Jetzt Diskutieren
Düngen Sie Ihren Rasen

Auto heizen und kühlen mit einem neuen Kabinenluftfilter


Auto heizen und kühlen mit einem neuen Kabinenluftfilter

Verbessern Sie die Kühlung und Heizung Ihres Autos und sparen Sie 70 $!

Sparen Sie viel Geld, wenn Sie einen Innenraumfilter selbst austauschen. Es ist schnell, einfach und ein Schraubenzieher ist das einzige Werkzeug, das Sie brauchen. Haben Sie keinen Innenraumfilter? Dieser Artikel enthält einen Tipp, wie Sie Ihre Auto-Luft sauber halten können.

Halten Sie die Luft in Ihrem Auto sauber.

Verschmutzter Filter

Straßenstaub, Laub, Staub und Pollen verstopfen alle Kabinenluftfilter.

Foto 1: Wo ist es?

Schrauben Sie die Handschuhfachscharniere ab. Drücken Sie dann auf beide Seiten des Handschuhfachs, um es nach unten zu kippen und ziehen Sie es frei, um Zugang zum Filterfach zu erhalten.

Foto 2: Heraus mit dem alten

Schieben Sie das Filterfach und den alten Filter heraus. Beachten Sie die Ausrichtung der Falten und installieren Sie den neuen Filter in der gleichen Richtung.

Neuer Filter

Foto 3: Mit dem neuen

Schieben Sie den Filtereinsatz wieder zurück und setzen Sie das Handschuhfach wieder zusammen.

Etwa die Hälfte aller neueren Autos ist mit einem Innenraumfilter ausgestattet. Wenn Ihr Auto eins hat (sehen Sie in der Bedienungsanleitung nach), sollten Sie es alle 12.000 bis 15.000 Meilen oder einmal im Jahr wechseln. Aber wenn Sie wie die meisten Fahrer sind, fahren Sie immer noch mit dem ursprünglichen Filter und es ist wahrscheinlich verstopft. Es ist nicht nur ein Komfortproblem. So wie ein verstopfter Ofenfilter den Wirkungsgrad des Ofens reduziert, reduziert ein verstopfter Innenraumfilter die Effizienz des Heiz- und Kühlsystems für den Innenraum.

Ein verstopfter Filter kann auch schwerwiegende Probleme mit dem Beschlagen der Scheiben verursachen und zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch beitragen. Und wegen der trägen Luftströmung müssen Sie schließlich einen ausgebrannten Gebläsemotor für $ 150 oder mehr ersetzen.

Die gute Nachricht ist, dass der Austausch von Innenraumluftfiltern ein Do-it-yourself-Projekt ist. Ein lokales Service-Center nannte uns $ 95 für den Filter und die Arbeit an einem 2003 Toyota Camry. Wir haben $ 70 gespart, indem wir die Arbeit selbst gemacht haben. Der Filter kostete nur 25 Dollar beim Händler, und der Job dauerte weniger als 30 Minuten. In den meisten Fällen benötigen Sie nur einen Kreuzschlitzschraubendreher. In der Bedienungsanleitung finden Sie normalerweise Ersatzanweisungen.

Unser Camry-Luftfilter-Setup wird angezeigt. Die Standorte variieren jedoch je nach Marke und Modell Ihres Fahrzeugs. In der Tat sind einige Luxusautos mit bis zu drei verschiedenen Arten von Filtern ausgestattet: eine für Frischluft, eine zweite für Umluft und eine dritte aus Aktivkohle, um Gerüche zu entfernen. Es ist am besten, alle drei Filter gleichzeitig zu ersetzen.

Wenn in Ihrem Handbuch nicht gezeigt wird, wie der Filter zu finden und zu ersetzen ist, wenden Sie sich an den Händler. Viele neue Filter haben ein Anweisungsblatt - oder die Anweisungen befinden sich möglicherweise auf der Website des Herstellers.

Kein Kabinenfilter? Hinzufügen eines Luftreinigers

Wenn Ihr Fahrzeug nicht mit einem Innenraumluftfilter ausgestattet ist, haben Sie kein Glück - Sie können noch einen Ionenreiniger hinzufügen. Ionenreiniger erzeugen Milliarden von negativ geladenen Ionen, die sich an Viren, Bakterien, Staub und Pollen anlagern.Die Partikel werden dann zu positiv geladenen Oberflächen wie Ihrem Kunststoff-Armaturenbrett angezogen. Sobald sie sich beruhigt haben, ist es nur eine Frage der Verwendung eines Sprühreinigers auf allen harten Oberflächen, um die Schadstoffe wegzuwischen.

Wir führten eine schnelle Internetsuche durch und fanden verschiedene Arten von Plug-in-Ionenreinigern für den Automobilbereich. Wir wählten eine, die in den Zigarettenanzünder steckt. Es kommt mit einem Verlängerungs-Ionen-Generator, der an den Luftschlitzen an einem Dash-Luftauslass befestigt wird. Mit dieser Funktion können Sie den Ionenfluss zum Beifahrersitz oder auf dem Rücksitz lenken - wichtig, wenn Sie Passagiere mit Allergien transportieren. Und weil es mit dem Gebläsesystem des Autos funktioniert, benötigt es kein eingebautes Gebläse wie einige andere Einheiten.

Der Ionisator AirTamer kann an jede 12 Volt
DC-Stromquelle angeschlossen werden. Es wird mit einem Verlängerungsgenerator
geliefert, der an einem Armaturenbrett befestigt wird. AirTamer A400 von Filterström. Airtamer. com

Benötigte Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • 4-in-1-Schraubendreher

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Kabinenfilter oder Luftreiniger

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Klimaanlage desinfizieren - Klimaanlage Desinfektion und Innenraumfilter Pollenfilter wechseln.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen