Jetzt Diskutieren
Abstellgleis

Ist Dein Rasen Gebrochen? Hier Ist, Wie Man Es Repariert


Ist Dein Rasen Gebrochen? Hier Ist, Wie Man Es Repariert

Rasen, die alte Häuser umgeben, haben oft die gleichen Reparatur- und Wartungsprobleme wie die Häuser selbst. Wenn frühere Besitzer die Trockenfäule in den Bodenbalken nicht pflegten oder Risse im Putz reparierten, ist die Wahrscheinlichkeit gut, dass sie nicht wachsam waren, um Bodenverdichtung zu verhindern oder nackte Bereiche zu säen. Während Sie daran arbeiten, Ihr Haus zu verbessern, zu aktualisieren und zu restaurieren, vergessen Sie nicht, sich auch dem Rasen zu widmen.
Bodenverdichtung tut den Rasen leid
Eines der häufigsten Probleme in älteren Rasenflächen ist die Bodenverdichtung, insbesondere in Gebieten des Landes, in denen der Boden eher tonhaltig ist. Verdichteter Boden erschwert es den Wurzeln des Rasens, tief im Boden zu wachsen, wodurch der Rasen in Zeiten der Trockenheit anfälliger für Austrocknung wird. Außerdem kann Wasser oft keine verdichteten Böden durchdringen, wodurch es für Rasenwurzeln noch schwieriger wird, die Feuchtigkeit zu erhalten, die sie benötigen.
Um verdichtete Böden aufzulockern, mieten Sie entweder einen Belüfter oder mieten Sie einen Rasenservice, um einen auf Ihrem Rasen zu verwenden. Das Belüften über einen bestehenden Rasen wird es nicht beschädigen. Stellen Sie sicher, dass der Belüfter Erdstopfen entfernt und nicht nur Löcher stanzt. Die Erdpfropfen an der Oberfläche Ihres Rasens mögen für ein paar Tage unansehnlich aussehen, aber sie werden bald wieder in den Rasen eingebaut werden.

Ist dein Rasen gebrochen? Hier ist, wie man es repariert: nicht

Deinem Rasen auf die richtige Weise nachforschen
Sobald Ihr Boden belüftet ist, können Sie beginnen, Ihr lückenhaftes Gras in einen gesunden grünen Rasen zu verwandeln. Erwägen Sie, eine Schlitzsämaschine an den spärlichen Stellen des Rasens zu verwenden. Schlitzsämaschinen schneiden kleine Löcher in den Boden und lassen Rasensamen hineinfallen. Sie eignen sich besonders gut zum Auslegen von Rasen aus Samen, da Grassamen guten Kontakt mit dem Boden haben müssen, um zu keimen. Alternativ können Sie den Boden vor der Aussaat mit einer Gartengabel etwas aufrauen.
Sobald die Samen gepflanzt sind, gießen Sie häufig Ihr neues Gras, um sicherzustellen, dass der Boden feucht bleibt. Es mag einleuchtend erscheinen, aber Rasen mit neuen Rasenflächen sollten noch gemäht werden. Obwohl das Mähen bei zerbrechlichem Gras zu Schäden führen kann, ist es die beste Option. Wenn Sie nicht mähen, wächst das etablierte Gras und erstickt das Sonnenlicht, das das neue Gras braucht. In der Tat empfehlen viele Rasenpflege-Experten, dass Sie Ihren Rasen kürzer als üblich mähen, während sich das neue Gras etabliert. All diese harte Arbeit wird es am Ende wert sein. Mit etwas Geduld und Hingabe wirst du bald einen Rasen haben, um den dich die Nachbarschaft beneiden wird.
Über den Autor
Kate McIntyre ist eine Schriftstellerin in Portland, Oregon. Sie hält einen B.A. von der Harvard University und einem M.F.A. in Fiction-Schreiben von der Oregon State University.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Holz-Sonnenschirm reparieren | DIY einfach kreativ.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen