Wanne Liner ist eine schnelle Umarbeitung für eine hässliche Badewanne


Wanne Liner ist eine schnelle Umarbeitung für eine hässliche Badewanne

Der schwierigste und kostspieligste Schritt der meisten Badezimmerrenovierungen ist das Entfernen der alten Badewanne. Es gibt einfach keine Möglichkeit, schnell, ordentlich oder leise auseinander zu brechen und eine Badewanne wegzuziehen, besonders wenn es eine Kombination aus Badewanne und Dusche ist. Außerdem bedeutet das Herausziehen einer Wanne in der Regel, dass Wandfliesen rund um den Wannenrand entfernt werden, was zusätzliche Arbeit und Reparaturen verursacht.

Badewanneneinlage gibt einer alten Wanne ein brandneues Aussehen.

Zum Glück können Sie in den meisten Fällen Ihr Badezimmer aktualisieren, ohne die Wanne zu entfernen. Wie? Durch die Einstellung eines Profis für die Installation eines Wannenliners. Ein Wannenliner ist ein maßgefertigter, einteiliger Acrylliner, der direkt über die vorhandene Badewanne passt und mit den Duschwänden verbunden ist. Die Installation dauert normalerweise weniger als zwei Tage und ist abgeschlossen, ohne die umgebenden Wände oder Böden zu stören.

Beachten Sie, dass es bestimmte Fälle gibt, in denen ein Liner nicht empfohlen wird. Wenn zum Beispiel die vorhandene Wanne stark gerissen oder durchgerostet ist oder der darunter liegende Bodenrahmen stark beschädigt ist, ist es am besten, die alte Wanne vollständig zu entfernen und auszuwechseln.

Berücksichtigung eines Wannenhalters

Ein Acrylliner ist eine ideale Lösung für Wannen, die dauerhaft verschmutzt und nicht zu reinigen sind, mit Rostflecken übersät, stark zerkratzt oder angeschlagen. Es ist auch eine praktikable Wahl, wenn Ihre Wanne zufällig Gold der Ernte oder Avocadogrün ist, aber Sie würden es vorziehen, hell weiß zu sein.

Acrylwannenauskleidungen sind in den meisten Baumärkten erhältlich, und die Gesamtkosten beinhalten eine Beratung zu Hause mit einem Designberater. Der Berater inspiziert die vorhandene Wanne und hilft Ihnen dann bei der Auswahl aus Hunderten von verfügbaren Optionen, einschließlich einer breiten Palette von Wannenfarben und -stilen.

Sobald Sie sich für einen neuen Liner entschieden haben, werden geschulte Techniker zu Ihnen nach Hause kommen, um Messungen vorzunehmen, um sicherzustellen, dass er genau über die Badewanne passt. Es ist wichtig, dass der Liner eng anliegt, damit kein Wasser zwischen Wanne und Liner eindringen kann.

Während der Installation versiegelt der Liner-Liner-Spezialist den neuen Liner an der Wand.

Nach der Bestellung dauert es normalerweise zwei bis vier Wochen, bis der neue Liner eingetroffen ist. Zu diesem Zeitpunkt wird ein lizenzierter und versicherter Auftragnehmer den Liner installieren. Hier sind die grundlegenden Schritte:

  • Die gesamte Hardware, die die Installation stört, wird entfernt, einschließlich Überlaufplatte, Ablauf und Auslauf.
  • Die Oberfläche der alten Wanne wird sauber gewaschen, normalerweise mit denaturiertem Alkohol und nicht mit schädlichen Chemikalien.
  • Der neue Liner wird mit einer Kombination aus zweiseitigem Butylband und Silikonkleber an der Wanne befestigt.
  • Die Abdichtung wird auf alle freiliegenden Nähte angewendet, um wasserdichte Verbindungen zu schaffen.
  • Die entfernte Hardware wird neu installiert.

Ein professionell installierter Wannenliner kostet normalerweise zwischen $ 700 und $ 1,000. Das ist nicht unbedeutend, aber es ist viel billiger, als die Wanne zu entfernen und eine neue zu installieren, die dreimal so viel kosten kann.

Warum nicht brennen?

Reglazing ist günstiger als die Installation eines Wannenliners, der nur etwa 500 US-Dollar kostet. Es besteht darin, dass die Oberfläche der alten Wanne chemisch gestrippt und dann mit einer dicken Schicht aus Epoxy oder Urethan besprüht wird, was 18 bis 36 Stunden dauert, um auszuhärten. Während die unmittelbaren Ergebnisse ziemlich beeindruckend sind, neigt Verglasung dazu, im Laufe der Zeit zu vergilben, zu knacken und zu versagen, insbesondere wenn die Oberfläche der Wanne nicht sorgfältig vorbereitet wurde.

Der Vorteil von Wannenlinern ist, dass sie niemals schälen, abblättern, abplatzen, rosten oder Schimmel sammeln. In der Tat werden Wanneneinlagen oft über zuvor verglasten Wannen installiert, weil Hausbesitzer mit der Haltbarkeit der erneut glasierten Oberfläche nicht zufrieden waren. Und wenn der Acrylliner installiert ist, können Sie noch am selben Tag ein Bad nehmen.

Der Heimwerker Joe Truini ist Autor mehrerer Do-it-Yourself-Bücher und schreibt über Heimwerker und Heimwerker für The Home Depot. Joe hat viele Jahre Erfahrung in der praktischen Schreinerarbeit. Weitere Informationen zu Wanneneinlagen und zum Badumbau finden Sie auf der Home Depot Website.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Badewanne einbauen: auf wannenfüßen | hornbach meisterschmiede.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen