Solar Swimming Pool Heaters


Solar Swimming Pool Heaters

Alle Außenpools verwenden passive Sonnenenergie, was eine schöne Art ist zu sagen, dass das Wasser des Pools von der Sonne erwärmt wird. Ein ausgefeilteres Sonnensystem arbeitet, um Wärme von der Sonne effizienter zu sammeln und zu speichern.

Solarpanel-Poolheizung

Wenn Sie einen neuen Pool bauen, beachten Sie seine Position in Bezug auf die Sonne. Wenn es eine gute Südlage hat, mit wenig Schatten, dann brauchen Sie an sonnigen Tagen überhaupt keine Heizung. Die Art der Poolabdeckung, die Sie verwenden (siehe Schwimmbadreiniger & -abdeckungen), kann auch die von der Sonne gespeicherte Wärmemenge stark beeinflussen.

Eine solare Schwimmbadheizung ist billiger und einfacher zu installieren als eine Solarheizung für das Haus. Sobald sie installiert ist, kostet sie praktisch nichts mehr.

In einer typischen Anordnung ist das Sonnensystem eine Schleife, die umgangen wird, wenn das Wasser im Pool warm genug ist; Wenn das Wasser erhitzt werden muss, schickt ein Ventil Wasser durch das System. Der Sonnenkollektor ist einfach eine Reihe von flachen schwarzen Platten mit Metallrohren, die durch sie hindurchlaufen. Die Sonne heizt die Platten auf, wodurch das Wasser in den Rohren erhitzt wird. Wenden Sie sich an Ihren Händler, um zu bestimmen, wie groß der Kollektor sein sollte - in der Regel mehr als die Hälfte der Fläche des Pools.

Das Sonnensystem hat zwei Temperatursensoren. Man spürt die Temperatur des Wassers im Sonnenkollektor; der andere spürt die Temperatur des Wassers im Pool. Wenn der Poolsensor entscheidet, dass Wasser erwärmt werden muss, öffnet er ein Ventil, so dass Wasser durch den Solarkollektor fließt, bevor es zum Pool zurückkehrt.

Ein Solarsystem kann auch zu den bestehenden Rohrleitungen eines Pools hinzugefügt werden. Wenden Sie sich jedoch an Ihren Händler, um zu erfahren, ob Sie eine kleine Druckerhöhungspumpe benötigen, da Ihre vorhandene Pumpe möglicherweise nicht stark genug ist, um Wasser durch die hinzugefügten Leitungen zu drücken.

Natürlich funktioniert die Sonnenwärme nicht nachts oder an einem wolkigen Tag. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Menschen auch für eine Standard-Gasheizung, die bei kaltem Wasser anläuft und der Solarkollektor nicht ausreichend Wärme liefern kann.

Obwohl die Komponenten eines Sonnensystems recht einfach sind, ist die Installation eines Solarsystems keine Aufgabe für Amateure. Die Komponenten müssen korrekt dimensioniert und installiert werden. Mieten Sie einen erfahrenen Profi mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz erfolgreicher Installationen.

Holen Sie sich einen vorab geschirmten lokalen Solarwarmwasserbereiter Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: How heliocol solar pool heating works.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen