DIY TV-Stand


DIY TV-Stand

Suchen Sie nach dem perfekten DIY-Projekt? Baue diesen schönen Fernsehstand an nur einem Wochenende.

Organisieren Sie Ihre gesamte Videoausrüstung mit diesem einfachen DIY-TV-Ständer. Es ist ein perfektes DIY-Projekt: einfache Bautechniken, angemessene Kosten, komplett in einem Wochenende und in Möbelqualität. Sie benötigen nur ein Spezialwerkzeug für erstklassige Gelenke, eine Taschenschrauben-Vorrichtung, die viele teure Klammern überflüssig macht.

DIY-TV-Stand im Überblick: Vorteile, Werkzeuge und Materialien

Bei TV-Ständen fühlte ich mich wie Goldlöckchen: Manche Modelle waren zu teuer, manche zu dünn und andere zu modern für ein traditionelles Zuhause. Keiner von ihnen war genau richtig. Also habe ich diesen entworfen und gebaut. Es bietet Platz für einen Flachbildschirm bis zu 55 Zoll und hat viel Platz für Komponenten.

Für Geschwindigkeit und Einfachheit habe ich diesen TV-Ständer mit Taschenschrauben zusammengebaut. Es dauerte nur einen Tag, um zu bauen und ein weiterer zu beenden. Die Materialien für unseren Eichenständer kosten im Home Center etwa 125 Dollar. Wenn Sie Kirsch, Birke oder Ahorn wählen, erwarten Sie, ungefähr $ 100 mehr auszugeben. Sie finden eine vollständige Materialliste unter "Zusätzliche Informationen" unten.

Was auf den Punkt kommt:

Zeit: Ein Wochenende

Kosten: $ 125

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Werkzeuge: Tischsäge, Bohrmaschine, Stichsäge, Taschenschraube, Schleifmaschine. Obwohl nicht unbedingt notwendig, ist ein Brad Nagler hilfreich.

Just-Right DIY TV-Ständer

Dieser schöne TV-Ständer wird Ihr elektronisches Durcheinander und DVDs organisieren. Es ist ein ideales Projekt für einen Heimwerker, und Sie können in nur einem Wochenende abschließen.

DIY-TV-Ständer

Holen Sie sich einen Taschenschraubenhalter für den DIY-TV-Ständer

Wenn Sie ein aufstrebender Holzarbeiter sind und noch keine Taschenschraube haben, kaufen Sie jetzt einen. Sobald Sie es haben, werden Sie fast jedes Mal darauf stoßen, wenn Sie ein Projekt zusammenstellen. Es gibt viele Modelle, die von etwa 30 bis 200 Dollar reichen. Kregtool. com ist ein guter Ort, um mit dem Surfen zu beginnen. Mit Taschenschraubenschreinerei benötigen Sie kein Arsenal an teuren Klammern.

Eine ausführliche Anleitung zu Taschenschrauben-Techniken finden Sie unter Verwendung von Taschenschrauben. Sie finden auch andere Taschenschraubenprojekte, wenn Sie im Suchfeld oben auf der Seite nach Schrauben suchen.

Taschenschraube

Schritt 1: Schneiden Sie die Teile aus und kleben Sie die Beine

Foto 1: Schneiden Sie die konischen Beine

Ihre spitz zulaufende Lehre muss nicht so aufwändig sein wie diese; Eine Sperrholzplatte mit Klampen, um das Bein in Position zu halten, reicht.

Vorsicht : Möglicherweise müssen Sie Ihren Klingenschutz für diesen Schnitt entfernen, seien Sie also besonders vorsichtig.

Bild 2: Schneiden Sie die gewölbte Unterschiene

Kleben Sie Blöcke an die Enden der Schiene, schleifen Sie die Fugen bündig und schneiden Sie dann die Kurven. Verwenden Sie den ersten Schnitt, um die andere Kurve zu markieren.

Schneiden Sie die Teile mit den Abmessungen aus, die in der Schnittliste angegeben sind und finden Sie unter "Weitere Informationen".Ich baute einen Deluxe-Tischkreissägeblatt, um die konischen Beine zu schneiden ( Foto 1 ), aber jede Schablone, die entlang des Tischs gleitet, sah Zaun auf der einen Seite und hält das Brett im richtigen Winkel auf der anderen Seite die Arbeit. Um den Winkel zu finden, messen und markieren Sie 3 in. In der oberen und 5 in. In der Unterseite Ihrer 23-in. - lang 1 × 6 leer. Richten Sie diese Markierungen mit der Sägefurche in der Schablone aus und heften Sie Ihre Stollen an die Schablone. Mit diesem Setup können Sie exakte Wiederholungen den ganzen Tag lang schneiden.

Um dem vorderen Rahmen ein wenig zusätzliche Steifigkeit zu verleihen, hat die untere Schiene an der Unterseite gebogene Streben. Um diese Form zu formen, schneiden Sie einfach Blöcke aus dem Schrott und kleben Sie sie an die Enden der unteren Schiene. Sobald der Kleber trocken ist, schleifen Sie die Verbindung glatt und zeichnen Sie die Kurve nach. Die genaue Form ist kein Muss; Ich benutzte ein flexibles Stahllineal und verbog es, um eine glatte Kurve entlang des Blocks von unten nach oben zu machen. Als nächstes schneiden Sie die Form ( Foto 2 ) und glätten Sie sie mit einem Trommelschleifer oder einem Schleifblock.

Abbildung A: DIY TV-Stand Details

TV-Ständer Gesamtabmessungen : 54 'breit x 23-3 / 4' hoch x 16-1 / 2 'tief

Sie können herunterladen und vergrößern Abbildung A in "Zusätzliche Informationen" unten.

DIY TV Stand Details

Schritt 2: Montieren Sie den Gesichtsrahmen und die Rückseite

Foto 3 : Bohren Sie Taschenlöcher

Wählen Sie die am besten aussehende Seite jeder Schiene und Taschenlöcher in der andere Seite. Bohren Sie auch Taschenlöcher in die Rückwand. Foto 4: Montieren Sie den Gesichtsrahmen

Achten Sie darauf, die Schienen mit den nicht konischen Seiten der Beine zu verbinden. Verbinden Sie die Beine auf die gleiche Weise mit der Rückwand.

Die Taschenlöcher in der Rückseite der Schienenenden und die Kanten der Sperrholzplatte bohren (

Foto 3 ). Montieren Sie den Gesichtsrahmen ( Foto 4 ) mit den nach außen verjüngten Beinen. Der Rücken ist praktisch genauso aufgebaut wie der Gesichtsrahmen. Aber anstatt eine obere und eine untere Schiene wie der vordere Rahmen zu haben, hat der hintere Rahmen eine feste Platte, die zwischen den äußeren Beinen befestigt ist. Schritt 3: Montieren Sie den Schrank

Foto 5: Bauen Sie den Schrank

Verbinden Sie die oberen und unteren Regale an den Seiten. Klemmen Sie einen Block an den Seiten fest, damit die Teile beim Schrauben nicht abdriften.

Foto 6: Hinzufügen der Rückseite

Stellen Sie das Gehäuse auf 1/2-Zoll. Abstandhalter und befestigen Sie die Rückseite mit Taschenschrauben. Befestigen Sie den Gesichtsrahmen auf die gleiche Weise.

Schneiden Sie die Seiten und die drei Regale von 3/4-Zoll. Sperrholz, das der Schnittliste in "Zusätzliche Informationen" folgt. Bohren Sie alle Taschenlöcher in das Regal, den Unterboden und die Basis (E). Der Unterboden und der Boden haben das gleiche Bohrmuster. Für das Regal, bohren Sie nicht Löcher in den Längskanten, nur an den Enden. Bohren Sie auch Taschenlöcher in die Seiten, um den Gesichtsrahmen und später wieder zu befestigen (siehe

Foto 6 ). Positionieren Sie den Unterboden und die Basis an den Seiten. Stellen Sie sicher, dass die Oberseite der Basis (E) 4-1 / 2 Zoll von der unteren Kante der Seiten ist. Schrauben Sie die Unterplatte, die Basis und das Regal an die Seiten ( Foto 5 ). Stellen Sie das Gehäuse auf 1/2-Zoll ein. Abstandshalter und Taschenschrauben in die Beine einschrauben (

Foto 6 ).Als nächstes befestigen Sie den vorderen Gesichtsrahmen auf die gleiche Weise, richten Sie dann die Unterplatte aus und schrauben Sie sie an den Gesichtsrahmen. Dann drehen Sie die Baugruppe vorsichtig um und befestigen Sie die Basis an den vorderen und hinteren Rahmen. Die Ausrichtung ist kritisch an der Basis. Messen Sie daher, um ein Durchhängen zu vermeiden. Schritt 4: Installieren Sie das Regal und Trennwände

Foto 7: Installieren Sie das Regal

Stellen Sie das Regal mit dem Kopf nach unten auf 9-1 / 2-Zoll. temporäre Abstandshalter und schrauben Sie es an Ort und Stelle. Dann installieren Sie die Trennwände unter dem Regal.

Bei umgedrehtem Gehäuse 9-1 / 2-in schneiden. Abstandshalter und installieren Sie das Regal (

Foto 7 ). Fügen Sie dann die Trennwände hinzu, nageln Sie sie durch die Basis und auf der Unterseite durch das Regal ein. Stellen Sie sicher, dass die Trennwände in der Öffnung gleichmäßig verteilt sind. Kleben Sie die Ablagefläche (J) und die Trennflächen (K2) fest. Schneiden Sie die Sperrholzplatte (H) und kleben Sie und kleben Sie die Kante nach oben. Wenn das Gehäuse noch umgekehrt ist, positionieren Sie das Oberteil unter der Baugruppe und schrauben Sie es mit 1-1 / 4- Zoll-Schrauben an der Unterplatte fest. Schritt 5: Bauen und montieren Sie die Schubladen

Foto 8: Bauen Sie die Schubladen

Montieren Sie nach dem Zusammenbau der einfachen Schubladenkästen aus Sperrholz die Schubladenführungen. Fügen Sie die Schubladenfronten nach dem Einbau der Schubladen hinzu.

Die Schubladen sind nur einfache Boxen aus 1/2-in. Sperrholz mit 1/4-Zoll. Sperrholzböden. Um die Schubladenbreite zu bemessen, messen Sie die Öffnungen zwischen den Trennwänden. Ziehen Sie 1 Zoll von dieser Breite ab, um die Schubladenbreiten zu bestimmen (1/2-Zoll-Abstand für jede Schubladenführung). Stellen Sie sicher, dass die Schubladenhöhe mindestens 3/4 Zoll kürzer als die Öffnungshöhe ist.

Um die Schubladenführungen am Schrank zu befestigen, müssen Sie 1-1 / 2-in hinzufügen. x 1-in. x 13-1 / 2-in. klemmt auf die Basis (E) zwischen den Vorder- und Hinterbeinen. Sie müssen auch 1/8-in schneiden. x 1-1 / 2-in. x 13-1 / 2-in. Abstandshalter und kleben Sie sie an den Seiten der Trennwände (K1). Diese Stollen und Abstandshalter ermöglichen, dass die Schubladengleiter mit den Flächen der Regale und der Beine ausgerichtet sind.

Befestigen Sie die Schubladenführungen an den Schubladenböden (

Foto 8 ) und am Schrank. Positionieren Sie die Vorderseite des Schlittens so, dass die Schublade 3/4 Zoll von der Vorderseite des Gehäuses entfernt ist. Um die Schubladen zu beenden, messen Sie die Öffnung jeder Schublade, subtrahieren Sie 1/4 Zoll von der Höhe und Breite und schneiden Sie die Sperrholz-Schubladenflächen auf diese Größe. Befestigen Sie die Bügelkanten an der Vorderseite der Schublade und schneiden Sie die Kanten ab. Für eine detaillierte Anleitung lesen Sie Edge Banding mit Eisen auf Furnierkanten. Wenn sich die Schubladen im Schrank befinden, tragen Sie Doppelklebeband an der Vorderseite der Schubladeneinheit auf. Richten Sie die Ladefläche vorsichtig mit 1/8-Zoll auf die Lade aus. Abstandhalter, die zwischen den Flächen und der unteren Schiene ruhen. Drücken Sie die Schubladenfronten (M) an ihren Platz und schrauben Sie sie dann aus der Schubladenbox. Überprüfen Sie die Passung und bohren Sie dann die Löcher für die Schubladenzüge.

Schritt 6: Schlichten

Schleifen Sie das Projekt mit Schleifpapier mit Körnung 150 ab. Achten Sie darauf, die Kantenanleimung zu mischen und scharfe Kanten zu entfernen. Saugen Sie das Projekt ab und wischen Sie es anschließend mit einem sauberen, mit Lösungsbenzin angefeuchteten Tuch ab, um Rückstände zu entfernen.Ich beende den Stand mit Beize, plus drei Schichten Minwax Wipe-On Poly und lasse ihn eine ganze Woche lang aushärten, bevor ich die Komponenten installiere. Ich positionierte dann die Komponenten, plante die Kabeltrassen und bohrte großzügig 2-in. Löcher in der Rückseite des Ständers für die Verkabelung.

Triff den Autor

David Radtke ist Field Editor aus Minneapolis. Als professioneller Renovierer und Schreiner stellt er auch Fahrzeuge an der Seite wieder her.

David Radtke, DIY-TV-Standdesigner und Autor

Zusatzinformation

Materialliste

  • Schnittliste
  • Abbildung A: DIY-TV-Ständer
  • Benötigte Werkzeuge für dieses Projekt

Haben Sie die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt aufgereiht, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

Brad Nagelpistole

  • kabellos
  • Bohrer-Satz
  • Bohrer / Mitnehmer
  • Stichsäge
  • Gehrungssäge
  • Einhand-Stabschellen
  • Taschenlochschablone
  • Schleifblock
  • Tischsäge
  • Maßband
  • Holzleim

  • Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: How To Make a DIY Mid Century Modern TV Stand | Woodworking.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen