Jetzt Diskutieren
Oxalis - Kleeblatt

Gerät Pflege und Wartung Tipps, um Geräte zu machen Letzte


Gerät Pflege und Wartung Tipps, um Geräte zu machen Letzte

Schlechte Angewohnheiten kosten dich; Gute Gewohnheiten retten Tausende. Lesen Sie weiter und sparen Sie mit diesen Wartungstipps große Reparaturen von Geräten.

Kühlschrankspulen reinigen

Wenn Ihr Kühlschrank an einem heißen Tag nicht mehr funktioniert, verdächtigen Sie die Spulen. Service-Profis finden dieses Problem bei der Hälfte ihrer Kühlschrankgespräche. Auf vielen Kühlschränken kommen Sie zu den Spulen, indem Sie den Frontgrill entfernen. Drücken Sie dann eine Coil-Reinigungsbürste (in den Heimwerken) in die Coils, ziehen Sie sie zurück und saugen Sie sie sauber. Wenn sich die Spulen auf der Rückseite befinden, ziehen Sie Ihren Kühlschrank heraus, um sie zu reinigen. Bonus: Die sauberen Coils kühlen effizienter und sparen Geld auf Ihrer Stromrechnung!

Vermeiden Sie Überladungen

Sie können denken, dass Sie Zeit, Wasser oder Energie sparen, indem Sie mehr Kleidung in Ihre Waschmaschine und Ihren Trockner packen. Wenn jedoch eine Waschmaschine oder ein Trockner überlastet wird, können Motoren, Riemen und andere bewegliche Teile beschädigt werden. Einige der Reparaturen sind so teuer, dass Sie lieber eine neue Maschine kaufen.

Neukalibrieren der Ofentemperatureinstellung

Wenn die Temperatur in Ihrem Ofen ausfällt oder wenn sich Ihr neuer Ofen nicht wie zuvor erwärmt, können Sie die Temperatureinstellung neu kalibrieren. Verwenden Sie die Anweisungen in Ihrem Handbuch oder gehen Sie online und suchen Sie nach einer herunterladbaren Version, die die Modellnummer Ihres Ofens verwendet. Stellen Sie ein hochwertiges Ofenthermometer auf das mittlere Regal und warten Sie, bis der Ofen eine konstante Temperatur erreicht hat. Befolgen Sie dann die Anweisungen in Ihrem Handbuch, um die Temperatureinstellung an die Thermometeranzeige anzupassen.

Keep It Quiet

Unterlegscheiben und Trockner übertragen Vibrationen auf den Boden und telegrafieren Geräusche im ganzen Haus. Die Lösung besteht darin, Gummi-Anti-Vibrations-Pads (erhältlich in einigen Home-Centern und online) zu verwenden.

Halten Sie den Geschirrspüler sauber.

Wenn Ihr Geschirrspüler Ihr Geschirr nicht mehr sauber hält, ist meistens ein Filter mit Nahrungsmittelfüllung schuld. Wenn es verstopft ist, kann Wasser nicht zu den Sprüharmen gelangen, um das Geschirr im oberen Korb zu reinigen. Die Fehlerbehebung dauert zwei Minuten. Ziehen Sie einfach das untere Rack heraus und entfernen Sie die Filterabdeckung im Geschirrspüler. (Überprüfen Sie die Bedienungsanleitung, wenn Sie den Filter nicht erkennen können.) Verwenden Sie anschließend einen Nass- / Trockensauger, um den Bildschirm zu reinigen. Während Sie dort sind, schieben Sie den nahe gelegenen Schwimmerschalter nach oben und unten. Wenn die Abdeckung klebt, wackeln Sie sie auf und ab und reinigen Sie sie mit Wasser.

Schlage nicht die Türen!

Wenn Sie den Deckel ständig auf Ihre Waschmaschine oder Ihren Trockner fallen lassen (obere oder vordere Ladung), brechen Sie den Deckel / Türschalter. Das kostet Sie mindestens $ 100. Vermeiden Sie diese Reparatur, indem Sie den Deckel senken und die Tür vorsichtig schließen.

Fensterklimageräte im Frühjahr reinigen

Eine Fensterklimaanlage kann nach der Winterlagerung einige böse Überraschungen bereithalten. Abgesehen von harmlosen Stoffen wie Staub und toten Insekten kann es Gesundheitsgefahren wie Schimmel oder Mäusekot enthalten.Bevor Sie es an ein Fenster schleppen, saugen Sie daher alle Oberflächen ab, insbesondere die Lamellen an der Außenseite des Geräts (das ist auch gut für Effizienz und Leistung). Ziehen Sie auch die Abdeckplatte ab und saugen und reinigen Sie den Schaumstofffilter. Schließlich, schließen Sie es an und feuern Sie es auf. Besser Staub in die Garage pusten als in dein Schlafzimmer.

Merken Sie sich die Magic-Taste

Alle Entsorger verfügen über eine Überlastfunktion, die den Strom automatisch abschaltet, wenn der Motor überlastet und zu heiß wird. Sobald der Motor abkühlt, drücken Sie einfach den Reset-Knopf an der Seite oder unter dem Gerät.

Verschüttungen aus dem Ofen entfernen

Wenn ein Ofenbrenner nicht anspringt, ist der wahrscheinlichste Grund für verschüttetes Essen. Verwenden Sie eine Zahnbürste, um Lebensmittelreste vom Zünder zu entfernen. Bei einem elektronischen Zündungsherd handelt es sich um eine kleine Keramiknase, die sich entweder auf dem Herd oder unter der Keramikdichtungs-Schließplatte befindet. Stellen Sie außerdem sicher, dass die runde keramische Dichtung ordnungsgemäß auf dem Brenner sitzt.

Stinky Fridge Syndrome bekämpfen

Wenn dein Strom ausfällt und das Essen in deinem Kühl- und Gefrierschrank schlecht wird, hast du ein wirklich stinkendes Chaos an deinen Händen. Hier ist, was zu tun ist, um den Geruch loszuwerden:

  1. Entfernen Sie das Essen und wischen Sie alles mit einem desinfizierenden Reinigungsspray ab.
  2. Reinigen Sie alle Ecken und Kanten im Gefrierschrank, insbesondere die Regalstützen.
  3. Zerschmettere ungefähr 12 Kohlebriketts und bringe die Stücke auf zwei Schalen. Einer geht in den Kühlschrank, der andere in den Gefrierschrank.
  4. Kritzeln Sie Zeitung und füllen Sie die Regale damit.
  5. Schließe die Türen und geh weg und gib der Kohle und Zeitung Zeit, Gerüche aufzunehmen.
  6. Ersetzen Sie die alte Zeitung und die Kohle täglich für etwa eine Woche oder bis der Geruch verschwunden ist.

Elektroherdbrenner brauchen guten Kontakt

Wenn ein Brenner an Ihrem Elektroherd nicht richtig funktioniert, schalten Sie den Brenner aus und ziehen Sie ihn aus der Steckdose. Dann schließen Sie es wieder an und wackeln Sie herum. Wenn es sich locker anfühlt, entfernen Sie den Brenner wieder und biegen Sie die Brennerzinken für eine engere Verbindung leicht nach außen.

Saubere Kühlschrankdichtungen

Wenn Sie die Dichtungen Ihrer Kühlschranktür sauber halten, werden sie richtig abgedichtet und halten die Lebensdauer des Kühlschranks. Wenn Sie jedoch klebrige Lebensmittel wie Sirup und Marmelade auf der Türdichtung auftragen, kleben Sie die Dichtung an den Rahmen. Ein stärkeres Ziehen an einer festsitzenden Tür reißt schließlich die Dichtung, und das kostet $ 100 oder mehr, um sie zu reparieren. Plus, wenn die Tür nicht richtig abdichtet, muss der Kühlschrank länger laufen, und das erhöht Ihre Stromrechnung. Reinigen Sie die Türdichtung mit warmem Wasser und einem Schwamm. Verwenden Sie keine Reinigungsmittel; Sie können die Dichtung beschädigen.

Entsorgen Sie den Entsorger Crud

Ihr Entsorger riecht besser, wenn Sie den Spritzschutz reinigen. Heben Sie die Klappen an und schrubben Sie sie (besonders die Unterseite) mit einer Zahnbürste und einem fettlösenden Reiniger.

Heizen Sie einen lauwarmen Trockner

Wenn Ihr Wäschetrockner nicht richtig heizt, vergewissern Sie sich zuerst, dass das Gerät nicht auf "faulige Luft" eingestellt ist. eine nicht heizende Einstellung. Wenn das nicht der Fall ist, kann der Flusenfilter verstopft sein.Selbst wenn der Filter sauber aussieht, kann er durch einen fast unsichtbaren Film bedeckt sein, der durch die Trocknerblätter verursacht wird. Testen Sie Ihren Filter, indem Sie Wasser hineingießen. Wenn der Filter Wasser hält, ist es Zeit, ihn zu reinigen. Dieser Film reduziert den Luftstrom und zwingt den Thermostat, die Wärme abzu- schalten, bevor die Kleidung trocken ist. Ziehen Sie den Filter heraus und schrubben Sie ihn in heißem Wasser mit etwas Waschmittel und einer steifen Küchenbürste. Überprüfen Sie auch die Außenluftöffnung des Trockners auf Flusen, die sich dort möglicherweise gebildet haben. Hier sind 10 weitere Reparatur Tipps, die Sie Geld sparen können!


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: AKKU schnell KAPUTT? ☛ Akkus RICHTIG laden .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen