So Installieren Sie Den Gummiboden Richtig


So Installieren Sie Den Gummiboden Richtig

Gummiboden ist immer noch aus verschiedenen Gründen beliebt. Hier sprechen wir darüber, wie man Gummibeläge selbst verlegt.

Hauptmerkmale von Gummiböden

Installation des Gummibodens mit Ihren eigenen Händen

Gummiboden hat die folgenden positiven Eigenschaften:

  • hohe Resistenz gegen aggressive Umweltfaktoren;
  • super Wasserbeständigkeit;
  • hoher Schallabsorptionsgrad;
  • hoher Grad der Schwingungsabsorption;
  • Anti-Rutsch-Wirkung;
  • langes Leben.

Es sollte angemerkt werden, dass die Dicke der Gummischicht in der Form der Rolle bis zu 6 mm betragen kann. Der Mindestwert der Dicke beträgt 4 mm. Die Stoffbreite beträgt traditionell 4 Fuß. In Bezug auf die Eigenschaften von Gummifliesen sind sie gleich. Die Unterschiede liegen im Folgenden. Gummiplatten können die folgenden Abmessungen haben

  • die Breite und Länge der verschiedensten;
  • die Dicke von nicht mehr als 3 mm, weniger als 2 mm.

Installationsprozess

Gummiboden in Rollen

Böden spielen in jedem Raum eine entscheidende Rolle, ob in Küche, Bad, Fitnessraum oder Spielplatz. Daher ist es wichtig, den Boden zu wählen, der sowohl funktional als auch ästhetisch ist. Aber es ist genauso wichtig, auf die Böden zu achten, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Gummiboden gehört zu den besten Optionen, da es schwer ist, unter dem Gewicht der Möbel zu drücken, es ist bunt, warm und schön.

Gummiboden wird in einer Vielzahl von Texturen mit glatten und seidigen Oberflächen hergestellt. Es ist nicht rutschig. Gummiboden absorbiert Schall viel besser als alle anderen Beschichtungen. Der Prozess der Installation von Gummikacheln ist nicht sehr kompliziert und kann ohne die Hilfe von Profis unabhängig durchgeführt werden. Sie sollten ziemlich einfache Schritte folgen.

Die Oberflächenvorbereitung

Alle Arten gängiger Unterbodenoberflächen - wie Beton, Holz, sogar Asphalt - sind für Gummiplatten geeignet. Sie müssen nur sicherstellen, dass die Oberfläche das gleiche Niveau wie Gummifliesen hat. Auf Beton zu setzen kann die beste Option genannt werden, aber es ist nicht die einzige.

Bodenbeläge aus Gummi für den Außenbereich

Verwenden Sie am besten einen Staubsauger, um die Oberfläche von Staub, Schmutz und anderen Verunreinigungen zu befreien. Wenn kein Staubsauger verfügbar ist, können Sie einfach einen Besen verwenden und den Untergrund so gut wie möglich reinigen. Wischen Sie den Bereich anschließend mit einem feuchten Tuch ab, um Öl, Fett und Substanzen zu entfernen, die die spätere Installation beeinträchtigen könnten.

Vor dem Einbau den Untergrund vollständig trocknen lassen. Gummibodenbeläge werden auf eine saubere Unterbodenoberfläche gelegt und dann 24 Stunden vor dem Einbau belassen. Dadurch kann sich der Bodenbelag an die Umgebungstemperatur und die Luftfeuchtigkeit anpassen. Für manche Menschen kann ein starker Geruch nach neuen Gummiböden störend sein. Um den Geruch zu reduzieren, reinigen Sie die Fliesen mit einem feuchten Tuch und öffnen Sie die Fenster für ein paar Stunden.

WICHTIG: Nach der ordnungsgemäßen Vorbereitung der Unterbodenoberfläche sollte Ihr Gummibodenbelag so schnell wie möglich verlegt werden!

Je nach Art des Fußbodens sprechen wir darüber, wie man Gummiböden verlegt oder Gummiböden in Rollen verlegt. Der Unterschied ist gering.

Die Reihenfolge der Arbeiten

  • Zuallererst ist es notwendig, die Verbinderstifte in vorgebohrte Schlitze an zwei benachbarten Seiten jeder Fliese oder eines gerollten Segments einzuführen.
  • Installation des Gummiboden

    Legen Sie ein Stück - Fliese oder ein gerolltes Segment - in die Ecke des Bereichs, den Sie abdecken möchten.
  • Nehmen Sie die zweite Kachel oder ein Segment und richten Sie sie an der vorgebohrten Buchse des ersten aus; Kunststoffstifte und -nuten sind natürlich ausgerichtet.
  • Kippen Sie vorsichtig die Seite des zweiten Segments und betreten Sie den ersten Schlitz.
  • Verwenden Sie Ihre Hände, um die Segmente so nah wie möglich zu verbinden - wenn Sie Widerstand mit einem Gummihammer fühlen, dann tippen Sie die Fliesen zusammen, um die Lücken zu entfernen und sie in Zukunft zu vermeiden.
  • Verwenden Sie die gleiche Methode, legen Sie die Segmente in einer Reihe in einer geraden Linie, bis Sie das entgegengesetzte Ende des Quadrats erreichen, und fahren Sie dann mit der nächsten Reihe fort.
  • Wenn alle Kacheln oder Segmente geeignet sind, müssen sie möglicherweise nicht geschnitten werden.
So können wir sagen, dass Gummibodenbelag eine gute Wahl für jedes Haus ist.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Wie wird Wicanders boden installiert - Klebekork Bodenbelag - German.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen