Jetzt Diskutieren
Lauch

Aufstellen eines Patio-Dachs


Aufstellen eines Patio-Dachs

Übertragen Sie die Größe und das Layout des Fundaments Ihres Overheads auf den Boden, das Deck oder die Terrasse. Verwenden Sie zum Markieren des Bodens gemahlene Kreide oder Treibstangen in den Boden. Verwenden Sie zum Zeichnen eines Decks oder einer Terrasse einen Zimmermannsbleistift oder eine Kreide.

Richten Sie Batterboards an der Basis der Wand ein und fahren Sie dann einen Nagel an der Lotposition ein.

Für eine genaue Platzierung der Fundamente richten Sie die Batterboards ein. Diese ermöglichen es Ihnen, straffe Perimeterlinien beim Graben der Fundamentlöcher einzustellen und beizubehalten.

Batterboards sind temporäre Befestigungspunkte für String-Linien. Sie werden normalerweise mit 1 x 4s oder 2 x 4s hergestellt, aber Sie können jedes verfügbare Restholz verwenden. Jedes Brett besteht aus einem Kreuzstück, das auf zwei Stangen montiert ist, die mit spitzen Böden geschnitten sind, so dass sie leicht in den Boden gefahren werden können.

Wenn Sie eine Hauswand bauen, führen Sie eine Lotleine von jedem Ende des Hauptbuchs nach unten und treiben einen Nagel teilweise direkt über der Erdoberfläche in die Wand, oder Sie können Batterboards an der Basis der Wand aufstellen und dann Fahren Sie mit einem Nagel an die Position des Senklots, wie rechts gezeigt.

Lasse die Maurerlinien von den Nägeln zu den gegenüberliegenden Batteriebögen laufen und dann parallel zur Wand vom Batterboard zum Batterboard.

Für ein Haus, das über Kopf angebracht ist, treiben Sie einen zweiten kleinen Nagel teilweise in die Seitenwand, die genau 3 Fuß entfernt ist. Haken Sie das Ende eines Maßbandes auf einen Nagel und das Ende eines anderen Maßbandes auf den anderen Nagel.

Ziehen Sie mit einem Helfer die Bänder heraus, bis die 4-Fuß-Markierung auf einem Band die 5-Fuß-Markierung auf dem anderen Band trifft, um sicherzustellen, dass das Layout perfekt senkrecht zur Wand steht.

Verwenden Sie die gleiche Methode für eine freistehende Struktur, aber Pflockeinsätze in den Boden anstelle eines Nagels in das Abstellgleis. Diese Triangulationsmethode funktioniert in einem beliebigen Vielfachen von 3-4-5: zum Beispiel 6-8-10, 9-12-15 und so weiter. Verwenden Sie für maximale Genauigkeit das größtmögliche Verhältnis.

Um das Quadrat noch einmal zu überprüfen, messen Sie die diagonalen Abstände zwischen gegenüberliegenden Ecken. Passen Sie ggf. die Linien an, bis beide Messungen übereinstimmen. Beachten Sie beim Auffinden von Fuß- und Postpositionen auf diese Weise, dass diese Linien den Umfang und nicht die Mittelpunkte der Pfosten und Fundamente anzeigen.

NÄCHSTER SEE:

Terrassenüberdachung oder Pavillon-Fundamente

Wie man Dachpfosten aufbaut

Pfosten & Hebebalken

Dachdecker

Dach auf Patio-Dach montieren


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen