Jetzt Diskutieren
Salvia, Staude

Wie Man Treppenhäuser Repariert


Wie Man Treppenhäuser Repariert

Einführung

Im Laufe der Jahre können Sie feststellen, dass sich einige Ihrer Treppen von ihren Beschlägen lösen. Oder sie trocknen aus und schrumpfen leicht, was zu Knarz- und Quietschgeräuschen führt, wenn man sie besteigt. Hier sind einige der Schritte, die Sie ergreifen können, um sie zu reparieren.

Benötigte Werkzeuge und Materialien

Wie man knarrende Treppen von unten repariert

Wie Sie knarrende Treppen reparieren, hängt davon ab, ob Sie sie von unten oder von oben reparieren können. Es lohnt sich zu prüfen, ob Sie etwas Gips abziehen müssen, bevor Sie von unten auf sie zugreifen. Wenn Sie das tun, könnte es schneller und einfacher sein, die Arbeit von oben zu erledigen.

  1. Wie man Treppenhäuser repariert: reparieren

    Schritt 1

    Beginnen Sie mit der Identifizierung von losen Schritten. Bringe jemanden dazu, die Treppe hoch zu gehen, während du von unten zuhörst, und markiere dann jeden, den du mit Kreide findest. Wenn sich die Lauffläche oder das Steigrohr in der Saitenhalterung gelöst hat, könnte sich der geklebte Keil, der die Verbindung sichert, gelöst haben. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie einfach den Keil, geben Sie ihn sauber, drücken Sie etwas PVA-Holzkleber und ersetzen Sie ihn dann.

    Schritt 2

    Als nächstes überprüfen Sie die dreieckigen Blöcke, die in den Winkel zwischen den Laufflächen und den Tragegurten passen. Wenn sie nicht sicher aufgeklebt sind, entfernen Sie sie und kratzen Sie den alten Kleber ab. Dann öffnen Sie leicht das Laufflächen- / Steigrohrgelenk und injizieren etwas Leim.

    Schritt 3

    Danach den Kleber auf den Block auftragen und festdrücken oder festschrauben. Wenn Sie feststellen, dass keine Blöcke an der Treppe befestigt wurden, machen Sie einige (jeder sollte etwa 75 mm lang sein), kleben Sie sie fest und schrauben Sie sie fest.

    Schritt 4

    Wenn Sie die Verbindung zwischen der Rückseite einer Lauffläche und der Unterseite einer Steigleitung verstärken müssen, drücken Sie etwas PVA-Kleber in die Lücke. Dann fahren Sie drei gleichmäßig beabstandete Schrauben durch die Lauffläche und in die Kante des Steigrohrs.

Wie man knarrende Treppen von oben repariert

Wenn Sie etwas Gips entfernen müssen, bevor Sie versuchen, Ihre Treppe von unten zu reparieren, ist es besser, sie von oben zu reparieren.

  1. Wie man Treppenhäuser repariert: reparieren

    Schritt 1

    Eine Möglichkeit, knarrende Treppen von oben zu fixieren, besteht darin, die Vorderseite der Trittstufe auf das Steigrohr zu schrauben. Dazu bohren Sie Löcher für den dicken Teil der Schrauben (genannt Schaft) durch die Lauffläche und dünnere Führungslöcher (für die Spitze der Schrauben) in die Oberseite des Steigrohrs.

    Schritt 2

    Sie können dann die Durchgangsbohrungen mit einem Senkbohrer bohren, so dass die Schrauben beim Eindrehen genau unter der Oberfläche liegen. Als nächstes müssen Sie etwas PVA-Holzkleber in die Löcher drücken und die Schrauben fest anziehen. Wenn Sie keinen Teppich haben, müssen Sie die Schraubenköpfe mit Holzfüller abdecken.

    Schritt 3

    Wenn sich die lose Verbindung an der Rückseite der Lauffläche befindet, können Sie sie stärker machen, indem Sie eine 12 mm x 12 mm lange dreieckige Leiste in den Winkel zwischen der Lauffläche und der Setzstufe einkleben. Beachten Sie dabei, dass die Lauffläche nicht schmaler als 220 mm sein kann.

    Schritt 4

    Eine andere Möglichkeit besteht darin, zwei dünne Metallhalterungen in den Winkel zwischen Lauffläche und Steigrohr zu schrauben. Um eine bündige Oberfläche zu erhalten, schneiden Sie mit einem scharfen Meißel und einem Hammer einen Platz für die Klammern frei.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Treppenstufe aus Beton reparieren.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen