Jetzt Diskutieren
Weingläser lagern

Wie man Wandschränke einrahmt


Wie man Wandschränke einrahmt

Schritt-für-Schritt-Anweisungen für den Do-it-yourself, wie man die Wände für ein neues Gebäude umrahmt im Schrank

Die grundlegenden Strukturelemente eines Wandschranks

Bevor Sie mit diesem Projektabschnitt beginnen, lesen Sie Wie man einen Wandschrank baut. Montieren Sie die Platten und Ständer für die Rahmung jeder Wand auf dem Boden und kippen Sie dann die Wände nach oben und rahmen Sie jede Wand gemäß der Zeichnung unten ein.

Damit Sie es nach oben kippen können, muss die Wand tatsächlich kürzer sein als der Abstand zwischen Wand und Decke. Beachten Sie, dass die Sohlenplatte dort ausgeschnitten wurde, wo sie die Türöffnung überspannt - Sie schneiden diese nach dem Aufstellen der Wand ab.

Die raue Öffnung für die Tür erfordert einen Königszapfen und einen Trimmerbolzen auf jeder Seite, einen Kopfteil über der Oberseite und Krallenbolzen zwischen dem Kopfteil und der oberen Platte.

Schneiden Sie die Nasen in voller Länge auf eine Länge ab, die der Deckenhöhe minus 3 3/4 Zoll entspricht (für die 1 1/2-Zoll dicken Ober- und Sohlenplatten und den erforderlichen 1/4-Zoll-Abstand).

Bringen Sie kurze "Krüppel" -Nägel in geeigneten Abständen in die obere Platte oder schneiden Sie diese auf die gewünschte Größe zu, wenn Sie die Stifte über die Türöffnung genagelt haben. Messen und schneiden Sie den Header, und nageln Sie dann den Header mit 16d-Nägeln an den Böden der Krüppelbolzen. Benutze 8d-Nägel, um den Kopf an die Königszapfen zu nageln.

Messen und schneiden Sie zwei Trimmerknöpfe und nageln Sie einen mit einem 10d-Nagel in einem versetzten Muster an jedem Königsbolzen fest. Sie müssen wahrscheinlich die Breite der Öffnung anpassen, indem Sie ein Trimmerpaar auf einer Seite hinzufügen.

Sobald die Wände gebaut sind, heben Sie sie an und schieben sie zwischen die Deckplatte und die Deckenbalken. Verankern Sie die Endbolzen an vorhandenen Wandbolzen oder an der Sperre, die zwischen den Wandbolzen eingefügt ist. (Siehe Wie man eine Mauer baut und anpasst.)

Die Sohlenplatte mit 10d Nägeln im Abstand von 2 Fuß festnageln, außer wenn sie über die geplante Türöffnung verläuft. Schneiden Sie diesen Bereich der Sohlenplatte aus und achten Sie darauf, dass keine Bodenbeläge darunter beschädigt werden, und heben Sie die Sohlenplatte vom Unterboden oder Boden ab.

NÄCHSTES SIEHE: Finishing Closet Construction

Empfohlenes Hilfsmittel: Finden Sie lokale vorabgeprüfte Schrank-Errichter

Rufen Sie jetzt für kostenlose Schätzungen von lokalen Profis an:

1-866-342-3263


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Küchenrückwand montieren | hornbach meisterschmiede.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen