Jetzt Diskutieren
Saubohne

Ken & Debs Viktorianisch


Ken & Debs Viktorianisch

exterior2.jpg (9737 Bytes)

Ken & Debs Viktorianisch: maine

Ken & Debs Viktorianisch: debs


Als wir es kauften, trug das große, alte viktorianische Haus im Zentrum von Maine eine gut geschälte Jacke mit blauer Farbe auf der Außenseite. Im Wintergarten blieben Tauben und Eichhörnchen trocken, indem sie durch große Löcher in den verrotteten Wänden hereinkamen. Die Rückwand des Wagenhauses tauchte mehr als 10 Zoll in die Mitte.

Nein, das 20. Jahrhundert hatte das Haus nicht besonders gut behandelt. Aber das Haus war außerordentlich bewohnbar - und es gab einen Silberstreifen an seiner physischen Vernachlässigung: Das Haus war fast intakt zu seinen 1878 Wurzeln - direkt zu den gewundenen Messingrohren, die heißes und kaltes Wasser zu seinen 1878 Badezimmern lieferten und zu die Schieferwanne in der Küche.

In der Tat, abgesehen von Farbe und Papier, hier ist eine Liste von allem, was jemals in diesem Haus in der Art von Hauptarbeit getan wurde:

  • Es wurde irgendwann in den 1920er Jahren für Elektrizität verdrahtet. Zu dieser Zeit waren einige der Gasarmaturen ersetzt worden, einige von ihnen waren so verdrahtet, dass sie Glühbirnen aufnehmen konnten.

  • Der Kohleofen war durch einen ersetzt worden, der Heizöl verbrannte.

  • Die Toiletten aus dem 19. Jahrhundert wurden irgendwann in den 1950er oder 1960er Jahren ersetzt.

Und das war es.

Also nahmen wir den Sprung und handelten in unserem strengen Bundeshaus aus dem frühen 19. Jahrhundert für ein Haus mit Dienstmädchenzimmern, einer zweieinhalbstöckigen Scheune, einem Vorratsraum für Butler und Dutzenden anderen Annehmlichkeiten.

Wenn ich heute ein Restaurationsprojekt dieser Größenordnung angehen würde, würde ich wahrscheinlich an meinen freien Tagen jahrelang an diesem Haus arbeiten. Aber vor einem Jahrzehnt, als ich das Haus kaufte, leitete ich eine Firma, die Restaurierungs- und Umbauarbeiten leistete - und so war ich in der Lage, die Restaurierung meines Hauses in den Zeitplan meiner Crews aufzunehmen und den Großteil der Arbeit über ein Jahr zu erledigen.

Kurz nachdem wir die Arbeit beendet hatten, warfen wir eine Party "Komm, sieh das Haus, in dem wir leben für immer leben". Unsere Freunde schienen das Thema der Partei zu bezweifeln - angesichts der Tatsache, dass wir uns jedes Jahr innerhalb und außerhalb von Maine bewegt haben.

Und tatsächlich, vier Jahre nach dem Kauf unseres "Heims für das Leben", machte die durchwachsene Wirtschaft in Central Maine einen Job in Washington, D.C., mächtig attraktiv - und so verließen wir Maine wieder.

Ein Epilog vom Oktober 2001:

Das Leben kann seltsame und oft reizvolle Wendungen nehmen. Seit ungefähr einem Jahr hatten Deb und ich erwogen, uns selbst - und das The BuildItWare.com - in das Zentrum von Maine zu bringen.

Anfang August dieses Jahres stellten die Leute, die unser Victorian in den letzten neun Jahren besessen hatten, es zum Verkauf.

Die Kurzfassung einer langen Geschichte? Wir sind zurück!

Anfang September sind wir wieder in unser Haus gezogen. Es braucht Arbeit. Suchen Sie in den kommenden Wochen nach Updates!


bath.jpg (8906 bytes)

Gardiner, Maine, war eine florierende Schifffahrts- und Holzfällerstadt, als in den 1870er und 80er Jahren viele weitere viktorianische Häuser gebaut wurden. Verglichen mit anderen ähnlichen Größen, hatte unser Haus ziemlich einfache Innenholzarbeiten. Aber unsere hatten etwas, was die anderen nicht hatten: Zwei Badezimmer, die ursprünglich zu seiner Konstruktion von 1878 gehörten.


Image1bfre.jpg (5951 Bytes)

Image1.jpg (7535 Bytes)

Vorher und nachher: ​​Hausbesitzer der viktorianischen Ära liebten Farbe - und wir auch. Was hilft, die lila-blauen Decken im Wohnzimmer zu erklären.


sink.jpg (10687 Byte)

Rock of Ages: Als wir das Haus 1988 kauften, war diese Küchenspüle (und die Messingrohre, die sie versorgten) bereits seit mehr als einem Jahrhundert in Betrieb - ohne sichtbare Gebrauchsspuren.


pantry.jpg (22514 bytes)

Köche vor einem Jahrhundert hatten natürlich keine Hobart-Mixer, aber heute würden wir gerne wieder Teig kneten, wenn es bedeutete, dass wir eine Vorratskammer mit so viel Lagerraum hätten.


sunbefore.jpg (14333 bytes)

sunafter.jpg (18757 bytes)

Wie viel Schaden kann ein wenig undicht werden - verursacht über ein Jahrzehnt oder zwei? Wie unser Wintergarten bewiesen hat, kann Wasser Schwellen, Stollen, Ummantelungen und Hartholzböden zu Mulch machen. Wie durch ein Wunder waren die Fenster dem Schicksal der Mauern entkommen, die sie hielten.


barn.jpg (17124 Bytes)

In den Vororten von Washington, DC, wo wir jetzt leben, ist es durchaus möglich, 300.000 Dollar oder mehr für ein Haus zu bezahlen, das nicht so groß ist (und sicherlich nicht so interessant) wie das 30 mal 30 Fuß große Kutscherhaus Rückseite.


tür.jpg (5741 bytes)

outside3.jpg (6454 Byte)


- Text und Fotos von Kendall Holmes.
Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: [MV] Ken(켄)(VIXX(빅스)) _ The Late Regret(늦은 후회).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen