Jetzt Diskutieren
Ideen Malen & Dekorieren

DIY Pickup Bumper Replacement


DIY Pickup Bumper Replacement

Tauschen Sie einen verrosteten oder verbeulten Pickup-Stossfänger selbst aus

Ein rostiger oder verbeulter Stoßfänger kann das gesamte Erscheinungsbild eines Pickups herunterziehen gute Figur. Wenn Sie ihn durch einen Profi ersetzen, werden Sie $ 1.000 zurückzahlen, aber Sie können $ 500 oder mehr in Arbeit und Teilen sparen, indem Sie die Aufgabe selbst erledigen. Es dauert nur ein paar Stunden.

Ersetzen Sie eine Pickup-Stoßstange

Wir setzen unseren LKW auf eine Hebebühne, um die Stoßstange zu ersetzen, was die Dinge ein bisschen leichter macht. Haben Sie keine Angst, den Job mit dem LKW auf dem Garagenboden zu machen, obwohl es eine gute Idee ist, einen Wagenheber und Stände zur Verfügung zu haben, nur für den Fall, dass Sie die oberen Bolzen nicht erreichen können. Ein Luftschlagschrauber beschleunigt die Dinge, aber Sie können die Arbeit von Hand mit Steckdosen, einer Ratsche und einer Brechstange erledigen. Sie benötigen auch Spray Rost Eindringmittel, Schraubendreher und Augenschutz.

Wir werden Sie durch die Stufen führen, um eine Chromstoßstange an einem Dodge Ram 2002 zu ersetzen. Es ist repräsentativ für die meisten Pickup Truck Stoßstangen, aber die Anzahl der Schrauben und ihre Position kann auf Ihrem LKW anders sein.

Schritt 1: Prüfen Sie zunächst den Schaden

Bevor Sie Teile bestellen, prüfen Sie den Zustand des Stoßfänger-Trittflächenpolsters, der Kennzeichenbeleuchtung, der Anhängerleuchtensteckdose und anderer Zubehörteile, die möglicherweise beschädigt wurden der Aufprall. Als nächstes holen Sie sich Ihren Creeper und werfen Sie einen Blick hinter die Stoßstange. Überprüfen Sie den Zustand der Stoßstangenhalterungen, um festzustellen, ob sie verbogen oder verrostet sind. Wenn ja, kaufe neue - vertraue uns, du willst nicht versuchen, sie wieder in Form zu bringen.

Schritt 2: Kaufen Sie neue Stoßstangen

Ersatz Stoßstangen sind von Einzelhandel Autoteile Stores, LKW und Anhängerkupplung Upgrade-Shops, lokale Stoßstange Rekonditionierungsgeschäfte und Online-Händler (Rockauto. Com und Autoanything.com sind zwei Beispiele). Auto-Recycling-Werften sind auch eine Option, aber wir fanden, dass wir einen fabrikneuen Stoßfänger mit neuen Halterungen und Schrauben für nur ein paar Dollar mehr als ein gebrauchtes Teil von den örtlichen Werften kaufen könnten.

Niedrigpreis-Stoßstangen sind in der Regel Economy-Grade-Einheiten. Sie sind Barebone-Produkte (keine Klammern oder Schrauben) mit minimaler Verchromung und einer kurzen Durchrostungsgarantie (falls vorhanden). Ein Economy-Stoßdämpfer für unseren Ram-LKW kostet etwa 170 US-Dollar online, inklusive Versand. Diese Einheiten sind vollkommen in Ordnung für einen alten LKW, den Sie nur für eine kurze Zeit behalten oder einfach nur in eine gute Form bringen wollen, um zu verkaufen oder zu handeln.

Wenn Sie jedoch Halterungen benötigen oder eine länger haltende Stoßstange benötigen, die der werkseitigen Qualität entspricht, kaufen Sie eine Premium-Version, die diese zusätzlichen Teile enthält. Das ist günstiger als der Kauf einer Economy-Stoßstange und die Zahlung von A-la-Carte-Preisen für die Halterungen. Eine Premium-Einheit für unseren LKW kostete 445 US-Dollar inklusive Versand und kam mit neuen Halterungen und Schrauben sowie zwei kompletten Kennzeichenleuchten.

Schritt 3: Schmieren Sie die Kufen mit Rostdurchdringmittel

Das Entfernen der verrosteten Befestigungsmittel ist der schwierigste Teil eines Stoßstangenaustauschs.Um das Entfernen zu erleichtern, alle Befestigungen mit Sprührost einpriorisieren. Schießen Sie einige Tage lang eine großzügige Dosis auf jede Mutter und jeden Bolzen, bevor Sie mit dem Austausch beginnen, und fahren Sie dann mit dem Fahrzeug, um die Vibrationen zu erzeugen, die das Eindringmittel schneller arbeiten lassen. Wenden Sie es erneut an, wenn Sie nach Hause kommen, damit das Eindringmittel über Nacht einweichen kann. Wiederholen.

Schritt 4: Entfernen Sie zuerst das Zubehör

Foto 1: Entfernen Sie den Anhängerlichtstecker

Greifen Sie hinter den Stoßfänger und halten Sie jede Mutter fest, während Sie die Anhänger-Schrauben lösen. Legen Sie die kleinen Teile in ein magnetisches Tablett oder einen Reißverschlussbeutel, damit Sie sie nicht verlieren.

Foto 2: Drehen und entfernen Sie die Lampenfassungen

Drehen Sie jede Kennzeichenlampenfassung eine Viertelumdrehung und ziehen Sie sie gerade aus der Leuchteneinheit. Leg sie beiseite.

Wenn Ihr Stoßfänger über einen integrierten Anhängerleuchtenanschluss verfügt, entfernen Sie die Befestigungselemente, die ihn am Stoßfänger halten. Als nächstes trennen und entfernen Sie den Trailer Light Connector und Kabelbaum (Foto 1) . Entfernen Sie dann die Kennzeichenlampenfassungen (Bild 2) .

Schritt 5: Entfernen Sie dann die Stoßstangenschrauben und Halterungen

Foto 3: Entfernen Sie die kleineren Schrauben

Entfernen Sie das Nummernschild, um die Schrauben zu erkennen, die die Stoßstange an der Anhängerkupplung halten. Verwenden Sie einen Sockel und eine Ratsche, um sie zu entfernen.

Foto 4: Lösen Sie die Halterungsschrauben

Verwenden Sie eine tiefe Buchse und Ratsche, um die untere Mutter zu entfernen, die die Stoßfängerhalterung mit der Rahmenhalterung verbindet. Auf beiden Seiten wiederholen. Lösen Sie dann die oberen Muttern an den gleichen Halterungen, aber entfernen Sie sie nicht, bis Sie sich unter dem Fahrzeug befinden.

Bild 5: Heben Sie die alte Stoßstange

Entfernen Sie die restlichen Halterungen, Muttern und Schrauben und heben Sie die Stoßstange hoch und vom LKW ab.

Unser Stoßfänger wurde an Anhängerkupplung und -bett, Stoßstangenhalterungen und Rahmenhalterungen befestigt. Beginnen Sie mit dem Entfernen des Nummernschilds und der dahinter befindlichen Schrauben (Foto 3) . Als nächstes hinter die Stoßstange greifen und die Schrauben entfernen, die die Stoßstange mit der Ladefläche verbinden. Die Rahmenhalterungen können schwierig zu entfernen sein und können die Entfernung des Stoßfängers mühsamer machen. Daher ist es am besten, zuerst den Stoßfänger zu entfernen, um mehr Platz für den Zugriff auf die Rahmenhalterungen zu haben (falls erforderlich). Entfernen Sie dazu die Schrauben, die die linke und rechte Stoßstangenhalterung mit den Rahmenhalterungen (Bild 4) verbinden. Heben Sie dann den gesamten Stoßfänger (Bild 5) ab.

Schritt 6: Installieren Sie die neue Stoßstange

Foto 6: Setzen Sie die Kennzeichenbeleuchtung ein

Schieben Sie die Kennzeichenbeleuchtung in die neue Stoßstange. Richten Sie dann die Schenkel der U-förmigen Federhalterung auf die Schlitze an der Leuchte aus. Drücken Sie den Halter auf das Licht, bis es einrastet.

Foto 7: Montieren Sie die Stoßstange

Heben Sie die neue Stoßstange an und befestigen Sie die Stoßstangenhalter lose an den Rahmenhalterungen. Richten Sie die Stoßstange mit den Schraubenbohrungen im Bett aus und setzen Sie alle Schrauben ein. Ziehen Sie dann alle Schrauben nach den Herstellerangaben an.

Setzen Sie die neue Stoßstange auf Karton, um Kratzer zu vermeiden, und installieren Sie dann die neuen Kennzeichenleuchten (Foto 6) .Installieren Sie dann den neuen Stoßfänger (Foto 7) . Den Anhängerlichtstecker und den Kabelbaum wieder anbringen.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Offroad 4x4 Bumper Build (Part 1 of 4).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen