Keramik & Mosaik Fliesenboden


Keramik & Mosaik Fliesenboden

"Beständig" beschreibt Keramikfliesen vielleicht am besten. Es handelt sich nicht nur um eine Oberfläche, die einen hohen Verkehrsaufkommen aushält, sondern als eines der ersten künstlichen Baumaterialien ein Produkt, das die Ewigkeit überlebt hat.

Verlegen von Bodenfliesen

Fliese ist aus mehreren Gründen beliebt, nicht zuletzt wegen der fast endlosen Vielfalt an Optionen. Fast jede Farbe, jedes Muster und jede Textur kann gefunden werden. Darüber hinaus ist die Fliese fast wasserundurchlässig, was sie zu einer hervorragenden Wahl für Badezimmer und Küchen macht.

Die Fliese kann maschinell hergestellt werden oder, im Fall einer High-End-Fliese, handgefertigt werden. Die gebräuchlichsten Fliesengrößen sind 4, 6, 12 und 18 Zoll im Quadrat. Spezielle Fliesen, Zierstreifen und Mosaike, die auf einem Netzrücken angeordnet sind (typischerweise 12 x 18 Zoll), tragen zu dieser Mischung bei.

Beim Kauf von Fliesen entdecken Sie zwei verschiedene Typen: Keramik und Porzellan. Keramik, die gebräuchlichste, wird aus Ton hergestellt, der in einem herkömmlichen Ofen gebrannt wird. Porzellan, hergestellt aus feinem weißem Ton, der bei einer extrem hohen Temperatur gebrannt wird, ist viel härter und hat oft den Glanz von Stein; es ist ziemlich resistent gegen Fleckenbildung.

Keramikfliesen können entweder glasiert oder unglasiert sein. Unglasierte Fliesen wie Steinbruch oder Terrakotta haben ein erdiges, natürliches Aussehen. Die Verglasung verleiht der Fliese eine bessere Beständigkeit gegen Wasser und Flecken und lässt die Oberfläche heller und lebendiger erscheinen. Aber Verglasung kann auch Fliesen rutschig machen. Wenn die Kachel für einen Bereich gedacht ist, in dem dies ein Problem darstellen könnte, lohnt es sich, eine Textur zu wählen, die rutschfest ist.

Kacheln können eine von mehreren Bewertungen erhalten, und es lohnt sich, diese Angaben zu überprüfen, wenn eine Auswahl für eine spezielle Verwendung getroffen wird. Wenn Ihr Boden Stößen oder Abrieb ausgesetzt ist, überprüfen Sie die Härtebewertung der Fliese. Wählen Sie hitzebeständige Fliesen für einen Kamin.

Da die Fliese schwer und spröde ist, kann sie brechen, wenn sie nicht richtig unterstützt wird. Vor der Installation muss eine starre, stabile Unterlage vorbereitet werden. Diese Basis muss sehr stark, flach und unflexibel sein. Bodenbalken müssen in der Lage sein, die Last - und jede zusätzliche Nutzlast - auf dem Boden abzustützen, ohne sich zu verbiegen.

Holzuntergründe werden entweder mit einer sekundären Unterlage aus Sperrholz, einer Zementunterlage oder - für eine dauerhaftere Anwendung - einem Mörtelbett verstärkt. Die Fliese kann mit einem dünnen Kleber auf eine Betonplatte gelegt werden. Konventionelle Mörtelbett-Installation ist die Methode, die von den meisten professionellen Flieseninstallateuren verwendet wird. Teerpapier und Verstärkungsdrahtgewebe sind über einem 3/4-Zoll-Sperrholz-Unterboden installiert. Ein 3/4-Zoll (oder dickeres) Mörtelbett wird manchmal in zwei Schichten gelegt, und dann wird die Fliese mit einem dünnen Klebstoff an dieser Basis befestigt.

Cement Backerboard bietet eine einfach zu installierende und relativ solide alternative Unterlage für Fliesen. Es wird auf einen 5/8-Zoll-Sperrholz-Unterboden mit Klebstoff und Schrauben aufgetragen, und dann wird die Fliese mit einem dünnen Klebstoff an die Rückwand geklebt.

Als letztes wird die Fugenmasse zwischen den Kacheln hinzugefügt. Die am häufigsten verwendete Art von Mörtel ist ein sehr feiner, dünner Mörtel, der manchmal gefärbt ist, aber auch Mörtel auf Epoxidbasis werden verwendet, und Silikonmörtel wird oft an schimmelgefährdeten Stellen verwendet.Fugenmasse ist porös und absorbiert Wasser und Flecken, sofern sie nicht versiegelt ist.

Mosaikfliesenbelag

Mosaikfliesen werden durch Ankleben von Keramik- oder Natursteinstücken auf einem Netzrücken hergestellt. Aufgrund der grenzenlosen Vielfalt an Steinen ist die Auswahl an Farben und Texturen enorm.

Mosaikfliesen können sowohl an Wänden als auch an Fußböden angebracht werden und sind eine ausgezeichnete Wahl für Bereiche, die nass werden können, wie Küchen und Bäder, da die Oberfläche nicht rutschig wird.

Stellen Sie vor der Installation der Mosaikfliese sicher, dass der Untergrund glatt ist. Berechnen Sie auch, ob es stark genug ist oder verstärkt werden muss. Mosaikfliesen, die mit einem Universalmesser geschnitten werden können, werden in den Mörtel eingelegt.

Wenn Sie einzelne Fliesen verlegen, verwenden Sie einen Schnapp-Schneider, um große Schnitte zu machen, und ein Knabber-Werkzeug, um kleinere Schnitte zu machen. Verfugen und versiegeln Sie die Fliesen und regulieren und verschließen sie regelmäßig.

Finden Sie einen vorabgeschirmten lokalen Keramikfliesenboden Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: How to i vintage-fliesen selber machen - variante 1 ieko inspirationen selbstgemacht.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen