Jetzt Diskutieren

Schrank Organisation: Ein einfaches Regal und Rod-System


Schrank Organisation: Ein einfaches Regal und Rod-System

Verdoppeln Sie den Speicherplatz in Ihrem Schrank.

Dieses einfache Regal-und-Ruten-System wird Ordnung in Ihren überladenen Schrank bringen und den Stauraum verdoppeln. Wir zeigen Ihnen alles, was Sie brauchen, um diesen Organisator zu bauen. Keine weiteren Entschuldigungen! In nur zwei Tagen haben Sie einen organisierten Kleiderschrank.

Organisiert euch!

Ärgerlich von einem überfüllten Schrank, der so dicht gepackt ist, dass Sie Ihr Lieblingshemd oder Ihre Lieblingsschuhe nicht finden können? Wo beugt sich die Schrankstange unter dem Gewicht aller "seiner" und "ihrer" Kleidung?

Wenn das der Fall ist, dann ist das einfache DIY Regalsystem, das wir hier zeigen, eine großartige Lösung. Es nutzt den Schrankraum viel effizienter, indem es Ihren Kleiderschrank in Zonen unterteilt, die Ihren Hosen, Kleidern, Hemden, Schuhen und anderen Gegenständen ihr eigenes Zuhause geben. Dadurch ist Ihre Kleidung besser organisiert und Sie finden Ihr Partyhemd oder Powerrock schnell und einfach. Es verhindert auch "Schrankkriechen", wo "ihre" Kleidung dazu neigt, auf "seine" Zone zu verletzen. (Oder umgekehrt!) Insgesamt erhalten Sie doppelt so viel Platz wie eine herkömmliche Einstockregalwand.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen einfachen DIY-Schrankregal-Organisator Schritt für Schritt bauen und Ihnen erklären, wie Sie ihn an Schränke in verschiedenen Größen anpassen können. Wir haben es der Einfachheit halber entworfen; Sie können es an einem Wochenende bauen, auch wenn Sie ein Anfänger sind. Um jedoch einen guten Job zu machen, sollten Sie Erfahrung mit zwei grundlegenden Elektrowerkzeugen haben: einer Kreissäge und einem Bohrer. Eine Power-Gehrungslade und ein luftbetriebener Brad-Nagler ($ 90) machen den Job ein bisschen schneller, aber sie sind nicht notwendig.

Kaufen Sie es nicht - bauen Sie es!

Während Sie versucht sein könnten, einen vorgefertigten Organizer zu kaufen, wird es überraschend teuer sein, wenn Sie die Kosten für alle Teile zusammenrechnen. Die Materialien für unseren Veranstalter kosten nur 150 Dollar. Wir haben 1-1 / 2 Blatt Eichenfurnier Sperrholz, plus einige Arten von Standard-Eiche-Trim, die Sie in den meisten Heim-Zentren und Holzplätzen finden. (Weitere Informationen finden Sie in der Zuschnittsliste unten.)

Beachten Sie, dass Sie bei Verwendung anderer Holzarten möglicherweise keine passenden Zuschnitte finden können. Sie müssen die Zuschnitte aus den massiven Brettern einer Tischsäge zuschneiden. Wenn Sie Ihren DIY-Regalregal-Organisator malen, können Sie weniger teures Sperrholz und Ordnungen benutzen und Ihre Ausgaben um ungefähr ein Drittel schneiden.

Beginnen Sie damit, die Breite Ihres Kleiderschranks zu messen. Das DIY-Schrankregalsystem, das wir zeigen, funktioniert am besten in einem 6-ft. Wandschrank. Wenn Ihr Schrank nur 5 ft. Misst, sollten Sie einen einzigen vertikalen Teiler anstelle der beiden in Abbildung A gezeigten verwenden.

Abbildung A: DIY Closet Regals Organizer

Um eine Kopie dieser Abbildung auszudrucken, gehen Sie zu Zusätzliche Informationen am Ende dieses Artikels.

Montieren Sie die Zentraleinheit

Foto 1: Verwenden Sie eine Führung zum Ablängen

Messen Sie die Abmessungen Ihres Schranks und schneiden Sie die vertikalen Trennwände und Ablagen aus Sperrholz auf Größe (Abbildung A).Verwenden Sie eine Anleitung, um Querschnitte perfekt quadratisch zu machen.

Messen Sie das Baseboard

Messen Sie die Höhe und Dicke Ihres Baseboards.

Foto 2: Kerben in den Trennwänden schneiden

Schneiden Sie mit einer Stichsäge Kerben für Ihr Baseboard, so dass die vertikalen Trennwände darüber passen.

Foto 3: Befestigen Sie das Formteil

Glätten Sie die Schnittholzkanten mit 80-Schleifpapier und einem Block, dann kleben und heften Sie 3/4-in. Siebdruck auf die Kanten, die angezeigt werden. Tragen Sie einen Fleck oder Finish auf und lassen Sie es trocknen.

Bild 4: Regal anbauen

Legen Sie die Zwischenbodenpositionen mit einem Vierkant aus, kleben Sie die Regalränder auf und nageln Sie das Regal an den Trennstegen mit 6d-Finishnägeln. Nagel die 1/2-in. Hakenleisten an den Trennwänden.

Reißen Sie das Sperrholz in zwei 13-3 / 4-Zoll, nachdem Sie auf die Schnittliste und Ihre Schrankmaße verwiesen haben. Stücke für die vertikalen Teiler. Wenn Sie planen, Sperrholz mit einer Kreissäge zu zerreißen, achten Sie darauf, ein Lineal zu verwenden, um perfekt gerade Schnitte zu erhalten.

Wir werden Hakenleisten verwenden, um die Mitteleinheit und die Regale an den Wänden des Schranks zu befestigen und die Pfosten zu beabstanden (Abbildung A). Wenn Sie etwas Geld sparen möchten, können Sie diese Streifen aus dem übrig gebliebenen Sperrholz herausreißen (und genießen Sie die Befriedigung, die von der Verwendung des gesamten Blattes kommt). Schneiden Sie das Sperrholz mit einer Sperrholzkante als Leitfaden (Bild 1).

Überprüfen Sie immer auf Genauigkeit, indem Sie das Sperrholz einfach mit der Klinge schneiden, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Marke treffen. Unterstützen Sie Ihr Projekt vollständig mit 2x4s, so dass der Cutoff nicht fällt und splittert. Verwenden Sie für weichere Schnitte eine scharfe Klinge mit mindestens 40 Zähnen. Sie müssen das Baseboard im Schrank nicht ausschneiden oder die Rückseite der Trennwände auf das genaue Profil zuschneiden. Die Rückseite des Veranstalters wird größtenteils nicht zu sehen sein, so dass quadratische Kerben genügen (Foto 2).

Sie müssen die Oberseiten der Trennwände auf 10-3 / 4 Zoll zurückschneiden, um das Schieben von Gegenständen auf das oberste Regal zu erleichtern (es sei denn, Sie haben einen extra tiefen Schrank). Wir winkelten diesen Schnitt auf den ersten Ablagepunkt (Abbildung A). Tragen Sie die Siebleiste auf, um die Kanten aus rohem Sperrholz auf den Trennwänden und Regalen zu verstecken.

Sie müssen einen 7-Grad-Winkel mit einer Kreissäge, einer Stichsäge oder einer Gehrungssäge am Formteil einschneiden, um eine perfekte Anpassung an die Trennwände zu erhalten. Schneiden Sie zuerst diesen Winkel und wenn Sie eine gute Passform haben, schneiden Sie die anderen Enden auf Länge.

Sie können auch Kantenfurnier (Aufbügeln) oder ein anderes 3/4-in anwenden. Holzleisten zum Abdecken der Kanten. Jetzt schleifen Sie alle Teile, um sie für die Fertigstellung vorzubereiten. Ein zufälliger Orbitalschleifer mit Schleifpapier mit 120 Körnung wird dies schnell erledigen, aber ein paar Quadrate aus Sandpapier und einem Holzblock werden auch den Zweck erfüllen. Wischen Sie die Oberfläche des Holzes nach dem Schleifen mit einem sauberen Tuch ab, um Staub zu entfernen.

Am einfachsten ist es, das Finish vor der Montage aufzutragen. Wir haben uns für ein warmes, dänisches Finishing Oil entschieden, das in Fruchtholz-Tönen gehalten ist. Diese Art von Finish bringt die natürliche Maserung des Holzes hervor, sieht samtig glatt aus und ist leicht zu erneuern, wenn Sie es zerkratzen oder abschleifen. Mit einem kleinen Tuch eine großzügige Menge Öl in die Oberfläche einmassieren, bis die Sperrholz- und Hakenleisten gleichmäßig glänzen und über Nacht trocknen lassen.

Nachdem das Finish-Öl getrocknet ist, montieren Sie die Zentraleinheit. Markieren Sie leicht die vertikalen Trennwände, wo die inneren Regale und Hakenleisten positioniert werden und bohren Sie 1/8-in. Pilotlöcher, um das Nageln zu vereinfachen.

Dann eine dünne Klebstoffraupe auf die Regalenden auftragen und die Einheit zusammenklemmen. Verwenden Sie vier 6d Finish-Nägel, um die Regale sicher zu fixieren (Foto 4), dann versenken Sie die Nagelköpfe mit einem Nagelset. Nägel und Leim sind stark genug, um Kleidungsstücke und andere leichte Gegenstände zu halten, aber wenn Sie Ihre Bootsanker-Kollektion auf einem Schrankregal lagern wollen, legen Sie eine Schuhplatte unter das Regal, um das Gewicht zu tragen.

Positionieren Sie eine der inneren Hakenleisten der Zentraleinheit ganz oben auf den Trennwänden und eine oberhalb der unteren Kerben und eine unter jedem Regalfach. Die Streifen werden die Einheit abstützen und verhindern, dass sich das Sperrholz verbiegt, wenn Sie es installieren.

Protect Prime Space

Ihr Schlafzimmer Schrank ist wertvolle Immobilien, und der einzige Weg, um es zu schützen ist, außerhalb der Saison oder seltene Gelegenheit Kleidung an anderer Stelle zu speichern. Viele von uns verwenden Kleidersäcke, Plastikbehälter (die in einem feuchtigkeitskontrollierten Keller vom Boden gelagert werden) oder einen freistehenden Kleiderschrank. Jedoch haben viele Mid-Century Häuser Schränke auf der Hauptebene, die 4-1 / 2 ft. Tief oder besser sind, und sie sind perfekte Kandidaten für den Gebrauch außerhalb der Saison.

Tiefschränke können Doppelstäbe aufnehmen, die vorne und hinten parallel zueinander montiert sind. Es ist ein ideales Setup, um Out-Season-Outfits zu verstauen. Fügen Sie einen Rollbehälter auf dem Schrankboden hinzu, um Accessoires, Strandbekleidung oder Skihandschuhe in Ziploc Big Bags zu verstauen. Dies wird Ihren Schlafzimmerschrank frei halten und Ihre aktive Ausrüstung zur Hand haben.

Jedes Kleidungsstück sollte jährlich behandelt werden und diejenigen, die nicht in einer bestimmten Jahreszeit getragen wurden, ablegen. Ungenutzte Kleidung zu tragen schafft den Luxus von Raum und Leichtigkeit in jedem Schrank.

Im Schrank

Foto 5: Installieren Sie die Zentraleinheit

Stellen Sie die Zentraleinheit in den Schrank, nivellieren Sie sie mit Unterlegscheiben, vorbohren Sie sie und kleben Sie die Hakenleisten mit 6d Finish Nägeln an die Wandpfosten.

Foto 6: Installieren Sie die Hakenleisten

Nivellieren Sie die Hakenleisten mit der Oberseite der Trennwände, dann vorbohren und nageln Sie sie an den Bolzen. Setzen Sie den Streifen um die Seiten des Schranks fort.

Foto 7: Obere Ablage an der richtigen Stelle nageln

Die oberen Ablageflächen auf die Seitenwände kürzen, die Ablage ablegen und mit 6d Nägeln an den oberen Teilen der vertikalen Trennwände und an der Hakenleiste festnageln.

Wenn Sie einen dünnen Teppich und ein weiches Pad haben, können Sie die mittlere Einheit direkt darauf platzieren. Wenn Sie jedoch einen weichen Teppich mit einer weichen Polsterung haben, ist Stabilität ein Anliegen. Nachdem Sie die genaue Position Ihrer Einheit bestimmt haben (indem Sie das Gerät auf die Mitte des Schranks zentrieren; Foto 5), markieren und schneiden Sie zwei 3/4-in. - breite Schlitze im Teppich und in der Unterlage, damit die Trennwände auf dem festen Boden darunter liegen.

Finden Sie die Bolzen mit einem Bolzenfinder und markieren Sie sie mit Klebeband. Messen Sie auch und markieren Sie die Mitte der Wand auf Band. Auf diese Weise vermeiden Sie, Ihre Wände zu markieren. Stellen Sie die Einheit in ihrer Position gegen die Wand. Nivellieren und nach Bedarf ausrichten (Foto 5).

Die Hakenleisten mit einem 1/8-Zoll vorbohren. gebissen, dann nageln Sie die Einheit zu den Bolzen. Nivelliere und nagele auf den verbleibenden Hakenleisten (Foto 6), beginnend mit breiteren Hakenleisten entlang der Seitenwände, um die Hardware des Hängestabes aufzunehmen (Abbildung A und Foto 8).

Die Innenwände des Schranks werden niemals perfekt quadratisch sein, da die Ecken der Trockenbauwände verschmutzt und abgeklebt werden. Messen Sie Ihre Schrankbreite und schneiden Sie Ihr Regal auf die größte Abmessung, dann kippen Sie das Regal in die richtige Position. An den Ecken eine Trimmlinie an jedem Ende markieren, um einen festen Sitz zu erreichen (Foto 7).

Schließe das System ab.

Um zu vermeiden, dass Harry Houdini dich um die Regale herum anlockt, installiere alle deine Kleiderstangen-Hardware, bevor du die Seitenregale einlegst.

Die Hardware für die Garderobenstangen sollte etwa 1-1 / 2 bis 2 in. Von der Ablage oben und ca. 10 bis 12 in. Von der Rückwand positioniert werden. In unserem Schrank hängten wir unsere oberen Stangen 10 von hinten, was gut für Hosen ist, und unsere unteren Stangen, für Hemden und Blusen, bei 12 in. Wenn Sie Ihre obere Stange 12 in. Heraus wollen, machen Sie die Spitze Regal 12 Zoll breit und trimmen weniger von der Spitze der vertikalen Teiler.

Um die Seitenablagen am besten zu sichern, schleifen Sie die Schnittkante, die mit der Mitteleinheit in Kontakt kommt, mit 100-Schleifpapier. Dadurch wird das Finish-Öl aufgebrochen und der Klebstoff wird sauberer. Legen Sie die restlichen Regale an ihren Seitenwand-Hakenleisten aus und verwenden Sie eine Ebene, um ihre genaue Position auf der Mitteleinheit zu bestimmen.

Markieren und bohren Sie die Führungslöcher durch die Mitteleinheit, heben Sie dann das Regal heraus und tragen Sie eine dünne Klebstoffraupe auf. Um ein Verschmieren zu vermeiden, legen Sie die Seite der mittleren Einheit zuerst in die Wand, während Sie an der Wandseite des Regals kippen. Halten Sie ein Tuch bereit, um die unvermeidlichen Klebstoffflecken aufzuwischen.

Nagel die Regale an Ort und Stelle und du bist fertig. Füll 'auf!

Zusatzinformationen

  • Schnittliste
  • Abbildung A: Closet Organizer

Benötigte Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich vor dem Start die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen - Sie sparen Zeit und Frust.

  • 4-in-1-Schraubendreher
  • Luftkompressor
  • Brad Nagelpistole
  • Kreissäge
  • Klemmen
  • Akku-Bohrmaschine
  • Bohrerset
  • Hammer
  • Stichsäge Ebene
  • Schutzbrille
  • Geschwindigkeit Quadrat
  • Trittleiter
  • Stiftfinder
  • Maßband
  • Gebrauchsmesser
  • Holzleim
  • Sie benötigen auch Werkzeuge, um einen Fleck oder anderes Ende.
Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

1-1 / 16 "Schrankstange (8 ')

  • 1/2" x 2-1 / 2 "Hakenleiste (24')
  • 1/2" x 3-1 / 2 "Haken Streifen (9 ')
  • 1/4 "x 3/4" x 8' Schirmform (4)
  • 3/4 "x 4 'x 8' Blätter von Eichensperrholz (1-1 / 2) 6d Fertignägel (1 lb.)
  • 80-Schleifpapier
  • Paar Stangenhalter (4)
  • Sie benötigen auch einen Fleck oder ein anderes Finish.
    Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Das Monster-Regal!! | DIY.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen