Jetzt Diskutieren
Die Fakten Über Coole Dächer

Wie man eine Mauer aufmacht


Wie man eine Mauer aufmacht

eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entfernen oder Öffnen eines Innenraums, nicht tragend Mauer. Enthält Hilfe bei der Suche nach Rohren und Drähten.

Das Öffnen, Ändern oder vollständige Entfernen einer oder mehrerer Wände ist relativ einfach, aber garantiert ein Durcheinander. Darüber hinaus müssen Sie den Boden, die Wände und die Decke befestigen.

Eine Putzwand herauszureißen gibt Staub und Schmutz neue Bedeutung.

Bevor Sie Wandbefestigungen entfernen, müssen Sie feststellen, ob die Wand eine tragende Wand des Gebäudeteils Ihres Hauses ist oder nicht. Andernfalls können Sie schwere Schäden an Ihrem Haus verursachen. Weitere Informationen finden Sie unter Bestimmen einer Lagerwand.

Weitere Informationen zur Wandstruktur, einschließlich zum Erstellen einer nicht tragenden Wand, finden Sie unter Erstellen einer Innenwand. Wenn die folgenden Schritte über Ihre Fähigkeiten hinausgehen, mieten Sie einen Zimmermann oder Auftragnehmer für diese Arbeit.

Suchen von Rohren und Drähten in einer Wand

Beachten Sie, dass Installationen, Verkabelungen oder andere mechanische Geräte innerhalb einer Wand die Entfernung erheblich erschweren können. Insbesondere Rohrleitungsinstallationen können die Arbeit erheblich verbessern. Zeigen Sie auf Plan- und Ansichtsskizzen der Wand die Position der nächsten sich kreuzenden Wand und notieren Sie Hinweise auf das, was sich hinter der Wand befindet.

Suchen Sie außerhalb des Hauses nach Rohren, die direkt über der vorgesehenen Türöffnung durch das Dach kommen. Über das Dach ragende Rohre zeigen Abflussrohre in der Wand direkt darunter an; Sie können auch Wasserleitungen in der Nähe finden.

Überprüfen Sie auch die Räume oberhalb und unterhalb der vorgeschlagenen Öffnung. Gibt es einen Heizkörper an der Wand? Wenn dies der Fall ist, kann unten ein heißes Wasser oder eine Dampfleitung vorhanden sein. Ein Heißluftregister in der Wand unter der vorgeschlagenen Öffnung kann bedeuten, dass sich in der Wand ein Heizkanal befindet. Wenn Sie das Gitter des Registers entfernen und in den Kanal greifen, können Sie bestimmen, wohin es geht.

Markieren Sie in Ihren Skizzen die Positionen von Steckdosen, Schaltern und Wandleuchten, und ermitteln Sie dann die wahrscheinliche Route zwischen den Leitungen. Wenn Sie einen Dachboden haben, gehen Sie mit einem Licht hinein und suchen Sie die obere Platte der Wand, die Sie öffnen möchten. Messen Sie von der nächsten Seitenwand aus und markieren Sie auf Ihren Skizzen die Positionen aller Drähte, Rohre oder Kanäle, die durch die obere Platte kommen. Wenn Ihr Haus einen Keller oder Kriechraum hat, wiederholen Sie den Vorgang dort.

Schritt-für-Schritt-Wandentfernung

Um den Abriss vorzubereiten, verdecken Sie den Bereich mit Plastikplanen, um zu verhindern, dass der Staub in Ihr Haus eindringt, und schützen Sie den Boden mit Dropcloths. Schalten Sie die Stromkreise aus, die Strom an die Steckdosen, Lichtschalter und Drähte in der Wand liefern. Sprengen Sie alle Formteile ab.

Um Gipskartonplatten zu entfernen, stanzen Sie mit einem Hammer durch die Plattenmitte und entfernen Sie die Teile mit einem Hebeleisen. Um Putz und Latte zu entsorgen, den Gips mit einem Vorschlaghammer zerschlagen und dann die Latte abhebeln.

Entfernen Sie Oberflächenmaterialien von der Wand, die entfernt werden soll.

1 Entfernen Sie Reste von Oberflächenmaterial von den Stollen der Wand, die Sie entfernen möchten.An den angrenzenden Wänden entfernen Sie das Oberflächenmaterial zurück zum ersten Bolzen. Ziehen Sie alle verbliebenen Nägel von allen freiliegenden Stollen ab.

Entfernen Sie Drähte und Rohrleitungen, nachdem Sie ihre Quellen abgeschaltet haben.

2 Mechanische Ausrüstung entfernen. Vergewissern Sie sich, dass das Wasser und die elektrischen Stromkreise ausgeschaltet sind und entfernen Sie dann alle Kabel oder Rohrleitungen von der Wand. Kappen Sie die Leitungen ordnungsgemäß und schließen Sie die Stromkreise ab. Wenn Sie mit dieser Art von Arbeit nicht vertraut sind, rufen Sie einen Elektro- oder Sanitärinstallateur an.

Schneiden Sie die Zwischenwandbolzen durch und entfernen Sie sie.

3 Klopfen Sie alle Feuersteine ​​zwischen den Stehbolzen aus. Schneide alle Noppen bis auf die Enden ein paar Zentimeter vom Boden ab. Ziehen und verdrehen Sie die oberen Längen der Bolzen, um sie von der oberen Platte zu lösen. Schlagen Sie mit einem Hammer über die kurzen Stollenblöcke an der Basis und hebeln Sie sie auf. Ziehen Sie alle verbleibenden Nägel heraus oder schneiden Sie sie ab.

Entfernen Sie die Bolzen, die mit der angrenzenden Wand verbunden sind.

4 Entfernen Sie die Wandbolzen. Führen Sie einen diagonalen Schnitt durch jeden Endbolzen in einem abwärts gerichteten Winkel und hebeln Sie dann die beiden Teile aus, beginnend mit der unteren Hälfte. Ziehen Sie sie von den oberen und unteren Platten und den Verankerungsbolzen in den angrenzenden Wänden ab.

Schneiden Sie die obere Platte ab und entfernen Sie sie.

5 Schneiden Sie die obere Platte ab und entfernen Sie sie. Wenn die obere Platte durch die angrenzende Wand geht, schneiden Sie sie bündig mit der oberen Platte der Wand ab. Entfernen Sie die obere Platte, indem Sie einen diagonalen Schnitt über sie machen und dann einen Hebel zwischen den beiden Hälften verkeilen und nach unten ziehen. Ziehen Sie alle verbleibenden Nägel heraus.

Schneiden und entfernen Sie die Bodenplatte.

6 Schneiden und entfernen Sie die Bodenplatte. Wie bei der oberen Platte, wenn die Bodenplatte durch die angrenzende Wand geht, schneiden Sie sie zuerst am Ende bündig ab. Machen Sie dann einen schrägen Schnitt und achten Sie darauf, den Boden nicht zu schneiden. Heben Sie die Platte auf und ziehen Sie alle verbleibenden Nägel heraus.

Finden Sie einen vorab gesiebten lokalen Framing Contractor


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Mauer bauen anleitung - heimwerkerking fynnliemann.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen