Jetzt Diskutieren

Was Tun Mit Blei Kontaminierten Gartenboden


Was Tun Mit Blei Kontaminierten Gartenboden

Holen Sie die Führung raus - Im vergangenen Jahr, als wir das Äußere unseres historischen Netto-Nullenergiehauses restaurierten, tat unser Restaurierungsmaler Chad Pratt sein Bestes, um den neuen EPA-Regeln zu folgen und Bleikontaminierung zu mildern. Das Haus sieht umwerfend aus, und wir haben keine Sorgen mehr. Aber trotz unserer Bemühungen, den Bleistaub einzuschließen, hat unsere eineinhalb Jahre alte Tochter auf hohe Bleikonzentrationen in ihrem Blut getestet. Indem wir sofort alle Quellen von Bleistaub aufräumten, konnten wir ihr Niveau schnell senken und es geht ihr gut.

Bei hohen Konzentrationen ist Blei ein potenziell toxisches Element für den Menschen und die meisten anderen Lebensformen. Der Boden um Altbauten und Häuser mit Bleibasisfarbe ist eine häufige Ursache für Verunreinigungen. Der Staub, der ins Haus gegraben wird, kann leicht in den Mund verwundbarer kleiner Kinder geraten, die sich die Zeit nehmen, auf dem Boden herumzukriechen. Also, es ist wirklich wichtig, auf Blei in Ihrem Boden zu achten.

Abbildung 1. Wege der Bleibelastung in der häuslichen Umgebung

Leitgrafik

Führen in Gartenböden und Pflanzen

Laut Forschern der Universität von Minnesota "Die ernsteste Quelle für die Exposition gegenüber Blei im Boden ist die direkte Aufnahme kontaminierter Böden oder Stäube. Die gute Nachricht ist, dass Pflanzen in der Regel keine Führung übernehmen. Einige Bleiarten können in Pflanzen mit hohem Bleigehalt in Böden aufgenommen werden. Es wird allgemein als sicher erachtet, Nahrungsmittel aus Gartenerde mit Bleigehalten von weniger als 300 ppm (Teile pro Million) zu essen. Je höher die ppm, desto höher das Risiko. Wenn Sie betroffen sind, haben Sie möglicherweise einen hohen Bleigehalt in Ihrem Boden, bringen Sie es zu den lokalen landwirtschaftlichen Erweiterungen zum Testen.

Umgang mit Blei-kontaminierten Böden

  1. Halten Sie den pH-Wert des Bodens über 6,5. Blei ist für Pflanzen relativ nicht verfügbar, wenn der pH-Wert des Bodens über diesem Wert liegt.
  2. Kratzen und entfernen Sie so viel wie möglich von der obersten Bodenschicht
  3. Fügen Sie eine gute Schicht Kompost hinzu oder reinigen Sie den Boden. Dies senkt die Konzentration von Blei und hilft, Blei an organisches Material zu binden und minimiert die Aufnahme in Pflanzen.
  4. Wenn Ihr Boden für Blei über 100 ppm prüft und Sie Kinder haben, die den Boden von der Hand in den Mund aufnehmen können, sollten Sie den Boden nicht für die Gartenarbeit verwenden und sollten die oben genannten Schritte befolgen. Erwachsene sollten aus Gartenerde mit einem Gehalt von bis zu 300 ppm sicher essen können.
  5. Platzieren Sie Ihren Garten so weit wie möglich von belebten Straßen oder Autobahnen und älteren Gebäuden entfernt.

Können Sie Pflanzen verwenden, um Blei aus kontaminiertem Boden zu entfernen?

Kurz gesagt, nicht wirklich. Die Verwendung von Pflanzen, um Schwermetalle aus dem Boden zu ziehen, wird Bioremediation genannt. Während diese Methode vielversprechend für andere Metalle ist, scheint sie keinen Wert für Blei zu haben. Vorerst ist es die beste verfügbare Methode, einen Teil des Bodens zu entfernen, den verbleibenden Boden mit frischem Kompost oder sauberem Boden zu vermischen und den pH-Wert hoch zu halten.

Informationen zu Blutleitungsuntersuchungen erhalten Sie von Ihrer örtlichen Gesundheitsbehörde oder Ihrem Arzt.

Für weitere Informationen über die Reduzierung von Blei, wenden Sie sich an Ihr lokales Gesundheitsministerium oder lesen Sie dieses Papier von University of Minnesota führen in der Hausgarten und städtischen Boden Umwelt.

Matt Grocoff ist Moderator von Greenovation.TV, einem Mitwirkenden des Umweltberichts über öffentliches Radio und dem grünen Renovierungsexperten für BuildItWare.com. Sein Haus wurde als einer von. GeehrtUSA Today "Sieben beste grüne Häuser von 2010". Er wurde in Hunderten von Publikationen und Nachrichtenshows gezeigt, darunter USA TODAY, Washington Post, Detroit Free Press, Miami Herald, Preservation Magazine, Solar Today, Fox Business News, Huffington Post und mehr. Begleiten Sie ihn auf Twitter und Facebook

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Achtung: Giftige Schwermetalle im Trinkwasser..


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen