Jetzt Diskutieren

Landschaftsbau: Den Neuen Look Alt Aussehen Lassen


Landschaftsbau: Den Neuen Look Alt Aussehen Lassen

Landschaftsbau ein neues Haus kann spannend, aber herausfordernd sein. Sie arbeiten mit einem offenen Schiefer, aber haben möglicherweise keine reifen Bäume und Sträucher, die ein gelebtes Gefühl hinzufügen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, neue Landschaftsgestaltung älter erscheinen zu lassen.
Bäume und Sträucher auswählen
Ältere Bäume und Sträucher bieten in vielen älteren Häusern eine warme, gemütliche Kulisse. Während es schwierig ist, dieses Aussehen in einem neuen Haus zu reproduzieren, gibt es Möglichkeiten, sich zu nähern. Beginnen Sie mit der Identifizierung von drei bis fünf Schlüsselstellen, an denen große Bäume oder Sträucher einen Einfluss haben. Im Idealfall sollten Sie zuerst Bäume und Sträucher pflanzen, damit sie als Anker für das Blumenbeet dienen und zu wachsen beginnen.
Gute Baumauswahl
Bei der Auswahl der Bäume sollten die Wachstumsrate, die Blattstruktur, die Blühfähigkeit, das Potenzial für die saisonale Farbe und die Dicke des Kronendachs berücksichtigt werden. Möchtest du, dass ein frei fließender Magnolienbaum deinem Zuhause ein warmes, altmodisches Gefühl gibt? Oder bevorzugen Sie die lebendige Farbe eines japanischen Ahorns?
Sträucher auswählen
Während große Bäume außerhalb des Hauses gepflanzt werden sollten, können Sträucher näher gepflanzt werden, um das Gleichgewicht zu verbessern. Es gibt viele immergrüne Sträucher, die ein älteres Aussehen bieten können, von Eiben, die zu einer formalen Hecke geformt sind, bis zu Buchsbaum, der in einer runderen Masse gepflanzt ist. Ein großer, altmodischer blühender Strauch ist die Annabelle Hortensie, die große, schneeballförmige Blüten hat.
Die Pflanzbeete
Ein weiteres wichtiges Element ist die Form der Betten. Ältere Häuser neigen dazu, Blumenbeete mit Kurven zu haben, die modifiziert wurden, als Pflanzen wuchsen oder verpflanzt wurden. Durch Hinzufügen ähnlicher Kurven zur neuen Landschaftsgestaltung können Sie dazu beitragen, das gleiche Gefühl auf Ihren Garten zu bringen.
Die Pflanzengröße ist der Schlüssel
Wenn Sie Pflanzungen auswählen, fragen Sie nach Bäumen und Sträuchern, die mindestens vier Fuß hoch sind und die schnell wachsen. Während höhere Pflanzungen mehr kosten, können sie ein Haus, in dem sie leben, schneller betrachten. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, starten Sie in ein paar Bereichen und planen Sie, jedes Jahr mehr hinzuzufügen.
Eine sorgfältige Auswahl von Bäumen und Sträuchern kann einen großen Unterschied in Ihrer Landschaftsgestaltung machen. Mit ein wenig Planung können Sie die richtigen Höhen, Farben und Texturen zusammenbringen und ein warmes, gelebtes Gefühl schaffen.
Über den Autor
Allison E. Beatty ist eine begeisterte alte Hausfreundin, die seit über 10 Jahren Häuser renoviert und über sie schreibt. Sie trägt regelmäßig zu nationalen Zeitungen, Magazinen und Websites bei. Sie lebt in einem viktorianischen Haus aus dem Jahr 1888.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Gartenmetall Super Rost.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen