Wie Dachrinnen & Fallrohre funktionieren


Wie Dachrinnen & Fallrohre funktionieren

Eine Illustration und hilfreiche Erklärung, wie Regenrinnen und Fallrohre funktionieren.

Regenrinnen und Fallrohre Teile-Diagramm © BuildItWare.com

Regenrinnen und Fallrohre werden aus Holz, Vinyl oder verschiedenen Metallen hergestellt, einschließlich Aluminium, verzinktem Stahl, Edelstahl und Kupfer. Holzrinnen sind, abgesehen von Restaurierungsarbeiten, praktisch veraltet.

Sie können Vinylrinnensysteme in Baumärkten kaufen; Leicht und einfach zusammengeschnappt oder geklebt, werden Vinylsysteme von Heimwerkern bevorzugt. Genannte Schnittrinnen, sie werden zusammen von 10- bis 22-Fuß-langen vorlackierten Rinnenabschnitten und einer Vielzahl von Eckverbindern, Endkappen, Fallauslässen, downspouts und anderen Befestigungen gepasst.

Blechfachgeschäfte und Rinnenspezialisten fertigen und montieren die meisten Metallrinnen. Professionell installierte, nahtlose Rinnen, die heute am meisten verbreitete Art von Rinnen, werden aus Metall "Coil" -Stählen mit einer speziellen Maschine extrudiert, die von einem Rinnenhersteller zu Ihnen nach Hause gebracht wird. Wie der Name schon sagt, gibt es entlang ihrer Länge keine potenziell undichten Stellen - ein großes Verkaufsargument. Die Längen verbinden sich mit inneren und äußeren Eckteilen und Fallrohren. Nahtlose Rinnen werden normalerweise aus Aluminium hergestellt, das eingebrannt ist, aber sie können auch aus Kupfer oder fabrikgemaltem Stahl hergestellt sein.

Standard-Rinnenprofile

Das Profil einer Rinne, wie rechts gezeigt, hängt vom Material ab, aus dem sie hergestellt wurde. Hölzerne Dachrinnen werden gefräst; Blechrinnen werden gebildet; und Aluminium- und Vinylrinnen werden extrudiert.

Je nach System werden die Dachrinnen entweder mit einem Clip oder Spike-and-Ferrule-Aufhänger (wie links abgebildet) an die Blende genagelt oder an der Traverse entlang der Traufe aufgehängt, bevor das Dach geschindelt wird, was sicherer ist und weniger sichtbar.

Hochwertige Fallrohre vertreiben das Wasser weit weg vom Haus. Downspout-Extender, die horizontal verlaufen und das Wasser vom Haus wegführen, können bei Bedarf hinzugefügt werden. Sie können sie hier bei Amazon kaufen: Downspout Extensions.

Vorgestellte Ressource: Holen Sie sich einen vorab geschirmten lokalen Dachrinnen-Installationsauftragnehmer

Rufen Sie jetzt für kostenlose Schätzungen von lokalen Profis an:

1-866-342-3263


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Rheinzink-dachentwässerung,montageesomplettsystems aus zink vonerachrinne bis zum fallrohr.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen