Wie Drain-Waste-Vent (DWV) Systeme arbeiten


Wie Drain-Waste-Vent (DWV) Systeme arbeiten

Abflussrohre führen Wasser aus dem Haus. Abflussrohre sind Abflussrohre, die Abwasser aus Toiletten transportieren. Entlüftungsrohre versorgen die Rohre mit Luft, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Entwässerungsschema für Abfluss, Abfluss und Entlüftung (DWV)

Ein Haus verfügt über mindestens einen Hauptstapel, ein vertikales Rohr, das von oberhalb des Daches bis zur Hauptabwasserleitung verläuft. Die verschiedenen Toiletten, Armaturen, Wannen und Geräte des Hauses haben horizontale Rohre, die in den Hauptstapel laufen. Horizontale Rohre müssen geneigt sein, damit sich kein Wasser darin ansiedeln kann.

Das Entlüften ist eine manchmal komplizierte Angelegenheit, aber das Prinzip ist unkompliziert: Wie bei diesem kleinen Luftloch in einer Gasdose lässt ein Entlüftungsrohr Luft hinter das Abflusswasser strömen, damit es gleichmäßig fließt. Ohne zu entlüften, kann das Abflusswasser gurgeln, ähnlich wie Wasser aus einer umgedrehten dünnhalsigen Flasche. Lokale und nationale Vorschriften haben sehr spezifische Anforderungen an Entlüftungsleitungen.

Jede Vorrichtung hat eine Falle, die gewöhnlich wie eine seitliche P geformt ist und daher eine P-Falle genannt wird. Der gekrümmte Teil der Falle hält das Wasser so zurück, dass schädliche Gase nicht ins Haus gelangen können. Eine Toilette hat eine eingebaute Falle. Weitere Informationen zu DWV-Systemen finden Sie unter Abfluss-Ablass-Entlüftungsanlagen.

Wie ein Sanitär-Tee funktioniert

Sanitär-Tee-Diagramm

Ein Sanitär-T-Stück leitet den Verkehr im Abwasserkanalsystem Ihres Hauses, um sicherzustellen, dass Abfälle in den Abwasserkanal gelangen und Gase aus dem Abluftkamin verschwinden.

Wie andere Arten von T-Verschraubungen verbindet es zwei Rohre für einen Hauptlauf und eines für einen Abzweig bei 90 Grad. Ein wenig anders als ein normales T-Stück, das so entworfen wurde, dass der Abfall reibungslos hindurchfließt - der Ast verläuft in Richtung des senkrechten Hauptlaufs (ein ähnliches T-Stück mit einer langen, geschwungenen Kurve wird als Kombinationst-Stück bezeichnet).

Der Hauptlauf muss vertikal verlaufen. Der Ast krümmt sich nach unten in Richtung eines Abflusses. In einigen Fällen wird ein Sanitär-T-Stück anstelle eines Lüftungs-T-Stücks verwendet, um Lüftungsleitungen zu verlegen - dann springt der Ast stattdessen nach oben. Sanitär-T-Stücke sind für alle Arten von Abfluss-Entlüftungs-Rohrsystemen, egal ob Gusseisen, Gewinde, Kupfer oder ABS-Kunststoff.

Holen Sie sich ein Pre-Screened Pro für Planung und Installation von Sanitärsystemen


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: The #1wv plumbing mistake (and how to prevent it)..


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen