Unterteilung Eines Großen Signifikanten Innenraums


Unterteilung Eines Großen Signifikanten Innenraums

Der historische Charakter...

Dieses bescheidene gotische Bauwerk mit zwölf markanten Glasfenstern, Strebepfeilern und einem Satteldach wurde 1858 erbaut. Es blieb bis ins späte 20. Jahrhundert nahezu intakt. Der Innenraum wird durch seine Decke und Fenster, eine Chorloft und insbesondere durch die Offenheit seines großen Raumes definiert. Zusammenfassend vermittelt dieser öffentliche Innenraum den primären kirchlichen Zweck, für den die Kirche gebaut wurde.


Unterteilung eines großen signifikanten Innenraums: unterteilung

image2.jpg (7120 Bytes)

Oben: Historischer Kirchenvorraum. Oben: Innenraum mit Chorloft. (Nationalpark Service Fotos.)


... und wie es in der Rehabilitation verloren ging.

Bei der Sanierung der Kirche für Büros und Wohnungen wurden acht der Glasfenster entfernt, rekonfiguriert und durch Klarglas ersetzt. Der große Freiraum, integraler Bestandteil des historischen Charakters der Kirche, wurde durch die Einfügung eines ganzen zweiten Obergeschosses unterteilt. Das Entfernen der Buntglasfenster veränderte das historische Erscheinungsbild (obwohl einige der Buntglasfenster beibehalten wurden, schnitt der neue Boden sie visuell in zwei Teile, was ihre Größe und ihren Anteil am Innenraum beeinträchtigte).

Schließlich wurde der historische Charakter der Kirche durch den Abriss des Chorraums, der integraler Bestandteil der historischen Funktion des Heiligtums war, noch weiter verringert. Wegen der kumulativen Wirkung der Arbeit ging das mit der Kirche und ihrer historischen Funktion verbundene Gefühl für Zeit und Ort verloren und somit wurden die Standards 2 und 5 nicht erfüllt.


image3.jpg (9711 Bytes)

image4.jpg (11131 bytes)

Oben: Innenräumeunterteilt. Oben: Ein halbes Fenster nach der Reha.

(Nationalpark Service Fotos.)


Was solltest du wissen?

Die Sanierung historischer Gebäude sollte immer die sorgfältige Erhaltung bedeutender Innenräume, Merkmale und Oberflächen umfassen, die notwendig sind, um die für eine kompatible neue Verwendung erforderlichen Änderungen vorzunehmen. In historischen Kirchen finden sich häufig Merkmale wie Glasfenster, Chorlofts, Altäre und große Freiflächen. Änderungen, die so extrem sind, dass sie den Verlust bedeutender Freiräume verursachen oder zur Beseitigung von charakteristischen Merkmalen und Endbearbeitungen führen, würden die Normen 2 und 5 nicht erfüllen. Obwohl diese besondere Herangehensweise nicht erfolgreich war, waren einige Unterteilungen möglich, wenn ein Gefühl für den Innenraum vorhanden war Raum und Volumen wurden beibehalten.

Vorschläge von den Standards des Innenministeriums für Rehabilitation:

Standard 2: Der historische Charakter eines Grundstücks soll erhalten und erhalten werden. Die Entfernung von historischen Materialien oder die Veränderung von Merkmalen und Räumen, die eine Eigenschaft charakterisieren, sind zu vermeiden.

Standard 5: Besondere Merkmale, Oberflächenbehandlungen und Konstruktionstechniken oder handwerkliche Beispiele, die eine Immobilie charakterisieren, sollen erhalten bleiben.


Quelle der Geschichte: National Park Service

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: How to Stop Car Windows from Steaming Up.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen