Jetzt Diskutieren
Wie Man Eine Tafel Macht

Wie man ein Sprinklersystem wintertauglich macht


Wie man ein Sprinklersystem wintertauglich macht

Sparen Sie viel Geld, indem Sie die Sprinkleranlage selbst ausblasen.

Sprinkleranlagen müssen vorher alles Wasser ausblasen lassen Winter einfrieren. Wenn Sie einen Luftkompressor haben, können Sie die Arbeit selbst erledigen und die hohe Servicegebühr sparen.

Kompressor-Setup

Befolgen Sie den Anschlussvorgang

Schließen Sie beide Ventile am Rückflussverhinderer. Dann den Stopfen an der Ausblasöffnung entfernen und einen Schnellkupplungs-Schlauchadapter einschrauben. Den Luftschlauch einrasten und das andere Ende an den Kompressor anschließen.

Mit einer einfachen Schnellkupplung können Sie Ihren Luftkompressor verwenden, um das Wasser aus Ihrer Sprinkleranlage für den Winter zu entfernen. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass selbst der größte Heimkompressor nicht stark genug ist, um das gesamte System auf einmal auszublasen. Aber Sie können es wahrscheinlich Zone für Zone ausblasen.

Wenn Sie mit Zahlen rechnen und das ursprüngliche Bewässerungslayout die Gallonen pro Minute (gpm) jedes Sprinklerkopfs anzeigen lassen wollen, teilen Sie das Gesamt-Gpm jeder Zone durch 7. 5. Das ergibt die Kubik Fuß pro Minute (CFM) müssen Sie es ausblasen. Andernfalls mieten Sie einfach einen 10 cfm Kompressor und Schlauch bei Ihrem örtlichen Werkzeugverleih.

Stellen Sie den Kompressorluftdruckregler auf maximal 80 psi für Hart-PVC-Rohrsysteme oder 50 psi für flexibles schwarzes Polyethylenrohr ein. Schalten Sie dann die Wasserversorgung aus und stellen Sie den System-Timer so ein, dass nur eine Zone geöffnet wird. Als nächstes öffnen Sie das manuelle Ablassventil am Ende dieser Zone (falls vorhanden). Verbinden Sie dann die Luftleitung wie gezeigt mit dem Ausblasanschluss. Verbinden Sie das andere Ende des Luftschlauchs mit dem Kompressor und blasen Sie die Leitung aus. Die Köpfe sollten aufspringen und Wasser ausspucken. Trennen Sie den Schlauch, sobald sie trocken sind. Übertreiben Sie das Ausblasen nicht - ohne Wasserkühlung der Kunststoffzahnräder können sie in weniger als einer Minute schmelzen. Gehen Sie also zur nächsten Zone und lassen Sie die Köpfe abkühlen. Dann gehe zurück und blase jede Zone ein zweites Mal aus.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Luftkompressor
  • Luftschlauch

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Schnellanschlussschlauchadapter

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Motorrad überwintern | Wintertipps fürs Bike | Wie man sein Motorrad winterfest macht.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen