Aucuba Japonica - Goldstaub-Pflanze


Aucuba Japonica - Goldstaub-Pflanze

Aucuba japonica - Goldstaub-Pflanze

Liste der Dateien und Visuals, die mit diesem Text verknüpft sind.

Goldstaub-Pflanze wächst gut in kühlen Räumen und Sonnenveranden, die mittleres Licht oder gefiltertes oder indirektes Sonnenlicht liefern. Wasser die Pflanze gut Frühling durch den Herbst, aber halten Sie es trockener im Winter. Beschneiden kann erforderlich sein, um die Pflanze formschön zu halten. Ideale Temperaturen liegen zwischen 40 und 60 Grad. Die Sorte 'Variegata' hat goldene Flecken auf den Blättern.

Im Frühjahr oder Sommer können Stängelspitzen aus Terminalsprossen entnommen werden. Die Stecklinge mit 2 oder 3 Seitenästen wurzeln in einem Ausbreitungsfall. Ähnliche Stecklinge können im August in einen kalten Rahmen gelegt werden. Die Stecklinge wurzeln langsam.

Visuals mit diesem Text verbunden.

Visual Titel - Visuelle GrößeVisual Titel - Visuelle Größe
Aucuba japonica - 60K
Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen