Jetzt Diskutieren
Nach Dem Wiegen Der Beweise

Einkaufsführer Für Glühbirne


Einkaufsführer Für Glühbirne

Einführung

Es kann eine Weile dauern, da Sie zuletzt Glühbirnen kaufen mussten. Vielleicht sind Sie daran gewöhnt, Glühbirnen mit Watt zu finden, aber die Technologie hat sich weiterentwickelt, und das bedeutet, dass sich der Einkauf von Glühbirnen geändert hat.

Wir führen Sie in die neue Welt der Glühbirnen und führen Sie Schritt für Schritt durch Kappenform, Form, Helligkeit und Design, damit Sie die richtige Lampe für Ihre Bedürfnisse finden.

Kappenbefestigung

Schritt 1

Fitting: Welche Kappenform benötigen Sie?

Die erste Überlegung beim Kauf einer Glühbirne ist sicherzustellen, dass die Leuchte richtig passt. Um Ihnen zu helfen, die Glühbirne zu finden, die Sie brauchen, sind sie nach Verschluss sortiert.

Eine Verschlusskappe versorgt Ihre Leuchte mit einer elektrischen Verbindung und stellt sicher, dass sie in der richtigen Position gehalten wird.

Allgemeine Kappenbeschläge erklärt

Beschreibung der Tabelle
SymbolNameCodeDurchmesserBeschreibung

Bajonett

BajonettverschlussB2222mmDie am häufigsten verwendete Kappe in Großbritannien mit Push-, Twist- und Lock-Funktion. Häufig als BC geschrieben.

Kleines Bajonett

Kleine Bajonett-KappeB1515 mmKleinere Version von B22 mit einer Push-, Twist- und Lock-Aktion. Auch bekannt als SBC.

Edison Schraubverschluss

Edison SchraubverschlussE2727mmEine andere regelmäßig verwendete Kappe mit einer Schraube in Aktion. Häufig als ES geschrieben.

Kleine edison Schraubkappe

Kleine Edison SchraubkappeE1414mmKleinere Version von E27 mit einer Schraube in Aktion. Auch bekannt als SES.

GU10

GU10 LampenGU1010mm (zwischen den Pins)Diese Bulbentypen sind ähnlich wie Bajonettverschlüsse mit Druck, Drehung und Verriegelung. Wird in Spot-Beleuchtung verwendet.

So finden Sie die richtige Kappe passend

Wenn Sie eine Glühbirne ersetzen, die das Ende ihrer Lebensdauer erreicht hat, überprüfen Sie die alte Glühbirne sorgfältig auf einen Namen. Wenn es keinen hat, schauen Sie sich die Base an und passen Sie sie unserer passenden Cap-Tabelle an:

Cap-Fit-Diagramm

Wenn Sie eine Glühbirne für eine neue Leuchte kaufen müssen, prüfen Sie die Informationen zur Lampenverpackung auf Einzelheiten zu kompatiblen Glühbirnen und passen Sie diese an unseren Kappen-Montagetisch an.

Gestalten

Schritt 2

Form: Welche Form benötigen Sie?

Es gibt acht gewöhnliche Glühbirnenformen, die Sie wahrscheinlich in Ihrem Zuhause finden. Obwohl jede dieser Formen Namen hat (wie in den folgenden Tabellen gezeigt), ist es wichtig zu beachten, dass es keinen universellen Satz von Namen gibt, die verwendet werden, um jede Birnenform zu beschreiben.

Gemeinsame Formen erklärt

Beschreibung der Tabelle

SymbolGestaltenBeschreibung

GLS

GLSDie häufigste Form, die Sie in Ihrem Zuhause finden. Eine traditionelle Glühbirnenform, die für eine Vielzahl von Armaturen geeignet ist und sich seit dem ersten Modell von 1879 nicht verändert hat.

Kerze

KerzeAm häufigsten als dekorative Glühbirnen auf Kronleuchtern verwendet, weil sie attraktiver als der Rest sind, sind sie auch gut für kleinere Räume wie flache Wandleuchten.

Reflektor

ReflektorDiese sind mit einem reflektierenden Material beschichtet, das sanftes Licht mit wenig Schatten lenkt. Häufig in Strahlern, Einbauleuchten oder Flutlicht eingesetzt.

Spiral

SpiralEntworfen als Ersatz für Ihre alte GLS Glühlampe, sind diese eine energieeffiziente Alternative.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Form Glühbirne Sie brauchen, werfen Sie einen Blick auf Ihre alte Glühbirne und passen Sie sie an eine Form in der folgenden Tabelle an:

Formdiagramm

Helligkeit

Schritt 3

Helligkeit: Welche Helligkeit benötigen Sie?

Die Helligkeit der Glühbirne wird durch Lumen (lm) gemessen. Diese Informationen finden Sie auf jeder Produktseite der Glühbirne sowie auf der Produktverpackung.

Was sind Lumen?

Lumen sind ein Maß für die Helligkeit. Je höher die Anzahl der Lumen, desto heller das Licht.

Früher haben wir die Wattage (w) benutzt, um die Helligkeit zu messen, aber jetzt müssen Sie nach Lumen suchen. Die folgende Tabelle zeigt den Vergleich zwischen Wattzahl und Lumen:

Helligkeitsdiagramm

Unsere Glühbirnen reichen von sehr schwach 100lm bis zu extrem hell 8550lm. Obwohl die meisten unserer Produkte in Lumen zwischen 200 und 400lm erhältlich sind.

Die Entscheidung, welche Lumen Sie benötigen, hängt von der Helligkeit ab, die Sie in Ihrem Raum erzielen möchten, sowie davon, wie viele kombinierte Glühbirnen Sie in jedem Raum haben.

Design

Schritt 4

Wie arbeiten Sie? Glühbirne Technologien erklärt

Es gibt drei verschiedene Arten von Glühlampentechnologie (Glühlampen sind nicht mehr verfügbar). Bei B & Q empfehlen wir LED-Lampen als erste Wahl, da sie bei weitem die kostengünstigste Option über lange Zeiträume sind.

LED-Lampen

LED-Lampen

LED (Light Emitting Diode) ist die Zukunft der Lichttechnik. Es existiert schon lange in vielen Formen (zum Beispiel in Geräten wie Fernsehern, Telefonen und Taschenrechnern), hat aber seinen Platz als Technologie Nummer eins für die Beleuchtung von Häusern fest etabliert.

▪ Ultra niedrige Betriebskosten (90% Energieeinsparung im Vergleich zu alten Glühbirnen, die Ihnen Geld sparen)
▪ Bis zu 30 x länger als Glühlampen (bis zu 30.000 Stunden)
▪ Volle Helligkeit sofort, so dass Sie nicht warten müssen, bis es vollständig erleuchtet ist
▪ Keine schädlichen Stoffe - leicht zu entsorgen und umweltfreundlich
▪ Dimmbare Optionen verfügbar

CFL Glühbirnen

Auch als Kompaktleuchtstofflampen bekannt, werden diese oft als "Energiesparlampen" bezeichnet.

▪ Niedrige Betriebskosten (80% Energieeinsparung gegenüber alten Glühlampenäquivalenten)
▪ 10 x längere Lebensdauer als Glühlampen (ca. 10.000 Stunden)
▪ Bis zu 100% Helligkeit können bis zu zwei Minuten dauern
▪ Nicht dimmbar
▪ Vorsichtig entsorgen
▪ Glühbirnen sind in der Regel größer als Glühlampen und sind daher möglicherweise nicht für alle Leuchten geeignet

Halogenlampen

Diese Technologie wurde aus Scheinwerfern und Scheinwerfern für Autos entwickelt und nutzt ein Gas, um mit weniger Strom ein helleres Licht zu erzeugen.

▪ Wertoption der aktuellen Technologien
▪ Dimmbar
▪ Volle Helligkeit sofort
▪ Keine schädlichen Chemikalien, so dass sie für die Umwelt sicher sind
▪ Ineffiziente Betriebskosten (nur 20% Energieeinsparung gegenüber Glühlampen)
▪ kurze Lebensdauer (ca. 2.000 Stunden)
▪ Wird bei längerem Gebrauch heiß

Lichtart: Benötigen Sie dimmbare oder nicht dimmbare Leuchtmittel?

Dimmen Sie Ihre Lichter verändert die visuelle Erscheinung und Stimmung Ihres Raumes und kann Ihnen auch Energie sparen.

Dimmbar

Ein Raum mit dimmbarer Beleuchtung kann großartig sein, wenn Sie mehrere Anwendungen für diesen Raum haben. Zum Beispiel, in einer Küche-Diner möchten Sie vielleicht hellere Aufgabenbeleuchtung beim Kochen, und dann, wenn Sie bereit sind, sich für Ihre Mahlzeit zu setzen, können Sie die Lichter für eine entspanntere Atmosphäre dimmen.

Jedoch sind nicht alle Glühbirnen mit einem Dimmer kompatibel.

1 LED-Beleuchtung ist in dimmbarer und nicht dimmbarer Ausführung erhältlich und kann wahlweise mit oder ohne Dimmschalter verwendet werden.
2 Kompaktleuchtstofflampen (CFL) sind in der Regel nicht dimmbar.
3 Halogenlampen können sowohl an dimmbaren als auch nicht dimmbaren Lichtschaltern verwendet werden.

Was ist Farbtemperatur?

Glühbirnen können verschiedene Farbtemperaturen bieten, die Kelvin (K) gemessen werden.

▪ Mit der Farbtemperatur des Lichts können Sie verschiedene Stimmungen erzeugen.
▪ Lampen mit niedrigem Kelvin-Wert geben ein warmes, gelbes Licht für eine gemütliche Atmosphäre.
▪ Zwiebeln mit höherem Kelvin-Wert erzeugen kühles, blaues Licht, das energetisierend wirkt.

Die folgende Tabelle zeigt die Differenz der Kelvin-Werte:

Farbtemperatur-Diagramm


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen