So installieren Sie Vinyl Siding


So installieren Sie Vinyl Siding

Erhalten Sie professionell aussehende, wasserdichte Ergebnisse mit diesen wohnenden Techniken.

Lassen Sie sich nicht von Vinyl-Verkleidungen unterscheiden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es installieren und reparieren. Sie können eine Menge Geld sparen, indem Sie selbst ein Vinyl-Abstellgleis-Projekt bearbeiten. Und Sie werden immer noch professionell aussehende Ergebnisse bekommen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um Vinyl-Verkleidungen zu entfernen und zu installieren, so dass es wasserdicht ist und gut aussieht.

Arbeiten mit Vinyl-Verkleidungen

Arbeiten mit Vinyl-Verkleidungen

Zum Installieren von Vinyl-Verkleidungen benötigen Sie Spezialwerkzeuge wie dieses Reißverschluß-Werkzeug.

Lassen Sie sich nicht von der Tatsache abhalten, dass Sie eine Vinyl-Wandverkleidungs-Installation haben, die Sie von diesem Reparatur- oder Umbauprojekt abhält. Wenn Sie ein Fenster verschieben, eine Tür ersetzen oder sogar eine Ergänzung anbringen möchten, können Sie Vinyl-Verkleidungen viel leichter entfernen, ändern und neu installieren als bei jeder anderen Art von Verkleidungen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Fassade um eine neue Fenstergruppe herum bearbeiten können.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie es entfernen können, und lernen Tipps zum Installieren von Vinyl-Verkleidungen neuer Teile. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie es schneiden, anpassen und wieder befestigen. Am wichtigsten ist, dass wir Ihnen zeigen, wie Sie die Installation wasserdicht machen können.

Während wir die Grundlagen behandeln, werden wir nicht jedes Detail behandeln, das Sie mit Ihrem eigenen Projekt antreffen könnten. Die meisten Hersteller bieten vollständige Anweisungen an; Fragen Sie nach ihnen, wo immer Vinylverkleidungen verkauft werden.

Das Arbeiten mit Vinyl erfordert keine speziellen Fähigkeiten, aber Sie müssen das System verstehen. Das einzige Spezialwerkzeug, das Sie zum Nacharbeiten von Bereichen benötigen, ist ein Entriegelungswerkzeug, das oft als Zip-Werkzeug bezeichnet wird.. (Sie benötigen einen Schnappverschluss, wenn Sie neue Bereiche abdecken möchten.) Sie werden wahrscheinlich neue Zierleisten benötigen. Wir haben zwei Typen gekauft - den J-Kanal, um die neuen, größeren Fenster (Foto 9) zu öffnen und die Unterstreichung zu beenden (siehe "Wann soll die Untertisch-Trimmung installiert werden?"). Möglicherweise benötigen Sie auch zusätzliche Abstellgleis.

Schneiden von Vinyl-Siding-Installationen

Vinyl-Siding-Installationen sind so konzipiert, dass sie lose auf der Ummantelung aufliegen, so dass sie sich bei Temperaturänderungen ausdehnen und zusammenziehen können. Um zu verhindern, dass die relativ dünnen Platten knicken, beachten Sie diese Regeln für das Anbringen und Nageln.

  1. Lassen Sie ein 1/4-Zoll. Lücke an allen Enden. Die Verkleidung gleitet hinter Verkleidungen, die die Lücke und das Schnittende verbergen.
  2. Verriegeln Sie das Paneel in das darunter liegende und ziehen Sie es dann vorsichtig fest, bevor Sie es festnageln. Markieren Sie die Position der einzelnen Teile, bevor Sie sie entfernen (Foto 2), um das Gleis neu zu positionieren, ohne es zu dehnen.
  3. Zentrieren Sie die Nägel in den Nagelnuten und fahren Sie sie so, dass sie 1/16 bis 1/8 Zoll des freiliegenden Schafts freilassen (Foto 14). Das Vinyl muss sich frei ausdehnen und zusammenziehen können.

Entfernen Sie die Abstellgleis

Detail eines Zip-Tool

Sie benötigen ein Zip-Tool, um Abstellgleis zu entfernen.

Foto 1: Entfernen Sie die Verkleidung mit einem Zip-Werkzeug.

Schieben Sie das Zip-Werkzeug unter die Stoßkante der Seitenwand, haken Sie die Verriegelungskante ein und ziehen Sie sie nach unten.Schieben Sie das Werkzeug dann horizontal entlang des Schlosses, um es zu lösen. Heben Sie die entriegelte Abstellgleis an, um den Nagelsaum des Abstellgleises darunter freizulegen. Zeichnen Sie eine Linie an der Wand entlang der Oberseite jedes Abstellgleises, bevor Sie die Nägel ziehen.

Detailansicht des verwendeten Reißverschlußwerkzeugs

Das Reißverschlußwerkzeug gleitet unter dem Abstellgleis zum Entsperren

Foto 2: Ziehen Sie die Nägel heraus

Fahren Sie einen Flachriegel zwischen den Nagelköpfen und dem Abstellgleis und ziehen Sie vorsichtig an Nägel. Dann schieben Sie das Stück nach unten, um es zu entsperren und zu entfernen. Nummeriere jedes Stück und lege es beiseite. Entfernen Sie Abstellgleis, bis Sie genügend Wand freilegen, um das Fenster zu ersetzen.

Die Schönheit von Vinyl ist, dass Sie ein Stück irgendwo an der Wand entfernen können. Suchen Sie das Stück, das Sie entfernen möchten, und entsperren Sie das darüber liegende Stück mit dem Zip-Werkzeug (Foto 1 Einschub). Es kann schwierig sein, das Reißverschlußwerkzeug auf die Verriegelungskante zu hängen, wenn Ihr Seitengleis eng ist. Versuchen Sie, an einem Ende zu beginnen oder suchen Sie nach einem losen Ort. Manchmal kann man es nur mit den Fingern öffnen. Wenn Sie Schwierigkeiten mit einer bestimmten Sperre haben, versuchen Sie, einen Kurs nach oben zu verschieben. New Vinyl Siding ist sehr flexibel, vor allem bei warmem Wetter, aber ältere Abstellgleis wird mit zunehmendem Alter brüchiger, also vorsichtig arbeiten.

Es sollte leicht sein, einen flachen Balken hinter die Nailheads zu schieben, da sie nicht fest gefahren sind (Foto 2). Schieben Sie den Flachstab nicht hinter das Abstellgleis. Sie riskieren es zu brechen. Sie müssen möglicherweise jede Länge von Vinyl beugen, um seine Enden von den Zierleisten zu lösen, und Sie müssen möglicherweise kurze Stücke nach oben oder unten am Fenster vorbeischieben, um sie aus dem J-Kanal zu lösen.

Blinkendes Papier und Fenster

Bild 3: Installieren Sie das Blinklicht unter dem Fenster

Nivellieren Sie das neue Fenster und heften Sie es an die gewünschte Stelle, bis es sich vom neuen Fenster überlappt der nagelnde Saum des Abstellgleises unten. Schieben Sie die Oberkante unter die Fensterflosse und nageln Sie die Flosse mit Dachnägeln ab.

Foto 4: Installieren Sie das Blinken neben dem Fenster

Schieben Sie 5-in. breite Seite blinkt unter der Nagelflosse des Fensters. Stellen Sie sicher, dass es mindestens 2 Zoll über den Boden ragt und sich 2 Zoll über dem oberen Ende des Fensters erstreckt. Nagel vom Fenster.

Foto 5: Baupapier über das Fenster legen

Das Baupapier ca. 2 in. Über dem Fenster aufschneiden und 5-in einschieben. breit blinkend dahinter. Schlagen Sie es über die Seite blitzen und Fensternagelflosse. An jeder Ecke Dachnägel anbringen, um sie zu sichern.

Baupapier ist ein wichtiger Teil der Wasserabdichtung. Es ist ein Hindernis für jedes Wasser, das sich hinter dem Abstellgleis befindet. Achten Sie also darauf, dass die oberen Teile über den unteren liegen. Kleben Sie alle Risse oder Löcher mit Hausband ab (erhältlich in den Heimzentren).

Das Flashen ist entscheidend für ein wasserdichtes Fenster oder eine wasserdichte Tür. Aluminium funktioniert am besten mit Vinyl. Kaufen Sie ein 10-in. breite Rolle aus Aluminium (zu Hause Zentren), und schneiden Sie es in 5 Zoll. breite Streifen für die Oberseite und die Seiten des Fensters. Die Breite des unteren Blitzes variiert. Er muss unter die Fensternagellippe gehen und über den nagelnden Saum der Vinylverkleidung schlagen (Foto 3).Dadurch wird Wasser auf die Vorderseite des Abstellgleises geleitet.

Wenn Sie fertig sind, blenden Sie das Fenster, stellen Sie sich zurück und stellen Sie sich Wasser vor, das an der Wand entlang läuft. Über dem Fenster beginnen und visuell überprüfen, dass alle Baublätter und das Blinken über dem Stück darunter liegen, damit das Wasser nicht zurücklaufen kann.

Installieren Sie den J-Kanal um das Fenster

Foto 6: Tippen Sie auf den J-Kanal

Schneiden Sie einen Abschnitt des neuen J-Kanals 2 in. Länger als die Breite des Fensters. An jedem Ende eine Kerbe von 1 Zoll markieren und die innere Schnittlinie mit einem Universalmesser tief einkerben.

Foto 7: Fertigstellen der Kerben mit Blechscheren

Die letzten zwei Schnitte mit Scheren machen. Biegen Sie die Lasche hin und her, um sie zu lösen (siehe Foto 8).

Foto 8: Installieren Sie den J-Kanal unter dem Fenster

Positionieren Sie den J-Kanal unter dem Fenster. Schneiden und positionieren Sie gegebenenfalls eine Unterziehleiste (siehe "Verwendung der Unterkante"). Drück alle 8 bis 10 Zoll durch die Mitte der Schlitze. Fahre sie nicht fest. Die Zierleisten sollten leicht vor und zurück gleiten.

Foto 9: Schneiden Sie den J-Kanal für die Seiten des Fensters.

Schneiden Sie den seitlichen J-Kanal 2 Zoll länger als die Höhe des Fensters. Mache den Gehrungsschnitt mit Scheren am Boden. Schneiden Sie ein 1-in. Kerbe am oberen Ende wie am unteren J-Kanal. Legen Sie die Seite wie abgebildet über den Boden. Drück alle 8 bis 10 Zoll Dachnägel, um sie zu sichern.

Seite J-Kanal-Detail

Schneiden 45-Grad-Gehrungen in der Seite J-Kanal

Foto 10: Schneiden Sie J-Kanal für den oberen Rand des Fensters.

Schneiden Sie den oberen J-Kanal 2 Zoll länger als die Fensterbreite. Schneiden und biegen Sie das gezeigte Profil (siehe Detail) an beiden Enden. Legen Sie es wie gezeigt über die Seiten und fixieren Sie es.

Top J-Kanal-Detail

Schneiden und Kerben Sie den J-Kanal so ein, dass er über die Oberseite des Fensters passt.

Sie müssen das Fenster mit Vinyl-J-Kanal umwickeln, um Wasser abzulenken und die Enden des Abstellgleises abzudecken (Foto 9). Sie müssen wahrscheinlich neue Streifen dafür kaufen. Beginne mit dem unteren Teil und arbeite dich nach oben (Fotos 6 - 10). Stellen Sie sicher, dass sich die Teile überlappen, um Wasser fernzuhalten.

Gekerbte Ecken geben ein sauberes und vollständiges Aussehen. Achten Sie besonders darauf, den oberen Kanal richtig über die Seitenteile zu legen (Foto 10), da viel Wasser über diese Verbindungen fließen kann.

Wann sollte der Untertischschneider verwendet werden?

Da die Verkleidung abgeschrägt ist, kann die Schnittkante unter einem Fenster etwa 1/2 Zoll von der Wand entfernt sein. Wenn sie 1/4 Zoll oder weniger entfernt ist, fügen Sie die Unterlegkeile hinzu, um sie zu fixieren (siehe Abbildung). Wenn es mehr als 1/4 Zoll entfernt ist, überspringen Sie die Unterstreichung und verlassen Sie sich einfach auf den J-Kanal.

Tipp:

Wenn Sie über eine Schaumstoffummantelung arbeiten, legen Sie ein Stück Sperrholz zwischen den Schaum und die flache Stange, um ein Zerdrücken des Schaums zu vermeiden.

Installieren Sie die Abstellgleis

Foto 11: Markieren Sie die Schnitte für Abstellgleis unter dem Fenster

Positionieren Sie die Abstellgleis unter dem Fenster gekerbt werden. Markieren Sie es auf jeder Seite des Fensters und erlauben Sie ein zusätzliches 1/4-in. Lücke auf jeder Seite für die Erweiterung. Messen Sie von der Verriegelungslasche der Verkleidungen unter der Unterkante, um die Tiefe der Kerbe zu bestimmen.

Foto 12: Schneiden Sie die Verkleidung unter Fenster.

Schneiden Sie den Nagelsaum mit einer Schere durch und schneiden Sie dann mit einem Universalmesser tief in die Reißlinie ein. Biegen Sie das Stück zurück, um die Kerbe abzuschneiden.

Foto 13: Einbau der gekerbten Verkleidung

Positionieren Sie das gekerbte Teil unter dem Fenster, schieben Sie es in die Unterlegleiste und drücken Sie die Stoßkante gegen die Verriegelungslasche im unteren Verkleidungsverlauf, um es einzurasten. Stellen Sie sicher, dass die Oberkante auf der Layoutlinie ist, und fahren Sie dann die Dachnägel an jedem Bolzen.

Foto 14: Nagel nicht fest an die Wand nageln.

Die Nägel so eintreiben, dass der freigelegte Schaft der Stärke von zwei Lagen Verkleidungen (1/16 Zoll bis 1/8 Zoll) entspricht. Führen Sie die Nägel nicht vollständig ein.

Foto 15: Verkleidung über dem Fenster anbringen

Das obere Teil über dem Fenster messen und einkerben. Falls erforderlich, setzen Sie eine Stoßfuge über das Fenster, um die Installation dieser Endstücke zu erleichtern. Schließe das Teil an das darunter liegende Teil und nagle es fest.

Foto 16: Schließen Sie die Verkleidungen zusammen

Ziehen Sie zuletzt das letzte lose Teil nach unten und über das Schloss mit dem Reißverschluss-Werkzeug. Drücken oder hämmern Sie das Teil mit Ihrer Hand, um es wieder zu befestigen. Arbeite das Stück in die Länge des Schlosses.

Das Manövrieren langer Vinylstücke kann schwierig sein. Schieben Sie ein Ende der längeren Stücke in die Verkleidung, dann biegen Sie die Verkleidung leicht und führen Sie das andere Ende in die Ordnung.

Dann schieben Sie es nach oben und schnappen Sie den Kolben in die Sperrkante des darunter liegenden Stücks. Führen Sie die kürzeren Stücke entlang des Fensters in den Kanal am oberen Rand des Fensters und schieben Sie sie nach unten in Position. Das Installieren des Stückes über dem Fenster (Foto 15) war besonders schwierig, weil es auch das letzte Stück war (es wäre einfacher gewesen, einen weiteren Kurs oben zu entfernen).

Wir mussten das Stück schneiden und einen Joint direkt über das Fenster legen. Dann schneiden wir eine lange Länge von zusätzlichen Verkleidungen, um die Reihe zu vervollständigen. Achten Sie darauf, Stoßfugen 1 Zoll zu überlappen. Diese Methode würde nicht funktionieren, wenn Sie neues Vinyl spleißen mussten, weil die Farben nicht zusammenpassen würden.

Anpassung an Ihre Abstellgleis

Entfernen Sie ein Stück Abstellgleis und identifizieren Sie es. Bring es zu einem Händler oder Händler. Sie identifizieren die Marke und den Stil und sollten in der Lage sein, Sie an die richtige Quelle zu leiten. Leider verblasst Vinylseitenwand mit dem Alter, so dass eine genaue Farbabstimmung unmöglich sein kann.

Stellen Sie sicher, dass alle von Ihnen entfernten Gleise gespeichert und wiederverwendet werden. Die Zierleisten sind nicht so kritisch. Wenn Sie ein neues Abstellgleis hinzufügen müssen, positionieren Sie es an einer dunklen Stelle, wie zum Beispiel an der Wand oder hinter der Garage. In der Tat, möchten Sie möglicherweise eine ganze Wand mit neuen Vinyl-Seite.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Hammer
  • Ebene
  • Hebebügel
  • Sawpferde
  • Geschwindigkeit Quadrat
  • Trittleiter
  • Stiftfinder
  • Maßband
  • Blechschere
  • Werkzeuggurt
  • Hilfsprogramm Messer
Zip-Werkzeug

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten.Hier ist eine Liste.

  • Aluminium blinkt
  • Baupapier
  • J-Kanal
  • Siding
  • Unterlauf

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: How To Install Vinyl Siding On Your House.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen