Verwendung von Taschenschrauben


Verwendung von Taschenschrauben

Dieses geniale Befestigungssystem vereinfacht alle Arten von Holzverbindungen.

Selbst ein Neuling kann schöne Schränke bauen. Mit den Taschenschrauben schnell und einfach kraftvolle Holzverbindungen herstellen. Keine Klammern, keine Dübel. Wir zeigen Ihnen, wie es in zwei Schritten geht.

Das Taschenschraubensystem und die Schlüsselwerkzeuge

Spezialbohrer

Der Taschenschraubenbohrer ist abgestuft, um gleichzeitig zwei verschiedene Durchmesserbohrungen zu bohren. Die Stoppfarbe ist die Tiefeneinstellung.

Lassen Sie sich nicht von Projekten abhalten, bei denen es auf enge Verbindungen oder einfachen Schaltschrankbau ankommt. Das Taschenschraubensystem ist so einfach zu bedienen, dass selbst ein Neuling Schreiner auf Anhieb starke und feste Verbindungen herstellen kann. Das funktioniert so: Sie klemmen die Taschenbohrlehre auf Ihr Werkstück und bohren mit dem speziellen Stufenbohrer Winkelbohrungen. Dann richten Sie einfach die beiden zu verbindenden Teile aus und schrauben eine Taschenschraube in einem Winkel in die Tasche, um Ihre Teile zu verbinden. Das Ergebnis ist eine dichte Verbindung, die so stark ist wie eine gedübte oder Zapfenverbindung, die jedoch nur einen Bruchteil der Zeit benötigt.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Schablone aufstellen und die Verbindungen mit Taschen-KREG-Schrauben herstellen. Wir zeigen Ihnen Techniken zur Montage eines Gesichtsrahmens und eines Tischbeins und einer Schürze sowie zur Befestigung von Regalbodenkanten. Beziehen Sie sich auf die Anweisungen, die mit Ihrer Schablone für Ideen für andere Arten von Verbindungen geliefert wurden.

Kaufen Sie eine hochwertige Vorrichtung. Bei weniger teuren Vorrichtungen, denen integrierte Spannvorrichtungen oder Ausrichtungsführungen fehlen, lohnt es sich nicht, mit ihnen herumzualbern. Die Kreg Schrauben Rocket Jig ist ein großartiges Werkzeug im mittleren Preissegment. Das Kit enthält alles, was Sie benötigen, um loszulegen: eine Taschenbohrlehre, einen speziellen Stufenbohrer und einen Halsband, ein 6-Zoll-Werkzeug. Schraubendreherbit, eine Klemmzange und eine Handvoll Taschenschrauben. Kaufen Sie Kreg Schrauben Jigs in Holzverarbeitungsgeschäften oder online, oder kaufen Sie ein hochwertiges Taschenlochgerät mit ähnlichen Eigenschaften.

Video: Verwendung einer Taschenschraube in Holzbearbeitungsprojekten

Taschenschrauben sind eine gute Möglichkeit, Holzbearbeitungsprojekte zusammen zu stellen. Jeff Gorton, ein Redakteur bei The BuilditWare.com, zeigt Ihnen, wie Sie eine $ 40 Taschenschrauben-Vorrichtung (Kreig jig) verwenden, die die Verwendung von Taschenschrauben zum Zusammenbauen von Holzbearbeitungsprojekten sehr einfach macht.

Schritt 1: Taschenloch bohren

Bild 1: Bohrtiefe einstellen

Den Anschlagring auf den Schaft des Stufenbohrers anziehen. Lassen Sie eine 1/8-Zoll. Abstand zwischen der Bitspitze und dem eingebauten Anschlag am Ende der Schablone.

Foto 2: Quadratische Platinenkanten und -enden

Stellen Sie sicher, dass die Kanten der Platinen rechtwinklig zum Gesicht sind. Überprüfen Sie auch die Endschnitte, um sicherzustellen, dass Ihre Gehrungslade richtig eingestellt ist, um perfekt quadratische Schnitte zu erzielen.

Foto 3: Klemmen und bohren

Den Anschlag gegen das Ende der Platte schieben, zentrieren und die Schablone festklemmen. Bohren Sie zwei Taschenlöcher für die Schrauben.Wenn Sie einen Gehäusefront-Rahmen wie diesen bauen, bohren Sie die Taschen parallel zur Maserung des Holzes wie gezeigt.

Taschen-Schraubvorrichtungen sind sofort einsatzbereit. Alles, was Sie tun müssen, ist den Stop-Kragen über den Bit schieben, die Bittiefe einstellen und den Kragen festziehen (Foto 1). Die Vorrichtung ist ursprünglich für den Anschluss von 3/4-in eingerichtet. Material mit 1-1 / 4 in. Schrauben. Fügen Sie den Plastikabstandhalter hinzu, der mit dem Kreg Screws Rocket enthalten ist, und verwenden Sie 2-1 / 2 Zoll lange Taschenschrauben, um 1-1 / 2 Zoll dickes Material wie 2x4s zu verbinden. Um 1/2-in beizutreten. dickes Material, drehen Sie den Anschlag an der Vorderseite der Schablone um (siehe Anweisungen in der Schablone) und verwenden Sie 1-in. lange Schrauben.

Bild 3 zeigt, wie die Bohrlehre montiert und gebohrt wird. Setzen Sie das Bit in die Führung, bevor Sie mit dem Bohren beginnen. Lass das Bit auf Hochtouren laufen, bevor du es ins Holz schiebst. Ziehen Sie das Bit ein- oder zweimal zurück, um Späne auszuwerfen. Es hält das Bit kühler und erleichtert das Bohren.

Schritt 2: Schraube

fahren Bild 4: Gesichtsrahmentechnik

Gesichtsrahmen präzise positionieren (hier einen Distanzblock verwenden) und das Gelenk klemmen, um die Flächen bündig zu halten. Die Taschenschrauben mit dem 6-in in die Löcher stecken. langes Vierkant, bis das Gelenk fest sitzt. Stellen Sie die Kupplung auf Ihrer Bohrmaschine ein, um eine Überlastung der Schraube zu vermeiden.

Foto 4A: Taschen-Kreg-Schrauben

Taschenschrauben haben spezielle Köpfe und Schäfte, um zwei Bretter fest zusammen zu ziehen.

Foto 5: Kabinettkasten-Technik

Montieren Sie die Schrankkästen mit Taschenschrauben, indem Sie die Bohrlöcher und Bohrlöcher alle 8 bis 12 Zoll entlang der Kante des Sperrholzes verwenden. Dann kleben, ausrichten und klemmen Sie die Teile und schrauben Sie sie zusammen. Für ein saubereres Aussehen kaufen Sie benutzerdefinierte Holzstöcker, um die Taschenlöcher zu füllen.

Foto 6: Offsettechnik

Um die Tischbeine während der Befestigung der Schürze mit Taschenschrauben zu fixieren, bauen Sie wie gezeigt eine einfache rechtwinklige Schablone auf. Platzieren Sie die Abstandshalter wie gezeigt hinter den Schürzen, um den gewünschten Offset zu erzielen.

Bild 7: Regalfrästechnik

Taschen am Rand des Sperrholzbodens aufbohren. Klemmleiste auf eine perfekt ebene Fläche wie die hier gezeigte Tischsägeplatte klemmen. Verteilen Sie eine dünne Schicht Kleber entlang der Kante des Sperrholzes und schrauben Sie das Sperrholz an die Regalkante. Die Taschenschrauben ziehen das Sperrholz nach unten, was zu einer bündigen Verbindung führt, wenn Sie das Regal umdrehen.

Taschenloch Schrauben (Foto 4A) kosten ein bisschen mehr, aber sie haben drei Eigenschaften, die sie einzigartig für Taschenlochschreinerarbeiten machen: Erstens werden die selbstbohrenden Spitzen selbst das härteste Holz leicht durchdringen. Zweitens sind die Köpfe extra stark und haben eine viereckige Aussparung für rutschsicheren Fahrbetrieb. Verwenden Sie für Harthölzer feingewindige Schrauben; Wählen Sie für weichere Hölzer wie Kiefer grobe Schrauben. Und drittens hilft der Unterlegscheibenkopf, eine Überlastung der Schrauben zu verhindern, wenn Sie Spanplatten oder Sperrholzplatten anschließen.

Für bestimmte Anwendungen stehen verschiedene Schrauben zur Verfügung. Um die verschiedenen Typen zu überprüfen, bestellen Sie ein Sortiment von den Kreg Schrauben Co.

Halten Sie die Flächen bündig, dann schrauben Sie sie zusammen
Außer sicherzustellen, dass Ihre Schnitte perfekt quadratisch sind, der einzige Trick, um bündig zu werden. Passende Gelenke hält die Gesichter aufgereiht, wie Sie die Schrauben fahren.Ich hatte großen Erfolg mit der Klammerzange, die im Lieferumfang der Kreg Rocket enthalten ist (Foto 4). Setzen Sie die große runde Metallplatte gegen die sichtbare Seite der Verbindung und klemmen Sie die Stücke zusammen. Die Klemme hält die Teile in einer Linie, während die Schrauben die Verbindung fest ziehen. Andere Pocket-Hole-Jig-Benutzer, mit denen ich gesprochen habe, ziehen es vor, beide Teile auf eine flache Oberfläche zu spannen. Probieren Sie es in beide Richtungen und entscheiden Sie selbst.

Obwohl es für eine starke Verbindung nicht notwendig ist, ist es eine gute Versicherung, eine dünne Schicht Holzleim über beide Oberflächen zu verteilen, bevor sie zusammengeschraubt werden.

Taschenschrauben haben einige Einschränkungen
Die meisten Menschen sind erstaunt, wie einfach es ist, starke, eng anliegende Gelenke mit Taschenschrauben zu verbinden. Da die Taschenlöcher jedoch auch dann sichtbar sind, wenn sie gefüllt sind, sind Taschenschrauben nicht die beste Wahl für die Montage von Schranktüren oder anderen Projekten, bei denen beide Seiten der Verbindung zeigen. Trotz dieser Einschränkung finden Sie viele Verwendungsmöglichkeiten für eine Taschenbohrlehre in Ihrem Home-Shop.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Kombination eckig
  • Bohrschrauber - schnurlos
  • Einhand-Rohrschellen
Taschenschraubensatz

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkäufe, indem Sie alle Materialien bereithalten vor der Zeit. Hier ist eine Liste.

  • Leim
  • Taschenschrauben

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Werkstattgespräch 2018/2 - Der Hobel-Widerspruch.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen