Wie man gebogene Rasenkanten reparieren kann


Wie man gebogene Rasenkanten reparieren kann

Verwenden Sie längere Längen, um diese Reparatur gut aussehen zu lassen.

Beschädigte Rasenkanten lassen sich leicht reparieren, wenn sie gerade sind, aber gekrümmte Teile sind komplizierter. Um eine natürliche Krümmung beizubehalten, ersetzen Sie einen langen Abschnitt und achten Sie besonders auf das Spleißen.

Beginnen Sie mit der Reparatur am Anfang der Kurve

Foto 1: Sägen Sie die alte Kante

Sägen Sie nach dem Entfernen der Erde und dem Mulchen auf beiden Seiten durch die Kanten. Wenn sich der Schaden an einer gekrümmten Stelle befindet, schneiden Sie weiter zurück zu der Stelle, an der die Kante gerade verläuft, damit das neu installierte Stück eine natürlichere, anmutige Kurve bilden kann.

Foto 2: Schneiden Sie das Ersatzstück aus

Bereiten Sie die neue Kante für die Installation vor. Schneiden Sie das neue Stück lang genug, um es auf das Ende der Kurve zu legen (wie in Foto 3 gezeigt), bereiten Sie dann beide Enden vor, indem Sie einen 4-in schneiden und entfernen. Abschnitt des oberen Rohrs und unteren Verankerungsflansch, so dass ein 4-in. Klappe in der Mitte.

Foto 3: Verbinden Sie die Sektionen

Befestigen Sie die neue Sektion an der alten, indem Sie zuerst eine 7-in installieren. Kunststoff-Verbindungsstift zwischen den alten und neuen Röhrenoberteilen und ziehen sie fest zusammen. Bohren Sie vier 1/8-in. Löcher in der Nähe jeder Ecke der Überlappungsklappe und installieren 1/8-in. -Dia. mittellange Nieten.

Bild 4: Fertigstellen des Spleißes

Markieren Sie den letzten Schnitt der alten Kante, indem Sie das neue Teil fest um die Kurve ziehen, wobei Sie das obere Rohr als Führung verwenden. Setzen Sie den Verbindungsstift ein, überlappen Sie die Klappe und vernieten Sie auch dieses Ende. Füllen Sie den Graben wieder auf und stellen Sie den Mulch und den Rasen wieder her.

In deiner Eile, den Rasen zu mähen und zum Golfplatz zu kommen, hast du direkt über den Plastikrasen gemäht und ihn gemäht. Um das Ganze noch schlimmer zu machen, haben Sie den Schaden einer Kurve zugefügt. Sie können nicht einfach ein paar 12-Zoll spleißen. Stück - das würde eine spitze kleine Beule schaffen. Um die natürliche Kurve wiederherzustellen, müssen Sie in einem längeren Abschnitt der neuen Kante zurückschneiden und spleißen, um die vorhandene Grenze vom Anfang bis zum Ende der Kurve zu ersetzen.

Hinweis: Verwenden Sie diese Reparatur für alle Arten von Randkanten.

Beginnen Sie, indem Sie die Ersatzkante flach in die Sonne legen, um sie biegsamer zu machen und die Kurve zu entspannen. Als nächstes machen Sie den ersten Sägeschnitt durch die alte Kante (Foto 1) am Anfang der Kurve. Machen Sie nur einen Schnitt für jetzt. Schneiden Sie die neue Kante lang genug, um sich über den Schaden hinaus zu erstrecken und mit der vorhandenen Kante am Ende der Kurve zu verschmelzen.

Bereiten Sie beide Enden der neuen Kante wie in Foto 2 gezeigt vor. Schneiden Sie nach dem ersten Sägeschnitt die alten und neuen Teile zusammen und sichern Sie sie mit einem Verbindungsstift und Nieten, wie in Foto 3 gezeigt. Verwenden Sie schließlich die neue Kante Als Leitfaden zum Markieren und Schneiden der alten Kante (Foto 4), dann bohren und vernieten Sie diese Verbindung wie die erste. (Verwenden Sie kein Maßband, um die Länge für den neuen Abschnitt zu messen, da ein Metallband einer Kurve nicht genau folgen kann.)

Ggf. Spikes durch den Verankerungsflansch und in den Boden einschlagen, um den Rand an Ort und Stelle zu halten.

Jetzt schnapp dir die Golfschläger und GO!

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Akku-Bohrschrauber
  • Bohrerset
  • Handsäge
  • Spaten
  • Universalmesser
Sie benötigen zusätzlich ein Handnietwerkzeug

Benötigte Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie letzte- Minuteneinkaufsfahrten, indem Sie alle Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • 1/8-Zoll. mittellange Nieten
  • Rasenkanten
  • Kunststoffverbindungsstifte

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Anleitung: Randsteine setzen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen