Wie Man Tapetenkleber Von Den Wänden Entfernt


Wie Man Tapetenkleber Von Den Wänden Entfernt

So entfernen Sie Tapetenkleber

Es reicht nicht aus, das alte Hintergrundbild zu entfernen, bevor Sie das neue Finishing anwenden. Sie sollten auch Kleber von den Wänden entfernen. Sprechen wir darüber, wie man Tapetenkleister auf den vertikalen Flächen am schnellsten entfernen kann.

Manche Leute denken, dass der Tapetenkleber mit Chemikalien entfernt wurde. Tatsächlich ist der Einsatz von Chemikalien in diesem Fall kein notwendiger Schritt. Die Hauptkomponente der meisten Tapetenkleisterarten ist Stärke, die nach einer Zeitverzögerung von 15 bis 30 Minuten durch Wasser gut erweicht wird.

Bevor du anfängst

Sie sollten in erster Linie den Boden schützen - bedecken Sie ihn mit Polyethylenfolie. Tücher und Handtücher, die für den Job benötigt werden, ist es wünschenswert, im Voraus vorbereitet zu sein.

Der einfachste Weg, Tapetenkleister zu entfernen

Essig und zusätzliche Werkzeuge benötigt, um Tapetenkleister zu entfernen

Tarieren Sie einen Eimer mit ziemlich heißem Wasser und fügen Sie einen Löffel Glasreiniger hinzu. Diese Zusammensetzung hilft am besten, den an der Wand verbleibenden Kleber nach dem Entfernen der verwendeten Tapeten aufzulösen. Diese einfache Lösung ist immer noch der beste Weg, Tapetenkleister zu entfernen. Mit einem Schwamm, der ständig in die vorbereitete heiße Lösung eingetaucht wird, die kleinen Bereiche der Oberfläche waschen, um den erstarrten Kleber zu erweichen. In Gebieten mit großen Klebstoffkonzentrationen oder bei Trockenbau wird empfohlen, eine Bürste zu verwenden, damit diese intensiver gewischt wird. Nach dem Entfernen des Klebers muss die Wand mit frischem kaltem oder warmem Wasser gespült werden. Verwenden Sie dazu feuchte Tücher oder ein spezielles Tuch, um solche Radikale wie Kleber und Reinigungsmittel zu entfernen. Die letzte Herausforderung ist die Behandlung von trockenen Wänden mit Sandpapier, um eine perfekt ebene Oberfläche zu erhalten.

Entfernen von Tapetenkleberrückständen

Die Reinigung der Rückstände von den Tapetenwänden kann mit warmem Wasser und Essig erfolgen. Für jeden Eimer mit heißem Wasser benötigen Sie eine Tasse Essig. Die resultierende Zusammensetzung wird auf die Wände aufgetragen und dann für 10 Minuten belassen. Verwenden Sie dann einen Schaber und einen weichen Schwamm, um Kleberrückstände von den Wänden zu entfernen. Das Waschen der Wände, wie im ersten Fall, ist notwendig. Eine andere Waschmittelzusammensetzung ist heißes Wasser mit Backpulver und Weichspüler. Menge ist wie folgt: ein Eimer mit heißem Wasser, 1 Esslöffel Backpulver und 4 Esslöffel Weichspüler.

Pro Tipps und Tricks

  • Der Prozess ist zeitaufwendig, aber sehr einfach, wenn Sie NUR in kleinen Bereichen arbeiten
  • Es braucht eine Menge Handtücher um dich zu reinigen, es ist besser, einen Assistenten zu bekommen
  • Der Einsatz von Eimern, Schwämmen und Handmuskeln macht diesen Job zum Kinderspiel!
  • Das Wasser sollte sehr heiß sein, also stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht selbst verbrennen. Sei sehr vorsichtig

    Fortgeschrittene Art, die Wände vom Kleber zu reinigen

    Ul.
  • Waschen Sie die Wände wie Sie das Geschirr abwaschen. Tatsächlich! Verwenden Sie Schwämme und Wäscher und waschen Sie Wände, wie Sie das Geschirr normalerweise waschen.
  • Nachdem Sie Ihre Wände gereinigt haben, leeren Sie den Eimer mit Seifenwasser und füllen Sie ihn mit frischem, sauberem Wasser auf, um ihn anschließend zu waschen.

Nimm einen sauberen Waschlappen oder einen Schwamm und wasche deine Wände wieder leicht. Dieser Waschvorgang ist viel einfacher als der erste, weil Sie jetzt nur das Seifenwasser von den Wänden entfernen. Wenn das Wasser zu seifig wird, kippen Sie es aus und füllen Sie den Eimer erneut mit frischem Wasser. Dies kann 3 oder 4 mal sein - also, nimm dir Zeit und sei geduldig.

Was tun, wenn der Leim auf die Oberfläche der neuen Tapete fällt?

Es gibt nur eine Möglichkeit, den getrockneten Klebstoff von der empfindlichen Oberfläche zu entfernen. Bedecke den problematischen Bereich mit einem Papiertuch und sprühe es auf eine Glasreiniger-Chemikalie. Lassen Sie es für 10-15 Minuten, entfernen Sie das Handtuch und klopfen Sie die Stelle mit einem trockenen Tuch.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Tapeten entfernen & ablösen I Tipps & Tricks ? [HD].


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen