Jetzt Diskutieren
Die Perspektive Landschaft

Die Einfachste Art, Mit Ihren Händen Einen Horizontalen Zaun Zu Bauen


Die Einfachste Art, Mit Ihren Händen Einen Horizontalen Zaun Zu Bauen

Wenn Sie ein Landhaus oder ein Haus im Vorstadtbereich besitzen, insbesondere wenn es sich um ein neu erworbenes Herrenhaus handelt, stehen Sie wahrscheinlich vor der Frage, einen Zaun zu bauen. Es gibt viele Lösungen für dieses Problem, wie z. B. Zäune aus profiliertem Blech, Ziegeln, Metall usw. Heute konzentrieren wir uns darauf, wie man einen horizontalen Zaun aus Holz mit eigenen Händen baut.

Wie man einen horizontalen Zaun baut, Bild

Warum ein Holzzaun? Erstens wird diese Art von Zaun "das Gesicht" des Gastgebers, zweitens trägt es nicht nur die Schutzfunktion, sondern kann auch die Dekoration Ihres Standortes sein. Im Falle einer kreativen Herangehensweise an den Herstellungsprozess können einige recht interessante Ergebnisse erzielt werden. Eine Person, die mit eigenen Händen einen horizontalen Zaun bauen möchte, darf keine besonderen Fähigkeiten im Bereich des Bauens oder der Tischlerei haben. Die Hauptsache ist, einige sehr einfache Methoden zu kennen, Holzbretter an unterstützenden Elementen zu befestigen.

Lassen Sie uns diese einfache und elegante Lösung näher betrachten - einen Holzzaun mit horizontalen Brettern mit eigenen Händen bauen. Es ist einfach zu bauen, ziemlich billig, einfach zu bedienen, erfordert minimale Kosten für regelmäßige Reparaturen und Updates, es sieht auch sehr attraktiv aus.

Also machen wir weiter.

Wir empfehlen Holzbretter von etwa 1 Zoll Dicke und 6-7 Fuß Länge zu wählen. Sie können jedoch die Länge der Bretter wählen, die Sie mögen.

Ein Diagramm des horizontalen Zauns

Heringe vorbereiten

Bereiten Sie einige Holzpflöcke von ungefähr 2 Fuß vor, jeder von ihnen spitz. Dann, nach dem Plan Ihres Aufstellungsortes, fahren Sie sie um den Umkreis in einer Entfernung von ungefähr 7 Fuß von einander. Verbinden Sie Pfähle mit einem Bindfaden. Ziehen Sie es vorsichtig zu den Pfählen.

Planen

Höhenentscheidung

Fertige Bauzäune

Treffen Sie eine Entscheidung über die Höhe. Es sollte weder sehr hoch noch zu niedrig sein, aber denken Sie daran, dass die Hauptregel für Sie nicht darin besteht, Ihr Privatleben öffentlich darzustellen. Typischerweise variiert die Höhe der Holzzäune von 5 bis 7 Fuß. Schneiden Sie die Bretter der gewünschten Länge, behandeln Sie sie mit einer Schleifmaschine (Sie können eine gewöhnliche elektrische Bohrmaschine mit einer Schleifdüse verwenden). Wenn Sie ein halbkreisförmiges oder dreieckiges Profil herstellen möchten, müssen Sie die Bretter in der erforderlichen Weise auf der Bank fixieren.

Löcher platzieren

Jetzt entfernen Sie die Pflöcke einzeln und legen Sie die restlichen Löcher (von ungefähr 1,5 Fuß tief) für Unterstützungen Ihres Zauns. Sie können eine elektrische Bohrmaschine oder eine Handbohrmaschine verwenden.
Graben und Zementieren.

Jetzt müssen Sie vorfabriziert Fuß in den Boden graben. Dies können Abschnitte von etwa 1,5 Fuß * 2 Fuß sein. Beträufeln Sie ein Set senkrecht mit einem Lot, gießen Sie den Boden gut und stampfen Sie ihn fest. Der perfekte Weg für sie ist zementiert oder betoniert. Bitte achten Sie genau auf die Stärke der Posts.

Dehnung eines Seils zum Ausrichten

Die Montageplatten

Auf jeden Pfosten hämmern Sie einen Nagel und ziehen Sie alle Bretter Ihres Zauns mit einem fest gestreckten Seil um seinen Umfang. Dies muss getan werden, um die Höhe eines Zauns auszurichten.

Verbindungskarten

Verbinden Sie nun Ihre Bretter und Pfosten mit Schrauben oder Nägeln. Die Größe der Nägel oder Schrauben sollte der Dicke der Bretter entsprechen, damit sie nicht durchgehen und auf der anderen Seite des Zauns erscheinen.

Beenden Sie Ihren Zaun

Wenden Sie ein antiseptisches Mittel auf Ihrem Zaun an und malen Sie es, was auch immer Sie mögen.

So, jetzt ist dein horizontaler Holzzaun fertig! Herzliche Glückwünsche! Es wird dir gut dienen!

Weitere Informationen:

Komfort und Sicherheit. Wie baue ich mit meinen Händen einen Sichtschutzzaun?

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen