Jetzt Diskutieren
Pannenhilfe

Wie Schrank-Scharniere funktionieren


Wie Schrank-Scharniere funktionieren

Schrank-Scharnier

Konzipiert für die Montage von Türen - die Art von Türen, die den Rahmen eines Schranks überlappen - das Drehgelenk ist aus zwei gebogenen Metallteilen gebildet, die an einem einzigen Drehpunkt verbunden sind.

Drehgelenkscharniere für die obere und untere Montage werden in spiegelbildlichen Paaren verkauft, eines für die Oberseite einer Tür und das andere für den Boden. Mittelmontage-Typen sollen zwischen den Kanten einer Tür eingekerbt werden. Schrauben in verstellbaren, länglichen Löchern befestigen die Blätter am Schrankrahmen und an der Rückseite der Tür.

Einer der Vorteile eines Schwenkscharniers besteht darin, dass das Scharnier bei geschlossener Schranktür kaum sichtbar ist.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Schranktüren einstellen - türen justieren leicht gemacht ✓.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen