Board-And-Batten


Board-And-Batten

Vertikale Sidings bestehen aus breiten Brettern, die sich nicht überschneiden, und den schmalen Streifen oder Latten, die über die Zwischenräume zwischen den Brettern genagelt sind. Anfang des 19. Jahrhunderts Tastemaker A. J. Downing empfohlen Brett und Latte als eine amerikanische Variante für Volkshütten im Chalet- und Carpenter-Gothic-Stil. In den Innenräumen war die Bretter- und Lattenverkleidung eine einfache Alternative zu den viktorianischen Wandverkleidungen.

Brettbatten


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: DIY Board and Batten Wall.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen