Jetzt Diskutieren
Maranta - Gebetsanlage

How to Buy Sträucher


How to Buy Sträucher

Sträucher sind vielseitig. Sie können sich im Hintergrund verstecken, während sie das Fundament eines Hauses verdecken, als Kulisse für auffällige Stauden dienen oder in einem Gartenbett im Mittelpunkt stehen.

Sie kommen in einer Vielzahl von Größen, Farben und Formen - und manche begrüßen den Schnitt, der sie in stilisierte Formen verwandeln kann.

Sie können permanent in Sicht bleiben oder im Winter zurückfallen, nur um bei wärmerem Wetter zurückzukehren.

Egal welche Form sie annehmen, Sträucher spielen bei jedem Gartendesign eine herausragende Rolle und sollten sorgfältig ausgewählt werden. Neben der Überprüfung der Anforderungen an Sonne und Bewässerung müssen Sie auch die endgültige Größe, Form und das Aussehen jeder Pflanze berücksichtigen und ihren Zweck in der Landschaft bestimmen. Glücklicherweise gibt es so viele Sträucher, aus denen Sie wählen können, Sie finden bestimmt die richtigen für Ihren Garten.

Größen von Sträuchern

Sie können Sträucher in allen Größen finden, von einer Zwergheide ( Erica ), die nur 6 Zoll hoch werden kann, bis zu einer 20 Fuß hohen Flaschenbürste ( Callistemon ). Da die meisten Strauchkäufe gemacht werden, wenn die Pflanze noch relativ klein ist, sollten Sie sicher sein, dass Sie die vorhergesagte Größe der Pflanze kennen (sowohl in der Höhe als auch in der Breite), damit Sie genügend Platz dafür haben.

Während Sträucher beschnitten werden können, um sie in Grenzen zu halten, ist es ein arbeitsintensiver Prozess, der nicht immer ein Erfolg ist. Pflanzen tun am besten, wenn sie auf natürliche Weise wachsen können, mit einem Schnitt, nur um sie gesund zu halten und ihre natürliche Form zu verbessern.

Die Ausnahmen von dieser Regel sind die Pflanzen, die häufig für formale Hecken verwendet werden. Diese Pflanzen tun gut mit strengerem Beschneiden; In der Tat sehen sie oft am besten beschnitten aus, als dass sie auf natürliche Weise wachsen könnten. Eine der beliebtesten Pflanzen für Hecken ist der Buchsbaum ( Buxus ), aber auch eine Reihe anderer Möglichkeiten wird funktionieren.

Formen von Sträuchern

Einige Sträucher bilden kompakte, abgerundete Bälle, wie zum Beispiel die Bergpieris (Pieris floribunda); andere, wie der Schmetterlingsstrauch ( Buddleja davidii ), können lockerer und weitläufiger sein; wieder andere können vertikaler sein, wie einige Wacholder ( Juniperus ). Diese unterschiedlichen Formen können eine starke visuelle Präsenz in Ihrer Landschaft erzeugen, also platzieren Sie sie mit Sorgfalt.

Strauchfarben

Wählen Sie eine beliebige Farbe auf dem Farbrad und Sie werden wahrscheinlich einen Strauch finden, der zu ihm passt. Wenn Sie an farbenfrohe Pflanzen denken, sind blühende Sträucher vielleicht die ersten Dinge, die Ihnen in den Sinn kommen. Aber Sie können Sträuche mit buntem Laub und Beeren auch finden.

Rosen sind wahrscheinlich die bekanntesten unter den blühenden Sträuchern, aber Sie werden viele andere Sträucher finden, die das ganze Jahr über Farbe verleihen, von Flieder im Frühling über Hortensien im Sommer und Herbst bis hin zu Forsythien für den Winter und Frühsommer. Frühlingsblüte.

Zu ​​den Sträuchern, die den Garten mit ihren Blättern färben, gehören die gelbfleckigen Blätter der Goldstaubpflanze ( Aucuba japonica "Variegata"), die Blau- und Grüntöne verschiedener Hostas, das violette Laub der der treffend benannte purpurrote Hopfenbusch ( Dodonaea viscosa "Purpurea") und die Farbabstufungen auf den Blättern des euonymus "Emerald 'n Gold" ( Euonymus fortunei ).


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Gartentipps: sträucher und heckenschnitt, professionelle pflegetipps für ihren garten.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen