Amaryllis - Reblooming


Amaryllis - Reblooming
Nachdem die Blumen blühen, schneiden Sie den Blütenstiel ein Zoll oder so über die Glühbirne. Setze die Pflanze in ein sonniges Fenster und gieße normal. Blätter sollten sich entwickeln.

Im Mai, wenn die Temperaturen warm sind, legen Sie die Pflanze und Topf in den Blumengarten (begraben). Wählen Sie einen geschützten Ort, an dem das Licht gefiltert wird. Morgen Sonnenschein ist zufriedenstellend. Sei nicht traurig, wenn die Blätter floppen. Sie werden bald aufrecht werden.

Bewässere die Pflanze weiter. Füttern Sie alle zwei Wochen mit einem Flüssigdünger. Die Birnengröße sollte zunehmen.

Bringen Sie Topf und Zwiebel im September mit nach Hause. An einem dunklen Ort für sechs bis acht Wochen aufbewahren. Die Blätter werden welken und sterben; Entferne sie in der Nähe der Glühbirne. Halten Sie die Glühbirne auf der kühlen Seite, ungefähr 50-60 Grad Fahrenheit. WASSER NICHT.

Nach der Ruhezeit die Zwiebel in einen frischen Boden umtopfen. Wenn die Glühbirne für den vorherigen Topf zu groß ist, steigen Sie um eine Größe nach oben. Eine ideale Bodenmischung enthält einen Teil Hausfruchtboden, einen Teil Torfmoos und einen Teil Vermiculit oder Perlit. Stellen Sie die Glühbirne so ein, dass die obere Hälfte frei liegt. Festigen Sie den Boden um die Glühbirne, aber packen Sie nicht.

Bewässern Sie den Boden gut und stellen Sie ihn in eine warme, sonnige Lage. Lass die Birne sitzen; halte den Boden feucht, aber nicht feucht. Ideale Forciertemperaturen liegen zwischen 55 und 65 Grad Fahrenheit. Warme Temperaturen fördern langes, schwaches, spindeldürriges Wachstum. Der Blumenstiel kann umkippen.

Glühbirnen, die nicht blühen, durften normalerweise nicht lange genug ruhen. Lager- und Forciertemperaturen können ebenfalls zu hoch sein.

(überarbeitet 2-94) Artikel in dieser Sammlung wurden 1995 vom Board of Trustees der Universität von Illinois urheberrechtlich geschützt. Um die vollständigen Copyright-Informationen zu den Artikeln in dieser Enzyklopädie zu erhalten, klicken Sie hier.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: How to Make Your Amaryllis Bloom Again.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen