Jetzt Diskutieren
Poinsettia - Giftig

Wie Lange Dauert Es, Laminatboden Zu Verlegen?


Wie Lange Dauert Es, Laminatboden Zu Verlegen?

Gestapeltes Laminat mit einem Hammer

Das Verlegen dieses Holzbodens, der heutzutage sehr populär ist, wird normalerweise in einigen einfachen, aber obligatorischen Stufen durchgeführt. Wenn Sie sich fragen, wie lange es dauert, Laminatboden zu verlegen, wird dieser Artikel für Sie nützlich sein. Dank der einfachen Berechnung der Zeit, die für jeden Arbeitsschritt benötigt wird, können Sie die Zeit entsprechend Ihren Fähigkeiten und Lebensumständen berechnen.

Beginn der Arbeiten

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie folgende Werkzeuge auffüllen:

  • ein Hammer
  • ein Lineal
  • ein Bleistift
  • Vorbereitung des Substrats unter dem Laminat

    eine Metallsäge (Sie können auch ein Puzzle verwenden)
  • eine Klemme
  • Keile
  • mehrere Holzbretter (zum Auskleiden der Laminatplatten)

Die Arbeit beginnt mit dem Ort, an dem Möbel dauerhaft installiert werden. So passen Sie die Breite und Länge aller Laminatplatten an den Standard an, damit das Bodenmuster attraktiv und harmonisch aussieht. Wenn während des Betriebs das Material entlang oder quer geschnitten werden muss, sind diese unvollständigen Stücke besser unter dem Teppich und den Möbeln verborgen. Wir empfehlen auch, alle Möbel mit der Polyethylenfolie abzudecken. Diese Vorbereitungsphase dauert nicht länger als einen Tag oder einen Abend.

Die Reihenfolge der Arbeiten

Überprüfen Sie vor dem Laminieren, ob der Boden glatt ist

Die laminierten Platten werden üblicherweise zum Fenster hin verlegt, um die Nähte weniger sichtbar zu machen, da das Licht entlang des Materials fällt. Bei der Isolierung ist es am besten, technischen Polyethylenschaum oder Kork zu behandeln. Wenn Sie den Laminatfußboden direkt auf den Betonsockel legen, müssen Sie auf die Imprägnierung achten - um einen Overlay unter den zukünftigen Bodenbelag zu legen. Dies verhindert ein Anfeuchten des Materials aus dem Beton. Diese Arbeit dauert normalerweise 2 Tage.

Vor der Verlegung müssen die Laminatplatten mindestens 48 Stunden in einem Raum stehen bleiben - dieses Material muss sich an das Mikroklima der Wohnung anpassen.

Wie man Laminatschema legt

Beginnen Sie, Laminatboden von jeder Wand weg nicht weniger als 5-7mm zu legen. Für die Gleichmäßigkeit der Stapelreihen werden traditionell die Wedges verwendet. Wenn Sie keine Keile verwenden, kann sich das Material verformen. Um das Aussehen des Laminats nicht zu beeinträchtigen, verwenden Sie eine Holzserviette, auf der Sie die Bretter leicht mit einem Hammer klopfen können. Führen Sie eine Folge sorgfältiger Hammerzüge durch. Wenn Sie die Regel "Jedes nächste Brett auf halber Länge bewegen" befolgen, wird der Widerstand des Materials gegen mechanische Stöße um ein Vielfaches erhöht. Die zweite Reihe wird in einem Winkel von 20 Grad in die Nuten der ersten Reihe eingeführt und dann leicht in die Schlitze gedrückt. Die letzte Zeile ist nicht so einfach zu installieren - Sie müssen sehr sorgfältig arbeiten. Diese Arbeit dauert ungefähr 2 Tage für einen durchschnittlichen Raum.

Wir können also sehen, dass der gesamte Prozess ungefähr eine Woche dauern wird. Natürlich hängt alles von Ihren persönlichen Fähigkeiten und Ihrer Freizeit ab. Wenn Sie eine Woche nicht arbeiten, können Sie diese Arbeit für einen Raum durchführen.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Laminat verlegen Angle-Angle | HORNBACH Meisterschmiede.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen