Jetzt Diskutieren

Was ist eine intelligente Türverriegelung - und brauchen Sie eine?


Was ist eine intelligente Türverriegelung - und brauchen Sie eine?

Wenn es darum geht, die Haustür zu sichern, macht ein gut gemachtes herkömmliches Haustürschloss die Arbeit gut. Ausprobiert und wahr, seine innere Funktionsweise wurde seit fast zwei Jahrhunderten perfektioniert. Aber bedenken Sie: Dank der Technologie kann ein "intelligentes Türschloss" dem Komfort, der Nützlichkeit und der Sicherheit eines Schlosses völlig neue Dimensionen hinzufügen.

Ein intelligentes Schloss verbindet sich mit Ihrem Smartphone, um eine Welt der Bequemlichkeit zu erschließen.

Warum möchtest du ein intelligentes Türschloss? Stellen Sie sich Folgendes vor: Ihre Arme sind mit Lebensmitteln beladen und wenn Sie sich der Haustür nähern, erkennt das Türschloss Ihr Smartphone und entsperrt es automatisch. Oder vielleicht möchten Sie Familienmitgliedern, Freunden, Gästen, Airbnb-Kunden oder Dienstanbietern den Zutritt gewähren, wenn Sie nicht zu Hause sind - also schreiben Sie ihnen einfach einen Code. Oder vielleicht sind Sie weg von zu Hause und möchten verfolgen, wer die Tür öffnet, oder alarmiert werden, wenn sie es tun.

Eine intelligente Türverriegelung erfüllt alle diese erweiterten Funktionen und mehr dank einer Kombination aus drahtlosen Technologien wie Bluetooth und WiFi, mit denen Sie Ihr Smart Lock von überall aus steuern können, wo Sie eine Verbindung zum Internet über die Smartphone-App des Schlosses herstellen können.

Sie brauchen nicht unbedingt als ein intelligentes Schloss, aber es würde Ihnen das Leben leichter machen und Ihr Gefühl der Kontrolle und Sicherheit in Ihrem Haus verstärken, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Eine ganz neue Art, Ihre Tür zu öffnen

Sobald Sie eine intelligente Sperre per Bluetooth mit Ihrem Smartphone installiert und gekoppelt haben, können Sie sie ohne Schlüssel sperren und entsperren. Je nach Marke und Modell und seinem Funktionsumfang kann ein intelligentes Schloss geöffnet werden, indem Sie das Smartphone vor dem Schloss schwenken oder drehen, das Schloss mit dem Finger berühren, ein Steuerelement in einer App antippen, sich der Tür nähern oder sogar sprechen. zu deinem Schloss. Einige Schlösser können auch so programmiert werden, dass sie beim Verlassen automatisch hinter Ihnen verschwinden. Smart Schlösser bieten eine oder eine Kombination dieser schlüssellosen Sperren / Entsperren Optionen.

Mit allen Smart Lock-Apps können Sie auch virtuelle "Schlüssel" senden, die nur für einen bestimmten Zeitraum von Familie, Freunden, Besuchern oder Servicemitarbeitern genutzt werden können (der Empfänger muss die App des Schlosses auf sein Telefon herunterladen). Die App kann Sie auch darüber informieren, wer kommt und geht, und behält eine Historie darüber, wer wann ein- und ausgeht.

Wenn Ihr Zuhause mit einer Video-Türklingel ausgestattet ist, können Sie auch unerwarteten Besuchern Zugang gewähren, die Sie visuell durch Echtzeit-Video-Chat überprüfen können.

Ein intelligentes Schloss ersetzt das Riegelschloss an Ihrer Haustür. Die Installation ist ein DIY-Prozess, der einfacher ist, als Sie vielleicht erwarten - normalerweise mit nur wenigen Schrauben. In der Regel kann dies in weniger als einer Stunde erledigt werden. Überraschenderweise kosten intelligente Schlösser nicht wesentlich mehr als ein Premium-Standardschlösser - normalerweise von 200 bis 250 Dollar.

Smart Locks sind batteriebetrieben; Batterien dauern normalerweise von sechs Monaten bis zu einem Jahr. Sie erhalten eine Warnung, wenn die Batterien ausgetauscht werden müssen, damit Sie nicht ausgeschaltet werden, weil sie nicht mit Strom versorgt werden. Die neuen intelligenten Schlösser von Yale verfügen sogar über externe Buchsen zum Anschluss einer 9-Volt-Batterie, falls die internen Batterien unerwartet ausfallen sollten.

Smart Lock Differences

Die ganze Idee eines Smart Locks ist erst zwei Jahre alt, und viele der wegweisenden Smart Lock-Hersteller wie Kevo, August und Goji sind Start-ups, deren anfänglicher Fokus mehr Gadget-Innovation war als Real-World-Dienstprogramm. Da die Idee noch immer so neu ist, finden alle Smart Lock-Verkäufer, einschließlich der traditionellen Lock-Hersteller wie Yale, Schlage und Kwikset, immer noch die Features und Funktionen, die wir uns wünschen.

Während Smart Locks viele Funktionen und Tugenden gemeinsam haben, unterscheiden sich die meisten in Design und Betrieb.

Einige intelligente Schlösser, wie zum Beispiel der August, stellen ein völlig leeres Gesicht nach außen dar und können nur geöffnet werden, wenn Ihr Smartphone eingesetzt ist oder sich an Ihrer Person befindet.

Wifi-fähiges Smart Lock wird innerhalb von Minuten mit nur einem Schraubendreher installiert. Auf Amazon kaufen

Yales WiFi plus Bluetooth Assure und das WLAN-only Linus verfügen beide über eine Touchscreen-Tastatur zur alternativen Eingabe.

Das Kwikset Kevo von Unikey ($ 199. 99) sieht aus wie ein normales Schloss und kann mit einem herkömmlichen Schlüssel geöffnet werden. Wenn Sie jedoch Ihr Smartphone in der Tasche haben, können Sie es auch öffnen, indem Sie einfach das Schloss berühren.

Sowohl der neue August ($ 229) als auch der Schlage Sense Smart Deadbolt ($ 229) sind mit Apples HomeKit kompatibel, was bedeutet, dass sie per Siri-Sprachbefehl von einem iPhone oder Apple Watch aus geöffnet werden können. Die Schlage enthält auch eine Tastatur.

Das Hinzufügen einer Schlüsseloption wie Kevo oder eines numerischen Tastenfelds kann für Technik-Verdächtige eine beruhigende Option sein. Wir alle haben Probleme mit der drahtlosen Verbindung erlebt, und keiner dieser Missgeschicke kann mit einem Ausfall verglichen werden, der Sie von Ihrem eigenen Heim abschottet. Um diese Befürchtung zu zerstreuen, erweitern einige intelligente Schlosshersteller ihren drahtlosen Zugang mit optionalen Tastenfeldern. August fügt zum Beispiel einen zweispaltigen Tastaturstreifen hinzu, und Danalock wird bald seine kreisförmige Danapad-Tastatur verkaufen (Preis wird noch bekannt gegeben).

Intelligente Schlösser bieten für Wohnungsbewohner jedoch keinen großen Vorteil, da ein Außensummer die Fernzugriffseigenschaften eines intelligenten Schlosses begrenzt. Um dieses Problem zu lösen, hat eine Firma namens Ikilock seine "Remote Doorman" Ikiplug Box enthüllt, die Ihre Gegensprechanlage aus der Ferne auslösen kann, um die äußere Gebäudetür zu öffnen.

Wenn Sie einen Haushalt mit einer Vielzahl von Kommen und Gehen haben, kann das richtige intelligente Schloss eine kluge Idee sein.

Stewart Wolpin ist Experte für Unterhaltungselektronik und schreibt für eBay. com, ein großartiger Ort, um Technologie zu finden, um Ihr Zuhause zu verbessern .


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Eckhard von hirschhausen intelligente frauen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen