Jetzt Diskutieren
Natürlicher Fruchttropfen

Expertentipp: Reparieren Sie Eine Undichte Senke


Expertentipp: Reparieren Sie Eine Undichte Senke

Nach einem Jahrhundert des Gebrauchs sind undichte Dichtungen an Spülarmaturen ein häufiges Problem.

Nach einem Jahrhundert des Gebrauchs sind undichte Dichtungen an Spülarmaturen ein häufiges Problem.

Don Hooper: Ihre Frage bezieht sich speziell auf die Ablaufgarnitur, könnte aber auch für die Armaturenanschlüsse gelten. Wenn Ablaufgarnituren oder Wasserhahnverbindungen undicht sind und du alle Pflaster-Ansätze ausprobiert hast, die du ohne Erfolg denken kannst, hast du den Punkt erreicht, an dem du nicht mehr zurückkommst.

Sie müssen jetzt entweder einen Installateur oder einen Handwerker finden, der das Gerät demontiert und ein Restaurierungsprojekt an den Armaturen durchführt, oder Sie selbst machen. Egal wo das Leck ist, Sie müssen das gesamte System wiederherstellen, vielleicht auch die Wasserabsperrventile, um ein Waschbecken zu haben, das nicht ständig ausläuft.

Beginnen Sie damit, die Senke außer Betrieb zu nehmen. Trennen Sie die Wasserzufuhrleitungen über den Absperrventilen und an der Falle. Wenn es sich um eine Wandspüle ohne Sockel handelt, die die Anschlüsse darunter blockiert, können Sie dies tun, ohne die Spüle von der Wand zu entfernen. Wenn es sich um ein Standbecken handelt, ziehen Sie es von der Wand weg, um in den Sockel zu gelangen, und greifen Sie dann in die Basis (vor dem Abfluss) und schrauben Sie die Mutter / Schraube ab, die den oberen Teil der Spüle an der Basis hält.

Als nächstes entfernen Sie die Wasserhahngriffe und trimmen, um zu verhindern, dass sie beschädigt werden. Wasserhahn-Befestigungen werden normalerweise von oben durch Lösen der Griffe gelöst und bis zu den Muttern gekürzt, die sie festhalten.

Sie können Schmiermittel oder sogar etwas Wärme von einer Heißluftpistole (vorsichtig) oder Propanbrenner (sehr vorsichtig) verwenden, um die Verbindungsmuttern unter der Waschtischoberseite zu erwärmen, um alle Wasserleitungen abzuschrauben und zu trennen und die Ventile von der Unterseite der Pumpe zu entfernen sinken. Sobald Sie diese Teile getrennt haben, heben Sie die Oberseite vorsichtig von der Basis ab und legen Sie sie auf eine Decke auf der Werkbank oder dem Boden.

Um die Ablassbaugruppe zu trennen, tragen Sie Schmiermittel an den Anschlüssen auf und tragen Sie vorsichtig Wärme auf, damit sich die Messingteile leicht ausdehnen. Niemals direkte Hitze auf die gusseiserne Emaille- oder Porzellanfassung selbst richten, da diese zerbricht oder bricht. Einige Teile können sich nicht auseinander bewegen, ohne zu brechen, und manchmal rutscht die Ablaufbaugruppe nicht und muss auseinander geschnitten werden. Wenn das der Fall ist, behalte die Teile; Sie können wieder gelötet und wieder bearbeitet werden, um wieder wie neu zu arbeiten.

Mit einem feinen Sägeblatt kann die alte Dichtung, wo sie mit dem Waschbecken in Berührung kommt, vorsichtig ausgeschnitten werden.

Mit einem feinen Sägeblatt kann die alte Dichtung, wo sie mit dem Waschbecken in Berührung kommt, vorsichtig ausgeschnitten werden.

Versuchen Sie, die Teile nicht zu beschädigen, indem Sie sie mit schweren, zähen Stahlschlüsseln anschrauben. Alte Wasserhahnteile bestehen aus weichem Messing und sind etwas zerbrechlich - sie eignen sich nicht für schwere Rohrzangen mit scharfen Zähnen. Um Ihre leckende Ablassdichtung zu ersetzen, müssen Sie auch die Abflussarmatur von der Spüle entfernen. Manchmal benutze ich ein feines Sägeblatt, um die alte, gehärtete Dichtung auszusuchen, wo sie mit dem Porzellan oder dem Eisenkörper der Spüle in Berührung kommt. Du wirst wissen, dass du den ganzen alten Gummi ausgeschnitten hast, wenn du goldfarbene (Messing-) Trümmer siehst. Versuchen Sie, nur den Gummi und nicht die Messingbeschläge zu schneiden. Wenn die alte Dichtung entfernt wurde, spritzen Sie den WD-40 oder den Flüssigkeitsschlüssel in das Gewinde an der Mutter, um das Lösen der Teile zu erleichtern.

Sobald alle Teile aus der Spüle sind, nehmen Sie eine Bestandsaufnahme vor. Welche Teile sind beschädigt und müssen ersetzt werden? Es gibt Läden, die gebrauchte Teile vorrätig haben oder vielleicht sogar neue Ersatzteile bekommen können. Es gibt auch Geschäfte, die die Möglichkeit haben, nicht mehr produzierte Teile neu zu gestalten. Bei Vintage Plumbing überarbeiten wir sie manchmal neu, lassen sie aber häufiger von einem Hersteller maßgefertigt bearbeiten. Jedes Metallteil kann neu hergestellt werden, sogar Muttern mit ungewöhnlicher Größe.

Sobald alle Teile in brauchbarem Zustand sind, ist es an der Zeit, den Wasserhahn und den Ablauf zu restaurieren. Die fertigen Zierteile sollten zu einer Chrom-Galvanik-Werkstatt gehen, wo sie pro Originale abisoliert, poliert und verchromt oder vernickelt werden. Erstellen Sie eine Liste aller Ihrer Teile, bevor Sie sie in der Galvanik abgeben, damit Sie sicherstellen können, dass alle Teile nach Abschluss des Auftrags an Sie zurückgegeben werden. Alle anderen Teile können gewaschen und in einem Eimer mit wasserverdünntem CLR (aka Calcium, Lime, Rust) Cleaner oder Lime Away gereinigt werden.

Sobald die ausgeplatschten Teile fertig sind, müssen Sie die Ventile wieder zusammenbauen und mit neuen Unterlegscheiben, Dichtungen und Packungen umbauen. Installieren Sie dann die Teile auf der Spüle erneut mit neuen Dichtungen und Dichtungen, um Lecks zu vermeiden. Wenn keine direkten Ersatzdichtungen verfügbar sind, können Sie diese aus Gummidichtungsmaterial zuschneiden. Schließlich bauen Sie die Spüle in der umgekehrten Reihenfolge zusammen, wie Sie sie auseinander genommen haben, und installieren Sie sie im Badezimmer neu.

Fast jeder, der ein altes Haus besitzt, hat die praktischen Fähigkeiten, die notwendig sind, um Spülen zu trennen. Ein paar spezielle Werkzeuge sind erforderlich, und es gibt einige Tricks, um einige Teile zu trennen, aber der Job ist wirklich nicht so kompliziert, wenn Sie geduldig und methodisch sind.

Don Hooper,Besitzer von Vintage Sanitär Badezimmer Antiquitäten, sammelt, verkauft und restauriert antike Badezimmer Armaturen für mehr als 35 Jahren.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Hilfe Wasserhahn Undicht ?!.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen