Jetzt Diskutieren
Kämpfender Mehltau

Deckenventilatoren


Deckenventilatoren
  • Um Ihr Klimagerät effizienter zu betreiben, schalten Sie Ihre Deckenventilatoren ein. Diese Ventilatoren erzeugen Luftbewegung über die Haut und senken die Hauttemperatur durch Verdunstung. Der Hauseigentümer kann somit den A / C-Thermostat auf 4 Grad Celsius ohne Komfortverlust einstellen. Mit jedem Grad, den Sie den Thermostat über 78 Grad F erhöhen, sparen Sie etwa 7-8 Prozent auf Ihre elektrischen Kühlkosten.
  • Wenn Ihre Deckenventilatoren reversibel sind, stellen Sie sicher, dass die Einstellung zu Beginn der Kühlsaison so eingestellt ist, dass sich die Flügel drehen, um einen Abwind zu erzeugen.
  • Denken Sie beim Kauf von Deckenventilatoren daran, dass ein 36- oder 42-Zoll-Lüfter am besten für Räume von 12 Fuß mal 12 Fuß oder kleiner funktioniert. Ein 48- oder 52-Zoll-Lüfter eignet sich am besten für Räume bis zu 12 Fuß auf 18 Fuß. Zwei mittelgroße Fans arbeiten am besten in einem Raum, der länger als 18 Fuß ist.

- Aus den Greening Tipps des National Park Service Home


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: ❄️ Deckenventilator Test – ? Top 3 Deckenventilatoren im Test.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen