Jetzt Diskutieren
Kurzer Tipp

Pvc-Abdichtungsbahn Als Perfekte Lösung Für Jedes Gebäude


Pvc-Abdichtungsbahn Als Perfekte Lösung Für Jedes Gebäude

PVC-Dichtungsbahn ist ein modernes Bedachungsmaterial, das aus hochwertigem, flexiblem (plastifiziertem) Polyvinylchlorid besteht.

Je nach Anwendungsgebiet gibt es verstärkte und unverstärkte Membranen. Verstärkte Abdichtungsbahn hat einen verstärkenden Boden in Form von Polyestergewebe oder Glasfaser und wird zur Abdichtung von Dächern verwendet. Verstärkte Membranen haben eine erhöhte Haltbarkeit. Unverstärkte Membranen sind flexibler, haben eine hohe Reißfestigkeit und werden zur Abdichtung von unterirdischen Strukturen, Tunneln und Schwimmbädern verwendet.

PVC-Dichtungsbahn

Hersteller von PVC-Membranen bieten unterschiedliche Breite und Länge des Materials. Die Breite des Materials reicht von 3 bis 7 ft. Die Rollen können zwischen 60 und 75 ft lang sein. Die Dicke der PVC-Membran beträgt 1,2 mm. Eine solche Vielfalt bei der Auswahl von PVC-Membranen ermöglicht das Verlegen eines Daches beliebiger Komplexität mit einem Minimum an Nähten und Arbeitskosten.

Spezifikationen von PVC-Membran

PVC-Membran wird hauptsächlich für die Abdichtung von Gebäuden und Dächern verwendet. Da dieses Material sehr einfach zu installieren ist, stark genug (von großer Zugfestigkeit), hat lange Lebensdauer, all dies bringt die PVC-Membran auf ein höheres Niveau im Vergleich zu bituminösen Dachmaterialien, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass solche Materialien ständige Wartung und Reparatur benötigen.

PVC-Membranabdichtung

Aufgrund ihrer Struktur ist die PVC-Membran ein sehr starkes und gleichzeitig flexibles Material, das gegen Ausfällung resistent ist, ultraviolette Strahlung, die starken Oberflächen- und Zugbelastungen widerstehen kann.

Unter den Eigenschaften von PVC-Dichtungsbahn seine Dampfdurchlässigkeit sollte hervorgehoben werden. Aufgrund dieser Eigenschaft kann das Material Feuchtigkeit aus der Dachfläche des Gebäudes entweichen lassen. Somit wird die Gebäudeisolierung (falls verwendet) nicht nass und kondensiert keine Feuchtigkeit. Wenn einige Teile der Membran beschädigt werden, trägt auch die Dampfdurchlässigkeit zur Entfernung von Feuchtigkeit aus dem Gebäude bei. In diesem Fall muss das Dach nicht sofort repariert werden.

Hauptvorteile von PVC-Abdichtungsmaterialien

PVC-Membranen sind eine der neuesten High-Tech-Lösungen für die Abdichtung von Dächern, Fundamenten und so weiter. Im Gegensatz zu bituminösen Materialien haben PVC-Folien höhere

  • Installation von PVC-Membran

    Stärke;
  • Elastizität und Dichtheit;
  • Festigkeit der Schweißnähte (an der Verbindungsstelle der Bleche);
  • Atmosphäre und chemische Beständigkeit;
  • Dampfdurchlässigkeit bei 100% Wasserbeständigkeit;
  • Widerstand gegen Windlasten;
  • frostsicher;
  • resistent gegen Temperaturschwankungen;
  • Präzision in der Ausführung komplexer Elemente;
  • Widerstand gegen die Bewegungen von Strukturelementen von Gebäuden;
  • Beständigkeit gegen Oxidation und UV-Strahlen;
  • hohe Haltbarkeit;
  • schnell zu montieren;
  • Feuerresistent;
  • Vielfalt der Farben.

Membrankonstruktionen eignen sich gut zum Abdecken von Flachdächern. Dank der zusätzlichen Nutzfläche auf solchen Dächern ist es möglich, einen Platz für Erholung und Unterhaltung zu schaffen, sie sind mit einem Vegetationsteppich bedeckt. Hier ist die Membranabdeckung des Daches einfach unersetzlich. PVC-Dichtungsbahn kann fast 50 Jahre lang dienen, ohne seine Zuverlässigkeit und positiven Eigenschaften zu verlieren.

Hersteller bieten eine Vielzahl von Farben für die Anwendung von PVC-Membranen auf Flachdächern von Neubauten (zum Beispiel für Sport auf einem gut eingezäunten Dach). Experten geben an, dass die PVC-Membran während des Betriebs keine zusätzliche Wartung benötigt.

Installationstechnik der PVC-Abdichtung

Installation von Abdichtungsfolie PVC-Dach

Nach der Vorbereitung der Basis wird das Blatt der Entwässerungsgeotextilien gelegt. Dann wird das Dach mit Schaumpolystyrol oder Basaltwolle weiter isoliert. Dann können Sie mit der Installation der Membranbeschichtung beginnen.

Für die Abdichtung von Konstruktionen mit PVC-Folie kommen spezielle Heißluftschweißgeräte und Gebäudetrockner zum Einsatz. Das Schweißen erfolgt mit Heißluft durch automatische Ausrüstung, die Temperatur, Geschwindigkeit und Presskraft optimiert. Das Schweißen mit dem manuellen Trockner wird an den Verbindungen und an den Stellen angewendet, an denen der Einsatz von Maschinen nicht möglich ist. Diese Technologie der Verbindung der beiden Abdichtungsbahnen gewährleistet die Zuverlässigkeit der Naht und die vollständig versiegelte Oberfläche. Die durchschnittliche Lebensdauer der PVC-Membran beträgt 30 Jahre, abhängig vom Hersteller und der Qualität der Installation. Die Montage der PVC-Abdichtung erfolgt in einer einzigen Schicht, was sich positiv auf die Arbeitskosten auswirkt.

Ein weiterer Vorteil der PVC-Membran ist, dass die Installation bei nassem und frostigem Wetter durchgeführt werden kann.

Für die Kontiguität der PVC-Membran wird eine spezielle laminierte Platte verwendet. Die Laminierung erfolgt durch Aufsprühen des PVC auf die Metalloberfläche. Wenn die Membran an die laminierte Folie geschweißt wird, erhalten wir einen unzerbrechlichen Monolithen.

Alternativ kann die Membran mit Klebstoffzusammensetzungen oder unter Verwendung der Ballastschicht aus Kies befestigt werden.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Protektor Noppenbahnprofil Montageanleitung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen