Jetzt Diskutieren
Lily - Pflanzen

Wie man Crabgrass loswerden kann


Wie man Crabgrass loswerden kann

Befolge diese Tipps, um deinen Rasen vor dem Gras zu schützen, wie man Krabbengras tötet und einem perfekten Rasen einen Schritt näher kommt

Crabgrass ist ein harter Gegner, aber mit einem Rasenspreizer Mit einem Pumpzerstäuber und ein paar Rasenprodukten können Sie im Frühling das Fingergras befreien und den ganzen Sommer über kontrollieren.

Hol sie, bevor sie sprießen!

Foto 1: Timing

Lassen Sie das Graswachstum die beste Zeit für ein Vorauflaufherbizid bestimmen. Wenden Sie es nach dem zweiten regelmäßigen Mähen im Frühjahr an.

Foto 2: Anwendung

Tragen Sie vorgestreute Korngräsergranulate mit einem Streuer auf, insbesondere um Einfahrten und Gehwege herum und auch neben dem mit dem Fingergras befallenen Hof des Nachbarn.

Die beste Waffe, die Sie wissen müssen, ist das Vorauflauf-Herbizid (auch Crabgrass-Verhinderer genannt). Sie wenden dieses Produkt im Frühling vor den Samen der Samen an. Dieses körnige Herbizid wirkt, indem es eine chemische Barriere an der Oberfläche des Bodens erzeugt. Wenn die Samen keimen, nehmen sie das Herbizid auf und sterben.

Der kostengünstigste Weg, ein vorauflaufendes Herbizid aufzutragen, ist die Verwendung eines Düngemittels mit einem hinzugefügten Grasgras-Verhinderer. Diese Kombinationsprodukte sind im Frühling leicht verfügbar und kosten ungefähr $ 20 für ein 5. 000-Quadrat. -ft. Tasche in Gartencentern. Wenden Sie es an, wenn Sie normalerweise Ihre erste Anwendung des Düngemittels anwenden, und tun Sie es gerade bevor es regnet, um den Dünger und das Herbizid in den Boden zu arbeiten. Der Dünger hilft, den Rasen zu verdicken. Dicker Rasen hilft, die durch das Herbizid verfehlten Krappgraspflanzen auszuquetschen. Zu den gebräuchlichen Marken zählen Fertilomes Weed-Out, Sta-Greens Crab-Ex Plus und Scotts Turf Builder.

Das klingt einfach genug, aber wo Sie es wahrscheinlich falsch verstehen, ist in der Zeit. Bewerben zu früh und Mikroorganismen und natürliche Prozesse im Boden brechen das Herbizid. Wenn es benötigt wird, hat ein Großteil des Produkts seine Wirksamkeit verloren. Bewerben zu spät und Sie haben das frühe Stadium der Keimung verpasst, wenn das Herbizid funktioniert. Es gibt nichts im Vorauflauf-Herbizid, das die Sämlinge der Krabbengras tötet, sobald sie ausgewachsen sind. Sie treiben diesen Streuer nur für die Übung, ganz zu schweigen von der Verschwendung teurer Produkte. Was die Prävention angeht, haben Sie bis zum nächsten Frühjahr kein Glück.

Wie wählst du den genauen Zeitpunkt für die Anwendung aus, um zu wissen, wie man Krebsgras effektiv tötet? Verlassen Sie sich nicht auf den Kalender. Achten Sie stattdessen auf Ihr Gras. Füllen Sie den Streuer mit Vorauflaufkörnern zwischen dem zweiten und dritten Mähvorgang des Jahres. Das Fenster ist kurz, nur etwa anderthalb Wochen, wenn der Boden die ideale Temperatur erreicht - etwa 52 Grad F. Sie können auch ein preiswertes Bodenthermometer kaufen (verkauft in Gartencentern), um die Bodentemperatur zu überwachen. Wenn Sie sich auf Timing Ihre Crabgrass Vorauflauf-Anwendung irren wird, irren auf der frühen Seite.Während du etwas Wirksamkeit verlierst, tötest du wahrscheinlich immer noch viel Krabbengras. Wenn Sie zu spät kommen, verpassen Sie wahrscheinlich frühe Sprossen.

Wenn Sie ein besonders schlimmes Problem mit der Krabbe hatten, sind Sie für die Saison nicht fertig. Es besteht die Möglichkeit, dass das Gras später im Sommer keimen und aufgehen wird. Vorauflauf-Herbizide haben eine Lebensdauer von ca. 50 Tagen (siehe Etikett; Produktlebensdauer variiert). Sobald diese chemische Barriere zusammenbricht, können ruhende Krabbengras-Samen, die jahrelang lebensfähig bleiben können, zu Sämlingen keimen. Oder wenn Ihr Garten mit Eigentum in Verbindung steht, das eine aufblühende Anbaufläche hat, können Sie darauf wetten, dass Tausende von Samen in Ihren Rasen blasen werden, gerade wenn Ihr Herbizid es beendet. Sie müssen das Vorauflauf-Herbizid nicht auf Ihren ganzen Garten auftragen, um zu lernen, wie man Krabbengras tötet, sondern auch auf Bereiche, in denen sich Krabbengras entwickelt, wie direkt neben Einfahrten und Gehwegen. Weil sie Wärme absorbieren, wird der Boden um sie herum wärmer und fördert das Wachstum von Fingergras.

Überprüfen Sie den Hauptbestandteil

Es gibt viele verschiedene Handelsnamen für "Unkraut- und Futtermittel" -Produkte auf dem Markt. Chemische Namen können verwirrend sein. Schauen Sie sich das Zutaten-Panel für Dithiopyr, Prodiamin oder Pendimethalin genau an, um zu bestimmen, wie man Fingergras tötet. Diese Wirkstoffe, die unter verschiedenen Markennamen wie Dimension, Barricade und Scotts Halts verkauft werden, töten in den meisten Gebieten des Landes und in vielen verschiedenen Arten von Rasen Gras. Es ist jedoch immer ratsam, bei Ihrem lokalen Beratungsdienst zu fragen, welche Chemikalien für Ihre Region und Ihre Rasenarten am besten geeignet sind.

Resedieren oder Töten - nicht beides

Herbizide, die das Gras töten, töten auch begehrenswerte Gräser wie Bluegrass, Weidelgras und Schwingel. Wenn Sie Ihren Rasen mit einem Vorauflauf behandeln, können Sie nicht säen. Und wenn Sie säen, können Sie kein vorauflaufendes Herbizid verwenden. Die Lösung ist, im Frühjahr und im Spätsommer oder Frühherbst zu kontrollieren, dass das Fingergras im Frühjahr hält, und achten darauf, dass diese beiden Aufgaben mindestens acht Wochen auseinander liegen. Es gibt einige voraufgehende Herbizide wie Tupersan, die mit neu eingeführtem Saatgut kompatibel sind, aber sie sind teuer und können schwer zu finden sein.

Ziehe sie, solange sie jung sind!

Foto 1: Ziehen Sie

Ziehen Sie die Fingergras heraus, sobald Sie es entdecken. Junge Pflanzen hinterlassen nur ein kleines Loch in Ihrem Rasen, welches wünschenswerte Grasarten sich schnell füllen werden.

Foto 2: Worauf achten Sie?

Junge, zum Ziehen geeignete Krautgraspflanzen haben zwei bis vier Blätter, aber keine gespreizten Samenköpfe.

Bild 3: Unreife Samenköpfe

Unreife Kratzgrasgewächse haben enge, grüne Samenköpfe. Sie sind schwieriger zu entfernen, aber es ist immer noch in Ordnung, sie zu ziehen, um zu versuchen, wie man Krebsgras tötet.

Foto 4: Reife Samenköpfe

Voll ausgewachsenes Krabbengras hat gespreizte Samenköpfe. Es ist am besten, es in Ruhe zu lassen. Ziehen wird ein großes Loch im Rasen hinterlassen und bis zu 5.000 Samen pro Pflanze ausbreiten. Die Pflanze wird im Herbst sterben. Dann im nächsten Frühjahr mit Vorauflauf-Körnern den Bereich anschneiden, damit die Samen nicht austreiben.

OK, Ihr Rasen wächst seit ein paar Monaten und Sie bemerken, dass hellgrüne Blätter Ihr Kentucky Blue verdicken. Bevor Sie denken, dass Ihr Rasen eine außergewöhnliche Saison hat, denken Sie noch einmal darüber nach: Es ist wahrscheinlich, dass es sich um jungen Krabbenhirse handelt (siehe Foto 1).

In diesem frühen Stadium zu ziehen, ist ein überraschend effektiver Weg, Krebsgras loszuwerden. Aber wenn das Gras drei oder vier Reihen von Blättern hochgedrückt hat, inspiziere es sorgfältig, bevor du es schnappst. Wenn Sie einen schlanken, grünen Samenkopf sehen, der immer noch geschlossen und gegen die Blätter der Pflanze gefaltet ist, dann fahren Sie fort und ziehen Sie ihn auch (Foto 3). Nachdem die Samenkopfzinken sich wie eine Gabel ausgebreitet haben, lassen Sie sie jedoch in Ruhe (Foto 4). Sonst wirst du die Samen über dem großen Loch, das du gerade erschaffen hast, verstreuen, indem du das reife Gras entfernst. Du könntest genauso gut versuchen, neues Fingergras zu kultivieren!

Kommen Sie, säen Sie kahle und fleckige Gebiete. Mit guten Rasenpflegepraktiken verdrängen Sie bald die gefallenen Krabbengrassamen.

Hartnäckige Flecken sprühen!

Sprühen

Leicht Massen von unreifem Krautgras mit einem Nachauflaufherbizid. Normalerweise ist es zu tief eingebettet, um zu ziehen, ohne viel von deinem wünschenswerten Gras mitzunehmen.

Besprühen Sie das Nachauflaufherbizid direkt mit dem Fingergras, nachdem es gekeimt ist. Ziehen ist genauso wirksam, aber wenn die Wurzeln tief in Ihrem Rasen eingebettet sind, kann es schwierig sein, sie herauszuziehen, ohne Grasstücke zu ziehen. Es lohnt sich nicht, ein Nachauflaufprodukt auf Krabbengras zu sprühen, das zu Samen geworden ist. Es dauert ungefähr zwei Wochen, bis das Herbizid wirkt, und es geht darum, wie lange es dauert, bis die Pflanze ihren Aussaatprozess beendet hat. Wenn es zu Samen geworden ist, ist es besser, auf den nächsten Frühling zu warten und dann ein Vorauflaufprodukt anzuwenden.

Nachauflauf-Herbizide sind am wirksamsten, wenn der Boden feucht ist und die Pflanzen trocken sind. Lesen Sie das Etikett für spezifische Anweisungen. In der Regel wird es mit einem Handpumpensprüher aufgetragen. Es ist am besten, es an einem heißen Tag anzuwenden, wenn es wenig Wind gibt. Wenn die Temperaturen zu niedrig sind, kann das Produkt unwirksam sein. Wenn das Krabbengras nicht jung ist, müssen Sie das Produkt wahrscheinlich einige Tage später erneut aufbringen (laut Etikett), um die Pflanze zu töten.

Beobachten Sie nach dem Auftauchen die behandelte Stelle. Bei extrem trockenen Bedingungen zwei Tage nach der Anwendung Wasser auftragen, um die Absorption zu unterstützen. Wenn dein Gras in der Nähe des behandelten Bereichs braun wird, warst du wahrscheinlich ein wenig schwergewichtig. Weichen Sie die beschädigte Stelle mit Wasser ein, um die Chemikalie zu verdünnen und weitere Schäden zu vermeiden. Halten Sie auch Ausschau nach neuen Krautsprossen. Diese erfordern eine andere Herbizidbehandlung, oder wenn es nicht zu viele gibt, ziehen Sie sie einfach. Achten Sie darauf, diese Bereiche im Herbst zu säen.

Vergeuden Sie Ihr Geld nicht für ein Nachauflauf-Herbizid im Herbst als einen Weg, wie man in den fallenden Temperaturen das Krabbengras tötet. Das Herbizid wird nicht wirksam sein und die Pflanze wird bald sterben.

Kampfgras mit einem gesunden Rasen

Der beste Weg, um Gras zu stoppen, ist, es mit einem dicken, gesunden Rasen abzuschatten.Ein dicker Rasen bietet eine dunkle Krone aus Grashalmen über den Samen, so dass sie nicht austreiben. Befolgen Sie diese guten Pflegepraktiken.

Bewässerung: Eine gründliche Bewässerung einmal pro Woche fördert die Tiefenwirkung des Graswurzels und macht den ganzen Rasen winterhart und hitzetoleranter. Vermeiden Sie kurze, häufige Wassergaben. Diese "Schlückchen" fördern ein flaches, schwächeres Wurzelsystem in Ihrem Rasen.

Mähen: In der Regel sollte Gras auf eine Höhe von 2 bis 3 cm gemäht werden. Mähen kürzer als 2 in. Wird die Vitalität des Grases reduzieren und Unkräutern eine Chance geben, einzuziehen. Achten Sie darauf, zu behalten Ihre Rasenmäher klingen scharf, damit sie das Gras nicht zerreißen. Lassen Sie Grasschnitt als natürlichen Dünger auf dem Rasen.

Verdichtung reduzieren: Unkraut gedeiht in Gebieten, in denen verdichteter Boden den Graswurzeln der Luft- und Wasserzirkulation, die sie benötigen, entzieht. Wenn Ihr Hof zur Verdichtung neigt, vermieten und betreiben Sie alle zwei Jahre einen Belüfter, vor allem, wenn Ihr Boden viel Lehm enthält.

Düngung rechts: Vermeiden Sie Rasendünger, die auf dem Etikett "schnell grün" sagen. Diese haben übermäßige Stickstoffbestandteile, die Ihren Rasen im Laufe der Zeit tatsächlich schwächen werden, wodurch er für Unkräuter anfälliger wird. Wählen Sie stattdessen ein Düngemittelprodukt mit der Hälfte seines Stickstoffs in einer langsam freisetzenden Form. Für eine 1 000-sq. -ft. Rasen, benutze weniger als 3 lbs. von Stickstoff jährlich.

Resed: Weed-beschädigte oder dünne Flächen sollten im Herbst gesät werden (manchmal auch "überlistet" genannt), wenn die Tage warm sind, die Nächte kühl sind und Sie morgens Tau haben.

Doppelte Dosis in der Nähe von Hotspots anwenden

Einige Flecken müssen besonders beachtet werden

Rasen in der Nähe von Einfahrten, Gehwegen und Bordsteinkanten oder an nach Süden ausgerichteten Ufern absorbiert in den Sommermonaten viel Wärme, wodurch er empfindlicher wird Krabbengras. Beschränken Sie das Wachstum von Krautgras in diesen Gebieten durch eine gezielte Doppelbehandlung. Nachdem du deinen gesamten Rasen behandelt hast, gehe zurück und mache einen weiteren Durchgang, als eine Möglichkeit, wie man etwa 6 bis 8 Fuß breites Fingergras entlang dieser Bereiche tötet (und danach sicherstellen, dass es von harten Oberflächen abgekratzt wird). Dies wird dazu beitragen, dass sich Fingergras nicht an diesen Wärmeabsorbern festmacht.

Töte alles und fang neu an!

Foto 1: Freiliegende Erde freilegen

Im Herbst Rasenflächen mit nicht selektivem Herbizid abtöten, wenn mehr als die Hälfte der Fläche Unkraut ist. Wenn es sicher wieder gepflanzt werden kann (siehe Herbizid-Etikett), den Fleck mit Wasser einweichen und abgestorbenes Gras und Stroh abschaben, um den Boden freizulegen.

Bild 2: Furchen Sie den Dreck

Erstellen Sie 1/4-Zoll. - tiefe Furchen alle 2 in. mit einer flachen Schaufel. Dies gibt Ihren Samen eine bessere Chance, sich in den feuchten Boden zu setzen.

Foto 3: Samen

Grassamen in das Pflaster geben und den Boden feucht halten, bis sich das Gras verfestigt hat. Mähen Sie das neue Gras, wenn es 3-1 / 2 bis 4 Zoll hoch ist.

Während wir alle diejenigen bewundern, die unerbittlich ihren Rasen gegen das Gras verteidigen, kommt eine Zeit, in der die beste Strategie ist, aufzugeben. Diese Zeit ist, wenn dein Rasen nur 30 bis 40 Prozent wünschenswert Gras in einem bestimmten Gebiet verlassen hat und der Rest ist verloren, um Gras und andere Unkräuter, und alle Möglichkeiten, wie man Krabbengras zu töten sind erschöpft.

Beginne damit, die gesamte Vegetation zu töten. An einem windschwachen Tag sollte ein nichtselektives Herbizid verwendet werden, das für die Verwendung mit Rasen zugelassen ist, wie Round-Up oder Kleen-Up. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett genau. Je nach Produkt sterben und trocknen Gras und Gras in fünf bis 14 Tagen nach der Anwendung. Dann kann die Renovierung fortgesetzt werden.

Weichen Sie den Bereich gründlich durch, um Ihrem neuen Gras die beste Chance für einen guten Start zu geben. Überprüfen Sie Ihre Bewässerungstiefe, indem Sie einen Spaten in den Boden drücken und ihn zurückziehen, um eine tiefe Sicht auf den Boden zu erhalten. Wenn der Boden bis zu einer Tiefe von 6 bis 8 Zoll feucht ist, sind Sie bereit.

Für fleckige, kahle und torffreie Flächen bis etwa 8 ft. Quadrat, verwenden Sie die Spaten-Technik zum Säen (Foto 2). Es ist effektiv, obwohl es auf Gebieten, die viel größer sind, langsam und mühsam wäre. Reibe die tote Vegetation mit einem Rechen ein und mache mit einem Spaten 1/4-Zoll. tiefe Furchen etwa 2 in. auseinander. Senden Sie Ihren Grassamen, dann wenden Sie einen Rechen um und schlagen Sie die Samen in die Furchen. Diese Furchen sorgen dafür, dass die Samen guten Kontakt mit dem Boden haben; Sie bieten auch einen gewissen Feuchtigkeitsschutz. Stellen Sie sicher, dass die Samen und der Boden feucht bleiben. Fahren Sie mit Ihrem neuen Gras bis nach dem ersten Mähen fort. Auf frisch gepflanzte Flächen keinen Krautgras-Verhinderer auftragen.

Chemisch-freie Kontrollmethoden in Betracht ziehen

Voraufgehende Herbizide sind die effektivste und wirtschaftlichste Methode zur Bekämpfung von Krautgras. Wenn Sie jedoch keine Herbizide verwenden möchten, können Sie im späten Frühjahr mit der Pflege einzelner Krautgraspflanzen beginnen, bevor sie zu groß werden. Sie ziehen nach einem Regen leicht in weichen Boden.

Maisglutenmehl (corn gluten meal, CGM), ein Maisnebenprodukt, ist eine weitere Methode zur Bekämpfung von Kraut und breitblättrigen Unkräutern wie Löwenzahn und Klee. Es setzt ein Protein frei, das die Entwicklung von Wurzeln von Unkrautsamen verlangsamt. CGM erfordert eine hohe Ausbringungsrate (20 lbs. Pro 1.000 sq. Ft.), Was es umständlich macht zu verwenden und teuer. Es kostet etwa 30 Dollar für 25 Pfund. in Gartencentern.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Unkraut in Ihrem Garten beseitigen können.

Benötigte Werkzeuge für dieses How To Töten Crabgrass-Projekt

Haben Sie die notwendigen Werkzeuge für diese DIY, wie Sie Crabgrass-Projekt zu töten, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Broadcast Spreader
  • Gartenrechen
  • Schutzbrille
  • Spaten
Sie benötigen auch eine Pumpspritze und Arbeitshandschuhe

Benötigtes Material für das Töten von Crabgrass-Projekt

Vermeiden Sie zuletzt -minute Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereit haben. Hier ist eine Liste.

  • Grassamen
  • Nicht selektives Herbizid
  • Postemergent Herbizid
  • Preemergent Herbizid

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: 7 effektive Übungen um ein Doppelkinn schnell loszuwerden!.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen