Jetzt Diskutieren

Zeit Deinen Gasofen Zu Küssen, Tschüss!


Zeit Deinen Gasofen Zu Küssen, Tschüss!

Seit Jahrhunderten grunzen Männer "Feuer. Gut. "Wir sind die einzige Spezies auf der Erde, die Dinge verbrennt. Es war ein wundervoller evolutionärer Vorteil. Wie können wir ohne Feuer kochen?

Aber es könnte endlich Zeit sein, Prometheus falsch zu beweisen, die Flammen in der Küche zu löschen und die Kohlenmonoxiddetektoren wegzuwerfen.

Der heißeste neue Trend in Küchengeräten ist feuerfrei: Induktionskochfeld. Induktionskochen ist sicherer, schneller, effizienter, leistungsfähiger und flexibler als Gas- oder herkömmliche Elektrokochflächen. Und wenn Sie Solarmodule wie mich haben, ist der Brennstoff zum Antrieb kostenlos! Es verbessert auch die Raumluftqualität durch die Beseitigung von Kohlenmonoxid, das mit Gasöfen kommt.

Schauen Sie sich meine VIDEO TOUR einer High-End-Küche an, die Induktionskochen nutzt.

Zeit deinen Gasofen zu küssen, tschüss!: Kochgeschirr

Geschwindigkeit:

Induktionskochen ist das schnellste Kochen zur Verfügung - keine. Es schlägt sogar kommerzielle Gasöfen. Ein Induktionskochfeld kocht einen 1,5-Gallonen Topf Wasser innerhalb von 8 Minuten, im Vergleich zu 12 Minuten für eine elektrische und fast 14 Minuten für ein Gas-Kochfeld.

Leistungsstark und flexibel:

Es ist noch flexibler und variabler als Gas. Sie erhalten nicht nur höhere Temperaturen und schnelleres Kochen, sondern auch niedrigere und kontrollierbarere Temperaturen als mit Gas. Sie können Schokolade ohne einen Doppelkessel schmelzen. Eine Induktion kann sehr schnell von extremem Kochen zu einem kaum wahrnehmbaren Simmern genommen werden. Gas ist einfach schwieriger zu kontrollieren. Viele Restaurantchefs wechseln aus diesem Grund zum Induktionskochen.

Induktionsöfen kommen in tollen Retro-Designs aus jeder Epoche. Leider ist dieses Induktions-Retro-Modell überall außer in den USA erhältlich.

Induktionsöfen kommen in tollen Retro-Designs aus jeder Epoche. Leider ist dieses Induktions-Retro-Modell überall außer in den USA erhältlich.

Effizienz:

Magnetinduktions-Kochen ist äußerst effizient, so dass es weit weniger Energie verbraucht als Gas oder herkömmliches elektrisches. Die Induktion ist 84% effizient, während herkömmliche elektrische 73% und Gas ist ein erbärmlicher Energiedämon bei 40%. 60% der Energie, die für einen Gasofen verbraucht wird, ist Abwärme. Mit einem Gasherd Ihre Klimaanlage im Sommer wird im Laufe der Zeit arbeiten, um diese wahnsinnige Menge von Gasherd Hitze zu entfernen. Mit Induktion ist Kochen im Sommer ein Traum. Es gibt viel, viel weniger Abwärme (fast keine), so dass Sie eine viel kühlere Küche bekommen.

Sicherheit:

Gas kann schwere Verbrennungen, Brände, Tod durch Kohlenmonoxidvergiftung oder sogar Explosionen verursachen... Abgesehen davon ist es eine schöne Art zu kochen (Ihr Haus wird wahrscheinlich nicht explodieren - aber nur Google-Bilder für Häuser, die durch Gas explodiert sind, um zu wissen, dass es ist erschreckend möglich). Elektrisch leuchtende Kochfeldoberflächen sind sehr heiß um den Topf herum und bleiben nach dem Ausschalten für einige Minuten heiß.

Auf der anderen Seite sind Induktionskochflächen aus einem Glaskeramikmaterial hergestellt, das ein schlechter Wärmeleiter ist. Die darunter liegende Magnetspule induziert einen Strom direkt in das Kochgeschirr. So wird das Kochgeschirr heiß, aber der Herd nicht. In der Tat können Sie ein Papiertuch unter einen Topf mit kochendem Wasser legen und es wird kein Feuer fangen. Dies sollte für jeden mit kleinen Kindern oder kluzzy Köche als großer Komfort kommen.

Das beste Sicherheitsmerkmal der Induktion ist, dass sie selbst keine Wärme abgeben. Induktionskocher haben keine freiliegende Spule, offene Flamme oder beheizte Oberfläche. Wenn ein Element versehentlich eingeschaltet wird, wird keine Wärme erzeugt, es sei denn, Kochgeschirr aus Eisen (Edelstahl) wird auf das Element gelegt. Wenn Kochgeschirr vom Element entfernt wird, schaltet sich die Spule innerhalb von 30 Sekunden automatisch aus und das umgebende Glas wird nicht so heiß wie bei anderen Kochfeldern.

Induktionskochfelder heizen nur die Pfanne und nicht den umliegenden Herd. Eiswürfel schmelzen nicht, wenn sie neben kochendem Wasser stehen.

Induktionskochfelder heizen nur die Pfanne und nicht den umliegenden Herd. Eiswürfel schmelzen nicht auf dem Kochfeld, auch wenn Wasser in der Pfanne kocht.

Reduzierte Hausbesitzerversicherung:

Wenn Sie oben auf diesen Google-Bildlink geklickt haben, ist dieser Abschnitt bereits sinnvoll. Durch die Beseitigung von Gas aus Ihrem Haus können Sie Anspruch auf eine Reduzierung Ihrer Hausratversicherung haben. Lassen Sie ein Geschirrtuch auf einem Gasherd und auf Wiedersehen neue Küche. Auf dem Induktionskochfeld können Sie das Handtuch ohne Feuergefahr unter einen Topf mit kochendem Wasser stellen.

Angetrieben von der Sonne:

Wie gesagt, einer der großen Vorteile des Kochens mit elektrischer Induktion ist, dass sie wunderbar effizient sind und mit jeder Art von erneuerbarer Energie betrieben werden können. Solar wird in den USA immer beliebter. Wenn Sie also Ihre Küche modernisieren, sollten Sie darauf vorbereitet sein, die Sonnenwelle zu fangen und rein elektrisch zu fahren. Es ist einfach billiger, sauberer und sicherer mit Energie aus der Sonne zu kochen.

Einfach zu säubern:

Hands-Down-Induktion ist die einfachste aller zu reinigenden Kochfelder. Gas ist in diesem Bereich einfach schrecklich. Die funky grills fangen und backen auf allen Arten von ekligen Sachen, die unmöglich zu entfernen sind. Elektrische Strahlungs-Kochflächen werden oft mit einer glatten Glasoberfläche hergestellt. Sie sind leichter zu reinigen als Gas, aber sie bleiben so lange heiß und sie backen auf dem Fett und anderen klebrigen Material, das sie schwer zu entfernen macht.

Induktionsoberflächen haben eine Glasoberfläche, die kühl bleibt und leicht zu reinigen ist - Spillovers kochen nicht in die Oberfläche ein. Sehen Sie sich dieses YouTube-Video mit einer kreativen Möglichkeit an, einen Induktionsherd sauber zu halten, indem Sie ein Geschirrtuch unter die Pfanne mit brutzelndem Speck legen

Kochgeschirr:

Es gibt eine Einschränkung mit Induktionskochen. Sie müssen Kochgeschirr verwenden, das einen Eisengehalt aufweist, z. B. Edelstahl, der magnetisch ist. Wenn ein Magnet am Boden Ihrer Pfanne klebt, können Sie ihn verwenden. Aluminium, Kupfer und Keramik funktionieren nicht (Hinweis: Aluminiumkern ist in Ordnung, wenn das Äußere ein magnetisches Material ist).Aber, Gusseisen, magnetischer Edelstahl und Eisen-Kern beschichtete Emaille.

Ich habe Leute sagen hören, dass Sie "spezielle" Induktion Kochgeschirr benötigen. Das ist nicht wirklich genau. Unterschiedliches Kochgeschirr wird für verschiedene Kochmethoden verwendet. Für die Induktion ist es einfach - wenn ein Magnet daran haftet - können Sie es verwenden. Kochgeschirr, das auf einem Induktionsherd funktioniert, ist nicht mehr oder weniger teuer als jede andere Art.

Guten Appetit! Nenn mich nicht zu spät zum Abendessen...

Matt Grocoff, Esq. LEED-GA wurde mit dem 2012 Michigan Green Leader Award und ist Gründer von Thrive - Net Zero Energy Consulting Collaborative, Gastgeber von Greenovation.TV, ein Mitarbeiter des Umweltberichtes über Public Radio, der grüne Renovierungsexperte für BuildItWare.com, und ein gefragter Dozent. Sein Zuhause ist Amerikas ältestes Netto-Null-Energie-Haus und wurde von "Sustainable Perfection" genannt Der Atlantik, und geehrt als einer von USA Today's sieben "Best Green Homes 2010"? und Erhaltungsprojekt des Jahres. Er fährt einen Chevy Volt, angetrieben von der Sonne, die auf sein Dach trifft. Begleiten Sie ihn auf Google+, Twitter, Facebook und GreenovationTV

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen