Jetzt Diskutieren

Reparatur eines Maschendrahtzauns


Reparatur eines Maschendrahtzauns

Sparen Sie Geld mit dieser einfachen Heimwerker-Reparatur

Eine beschädigte Maschendrahtzaun kann leicht repariert werden, indem Sie das schlechte Teil ausschneiden und in ein neues Stück schieben. Erfahren Sie von unseren Zaunexperten.

Eine gebogene Zaunschiene reparieren

Eine Schnittlinie markieren

Schieben Sie die neue Schiene nach unten, so dass sich das gecrimpte Ende über einem geraden Abschnitt der beschädigten Schiene befindet. Dann markieren Sie die Schnittlinie.

Bild A: Schnittführung

Beginnen Sie an einer vorhandenen Schienenverbindung und schneiden Sie die Ersatzstrecke auf Länge.

Wenn ein Ast auf dein Grundstück fällt, kannst du darauf wetten, dass etwas beschädigt wird. Und wenn dieses "Etwas" zufällig ein Maschendrahtzaun ist, dann sei glücklich, denn das Befestigen eines Maschendrahtzauns ist eine einfache DIY-Reparatur. Die Profis würden ungefähr $ 150 plus Material für die hier gezeigte Reparatur verlangen. Aber Sie können es selbst für etwa $ 60, einschließlich Werkzeugverleih tun.

Wir haben unsere Freunde bei Premier Fence in St. Paul, MN, gebeten, den Schaden an diesem Zaun zu bewerten und uns durch die Reparatur zu führen. So geht's weiter.

Holen Sie sich einen neuen Abschnitt der Oberschiene und einige Kabelbinder von einem Heimcenter oder einem Zaunlieferanten. Die obere Schiene sollte ein offenes Ende und ein gecrimptes Ende haben. Besorgen Sie sich eine Metallsäge, eine Feile und eine Zange - und einen Helfer.

Beginnen Sie mit dem Entfernen der Kabelbinder, die das Zaungewebe an der oberen Schiene halten. Legen Sie dann die neue Schiene auf die beschädigte Schiene und lassen Sie sie von Ihrem Helfer festhalten, während Sie eine Schnittlinie auf der alten Schiene markieren. Markieren Sie dann einen Schnitt am gegenüberliegenden Ende der neuen Schiene, wo sie auf ein Gelenk trifft.

Schneiden Sie die beschädigte Schiene an der Schnittlinie (Abbildung A), schieben Sie sie von der Verbindung und werfen Sie sie. Dann schneiden Sie das überschüssige Material von der oberen Schiene ab, um es mit der vorhandenen Verbindung zu verbinden. Schaffen Sie etwas Manövrierraum, indem Sie die obere Schiene vom Eckpfosten abschrauben und von der beschädigten Stelle wegschieben. Montieren Sie das größere Ende der neuen Schiene auf das gecrimpte Ende der alten Schiene. Dann mach die letzte Verbindung. Schließen Sie die Schienenendkappe wieder an den Eckpfosten an.

Treffen Sie die Profis

Chris und Wayne arbeiten für Premier Fence in St. Paul, MN. Zwischen den beiden haben sie mehr als 27 Jahre Erfahrung in der Installation und Reparatur von Holz, Aluminium, Eisen, Kettengliedern und Vinylzäunen.

Erfahrene Zaunbauer teilen Reparaturtipps mit

Benötigte Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frust.

  • Rollgabel
  • Verlängerungskabel
  • File
  • Gehörschutz
  • Zangen
  • Stichsäge
  • Schutzbrille

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Last-Minute-Einkaufsfahrten vermeiden indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereit haben. Hier ist eine Liste.

  • Maschendrahtzaun
  • Verzinkte Drahtbinder

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: STAHL plus AG - Maschendraht trennen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen