Jetzt Diskutieren

Lagern Sie Ihre Werkzeuge in diesem praktischen Tray Tower


Lagern Sie Ihre Werkzeuge in diesem praktischen Tray Tower

Lagern Sie Ihre Handwerkzeuge in Stil

Gute Holzbearbeitungswerkzeuge verdienen ein Zuhause in einem schönen, natürlichen Holzschrank - kein kaltes Metalltablett. Dieser birch tool tray tower ist das perfekte Zuhause für Handwerkzeuge und Kleinteile.

Übersicht

Abwechselnd Paddelzüge

Die abgerundeten Wechselgriffe geben diesem Werkzeugrahmen einen einzigartigen und sehr ansprechenden Auftritt.

Da die meisten Handwerkzeuge relativ flach sind, verschwenden sie in tiefen Schubladen viel Platz und sind schwer zu finden und auszugraben. Dieser eher fesselnde Schrank trennt und organisiert all diese Werkzeuge. Das Beste von allem ist, dass Sie das Fach, das zum Beispiel die Maulschlüssel enthält, entfernen und die ganze Sammlung überall hin mitnehmen können.

Ich habe mehrere einfache Versionen dieses Designs gesehen: einige Schubladen aus MDF mit praktischen Griffen. Ich entschied mich, eine Stufe höher zu kommen und eine 10-fach-Einheit aus schrankförmigem Birkensperrholz zu bauen. Und anstatt Griffe zu verwenden, habe ich die Traybasen mit eingebauten "Paddelzügen" gemacht. "

Die Paddelzüge zu formen ist der heikelste Teil des gesamten Projekts. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die Schalenböden zusammenspannen und mit einer Bandsäge auf einmal "ziehen". Sie alle gleichzeitig zu schleifen spart auch viel Zeit und stellt sicher, dass die Teile identisch sind (Foto 5). (Dann wechseln Sie die Paddel, indem Sie die Hälfte der Fachböden umdrehen.)

Wenn Sie keine Bandsäge haben, reicht eine Stichsäge aus. Wenn Sie jigsawieren, markieren Sie einen Paddelzug auf einem Tablettboden und verwenden Sie ihn, um fünf zu ritzen und zu schneiden. Sie können auch die Paddelzüge überspringen und die Schubladenzüge Ihrer Wahl hinzufügen. Um dies zu tun, schneiden Sie die Schalenböden auf 15-1 / 2 x 12 Zoll, aber "Band-Sand" sie alle wie in Foto 5 gezeigt.

Dieses Projekt erfordert eine Tischkreissäge und eine Dado Klinge. Die gute Nachricht ist, dass absolut keine Hardware benötigt wird, einschließlich wählerischer, teurer Schubladen-Slides, mit denen herumgespielt werden kann.

Dieses Projekt ist ein echter Sperrholzesser. Sie benötigen ein ganzes Blatt mit beiden 1/4-in. und 3/4-in. Sperrholz, um einen zu bauen. Baue es mit mehr oder weniger Tabletts; Es liegt an dir. Wenn Sie einen größeren oder größeren Schrank mit mehr Fächern wählen, ist das in Ordnung. Aber es wird mehr als zwei Sperrholzplatten brauchen!

Abbildung A: Werkzeugablage Turm

Der schnellste Weg, die Schubladenböden zu schneiden, besteht darin, sie alle auf einmal zu schneiden. Klicken Sie hier, um ein Video über die wirklich schnelle und genaue Art und Weise zu sehen, wie man die Böden des Tabletts herstellt und ein paar Dinge über "Gang-Arbeit" lernt. "

Abbildung A

Schneiden Sie die Rückseite und die Seiten ein wenig übergroß

Foto 1: Markieren und schneiden Sie die Dados für die Schubladen.

Markieren Sie die Dadoböden an den Kanten ab 13/16 in. Von unten nach oben und dann alle 2 in. Schneiden Sie nicht einen Dado in der Mitte - das ist, wo die Bahre geht. Nach dem Schneiden aller 10 dados, schneiden Sie die Spitze, 2-3 / 4 in.über dem letzten Dado-Boden.

Bild 2: Innenflächen vorbearbeiten

Die Klebeflächen mit Klebeband und Lackflächen im Schrankinneren schützen. Das ist jetzt viel einfacher als später. Um einen reibungslosen Betrieb des Tabletts zu gewährleisten, achten Sie darauf, dass Sie eventuelle Lackschwämme oder Tropfen in den Papieren entfernen.

Foto 3: Montieren Sie die Schachtel

Kleben und nageln Sie die Schachtel zusammen mit 1-1 / 2-in. Brads. Dann markieren Sie die Dados um Fehler zu vermeiden, wenn Sie mit 1-in auf den Rücken nageln. Brads. Kleben Sie den Umfang, dann eine Kante bündig mit der Box-Seite. Platziere die Schachtel mit dem Rücken, um die zweite Seite zu nageln. Dann nageln Sie die restlichen zwei Seiten.

Foto 4: Markieren Sie die Paddelzüge

Schneiden Sie die Schalenböden in 15-1 / 2 x 13-3 / 4-in. Rechtecke. Zeichnen Sie eine Linie 12 Zoll von der hinteren Kante der Fächer und markieren Sie eine Mittellinie. Verwenden Sie die Mittellinie und eine der Ecken als Anhaltspunkt, während Sie um eine Sprühdose herumfahren, um die Kurven zu markieren. Schneiden Sie dann die Formen mit einer Bandsäge oder einer Stichsäge.

Bild 5: Fassen Sie die Schalenböden

an. Klemmen Sie die Schalenböden zusammen und schleifen Sie die Fronten auf einmal ab. Holen Sie sie aufgeräumt und beenden Sie dann mit einem zufälligen Schwingschleifer. (Wenn Sie einen speziellen Trommelschleifer oder Trommelschleifer für Ihre Bohrmaschine haben, verwenden Sie diesen für die Innenkurven.)

Abbildung 6: Erstellen Sie die Fächer

Kleben Sie die Fachseiten zusammen und nageln Sie sie zusammen. Zentriere einen der Unterteile mit gleichen Überhängen, dann markiere einen Zentrierblock, um dich zu führen, während du auf die Unterseiten klebst und nagelst. Sie müssen den Block für jedes Fach nur auf einer Seite verwenden.

Schneiden Sie die 1/4-Zoll. zurück zuerst. Nehmen Sie eine Kerbe aus einer Ecke des Blattes, anstatt einen ganzen Streifen zu zerreißen, oder Sie werden nicht genug übrig gebliebenes Sperrholz haben, um die Schubladenböden zu machen. Schneiden Sie die Rückseite 1/8 Zoll größer als die Abbildung fordert. Nachdem das Gehäuse zusammengebaut ist, können Sie extrem genaue Messungen durchführen und entweder die Rückseite schneiden, um zu passen, oder ein flushtrim Fräser verwenden, nachdem es angebracht ist. Schneiden Sie die Seiten eine volle 24 Zoll hoch und schneiden Sie sie auf die Länge, nachdem die Dados geschnitten sind. (Sie müssen keinen Dado in der Mitte schneiden, wo die Bahre geht. Ich habe vergessen und schneide dort einen, aber es ist trotzdem versteckt.)

Gruppieren Sie die freigelegten Oberseiten der Tray-Seiten vor dem Zusammenbau. Nachdem Sie den Schrank und die Tabletts zusammengebaut haben, beenden Sie das Schleifen und tragen Sie den Klarlack auf. Ein schöner letzter Schliff ist, die Tablettböden mit Quadraten von Innen- und Außenteppichen auszustatten.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Luftkompressor
  • Luftschlauch
  • Bandschleifer
  • Brad Nagelpistole
  • Kreissäge
  • Klammern
  • Stichsäge
  • Gehrungssäge
  • Nagelsatz
  • Schwingschleifer Paintbrush
  • Painters tape
  • Router
  • Schutzbrille
  • Tischsäge
  • Sie benötigen auch eine Dado-Klinge für Ihre Tischsäge. Eine Bandsäge ist hilfreich, aber nicht erforderlich.
Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten.Hier ist eine Liste.

1 1/2 "Bradnägel

  • 1" Bradnägel
  • 1/4 "x 4 x 8 Birkensperrholz
  • 3/4" x 4 x 8 Birkensperrholz
  • Teppich für den Innen- / Außenbereich (optional)
  • Lack
  • Holzleim

  • Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Drechsel-Werkzeug Lagerung Aufbewahrung Befestigung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen