Jetzt Diskutieren
Ihre Moving Timeline

How to Install a Farmhouse Apron Sink


How to Install a Farmhouse Apron Sink

Es gibt nicht viele Umbauprojekte, die sowohl im traditionellen als auch im zeitgenössischen Interieur komfortabel funktionieren. Es ist schwer, an irgendwelche Badbefestigungen zu denken, die dieses tun konnten. Das Gleiche gilt für die meisten Möbel, Tapeten, Beleuchtungskörper, Schränke und sogar Haushaltsgeräte. Also, wenn Sie so etwas wie ein Bauernhaus Schürze Waschbecken finden, die in jeder Küche gut aussehen kann, lohnt sich ein genauerer Blick.

Diese Leuchten sind in der Vergangenheit fest verwurzelt, weil sie Designs von vor Jahrzehnten widerspiegeln. Aber sie haben auch zeitgenössische Anmutanmerkungen wegen ihrer einfachen, ungeschmückten Entwürfe und sind bei den heutigen Küchendesignern sehr populär.

Bauernhausspülen werden sowohl mit Einzel- als auch Doppelschüsseln hergestellt.

Obwohl die meisten Bauernspülbecken nur einzelne Schüsseln haben, sind auch Doppelschüsseln weit verbreitet. Einige Käufer möchten nicht auf Einzelschüsselmodelle umsteigen, weil sie daran gewöhnt sind, wie diese Spülen funktionieren. Andere bevorzugen einfach das Aussehen einer Doppelkugel Spüle. Obwohl beide Typen unterschiedlich funktionieren, ist die Installation von beiden grundsätzlich gleich.

Obwohl Sie Farmhaus-Einheiten finden können, die über Ihre Arbeitsfläche fallen, ist der Unterbau-Ansatz häufiger. Das heißt, wenn Sie Laminat-Zähler haben, sollten Sie eines der Drop-in-Modelle auswählen, das die Schnittkanten der Aussparung für die Aussparung abdecken kann. Diese Waschbecken sehen aus wie Unterbau-Modelle, weil sie die gleichen Frontschürzen haben. Sie haben jedoch nicht eines der großartigen Merkmale eines typischen Bauernhauses - die Möglichkeit, Gegenstücke direkt in die Spüle zu wischen, ohne auf eine Spüllippe zu treffen. Wenn Sie vorhaben, neue Zähler zu installieren, wird der Ansatz unter dem Mount bevorzugt.

Sink Cabinet Retrofits

Zum Glück sind diese Spülen so konzipiert, dass sie in vorhandenen Spülenschränken funktionieren. Sie erfordern Modifikationen, aber keine ist sehr schwierig. Der erste Schritt besteht darin, die vorhandene Spüle zu entfernen und dann eine Senkenzugriffsnut in dem Gesichtsrahmen direkt über den Türen herzustellen. Obwohl dieses Panel manchmal wie eine Schublade aussehen kann, ist es eine falsche Front. Eine Schublade konnte nicht funktionieren, weil die Spüle den Raum einnimmt, den eine Schublade benötigen würde. Gelegentlich funktionieren diese Paneele, wenn sie an der Spitze nach unten geklappt sind, so dass Schwämme in einer kleinen Schale hinter der Platte aufbewahrt werden können. Diese Funktion wird jedoch entfernt, wenn die neue Spüle installiert wird.

Um eine vorhandene Spüle zu entfernen, schneiden Sie zuerst die alte Abdichtung mit einem scharfen Universalmesser um den Umfang der Spüle. Heben Sie dann vorsichtig die Spüle mit einer Hebelstange auf. Legen Sie einen Lappen unter das neugierige Ende der Stange, um Schäden an der Theke zu vermeiden. Sobald die Spüldichtung zerbrochen ist, heben Sie die Spüle nach oben und aus der Öffnung heraus.

Die meisten Waschbeckenschränke sind 36 cm breit, aber einige sind 30 cm breit. Spülen auf Bauernhöfen sind in beiden Größen erhältlich. Wählen Sie also ein Modell aus, das zu Ihrem Schrank passt. Entnehmen Sie als Nächstes die Vorlage, die mit der Senke geliefert wird, und lesen Sie die Anweisungen zur Verwendung. Die Vorlage erklärt, wie Sie die Senke unterstützen und wie Sie den Zähler daneben schneiden können, falls erforderlich.

Für Unterinstallationen sollte die Spüle von unten unterstützt werden. (Wenn sie voll Wasser sind, können diese Spülen sehr schwer werden.) Dies bedeutet, dass man mit einem Bohrer 2 × 4 Stützklemmen sowohl an die Wände der Schränke als auch an die Rückseite des Schranks schrauben kann, wenn genug Platz für die Wasseranschlüsse bleibt. Die Schablone erklärt genau, wo diese Stollen sich befinden sollten, um die Senke zu unterstützen, die Sie haben. Achten Sie darauf, Schrauben zu verwenden, die nur durch die Klampe und die Seite des Gehäuses führen. Verwenden Sie keine Schrauben, die so lang sind, dass sie den Betrieb einer Schublade in einem nahegelegenen Schrank behindern.

Die Vorlage erläutert auch die Position und die Größe der Schnitte, die im Gesichtsrahmen erforderlich sind. Um diese Schnitte zu machen, benötigen Sie eine variable Stichsäge. In den meisten Fällen sollte es genug Platz geben, um die Schnitte zu machen, ohne die Türen darunter zu stören. Aber wenn Ihnen das passiert, müssen Sie neue, kürzere Türen installieren und einen Füllblock zwischen den neuen Türen und dem Boden der neuen Spüle hinzufügen. Verwenden Sie blaues Malerband, um die Vorderseite des Gehäuses abzudecken, wo die Kerben geschnitten sind. Dies reduziert das Abplatzen des Schnitts und schützt die Oberfläche vor Kratzern, die durch einen rauhen Sägefuß verursacht werden. Achten Sie beim Arbeiten mit einer Stichsäge darauf, Schutzbrille und Arbeitshandschuhe zu tragen.

Platzieren des Spülbeckens

Bevor Sie das Spülbecken in die richtige Position schieben, führen Sie einen Wulst aus Silikonabdichtung um den Ausschnitt des Gesichtsrahmens und entlang der Oberseite der Stützklemmen. Holen Sie sich etwas Hilfe, um das Waschbecken anzuheben und von oben in die richtige Position zu bringen. Lokalisieren Sie das Waschbecken, so dass die Schürze etwa einen halben Zentimeter von der Vorderseite des Gehäuses absteht. Schieben Sie die Spüle als Nächstes gegen das Gehäuse und wischen Sie das Squeeze-out von der Spüle weg. Zum Schluss fügen Sie etwas Silikonabdichtung den oberen Rändern der Spüle hinzu, dann installieren Sie die Arbeitsplatten über der Spüle. Achten Sie darauf, jegliches Squeeze-out zu entfernen.

Sanitäranschlüsse

Da diese Spülen große, tiefe Schüsseln haben, haben sie häufig einzelne Abflussöffnungen. Die Senken, die sie ersetzen, sind jedoch fast immer Doppelwannen mit zwei Abflussöffnungen. Dies bedeutet, dass die Abwasserinstallationskomponenten geändert werden müssen. Wenn Sie sich bei der Arbeit mit Rohrleitungen nicht wohl fühlen oder bei der Arbeit Fragen haben, wenden Sie sich an einen lizenzierten Installateur.

Der erste Schritt besteht darin, eine Ablaufgarnitur gemäß den Anweisungen in dieser Anleitung in das Ablaufloch einzubauen. Diese Baugruppe muss mit der bereits vorhandenen Senkenfalle verbunden werden. Wie dies gemacht wird, hängt von den vorhandenen Bedingungen ab, aber am häufigsten installieren Sie zuerst eine Entsorgungseinheit am Boden der Ablaufbaugruppe. Als nächstes entfernen Sie die Falle aus dem bestehenden System und installieren Sie sie dann auf dem Rohr, das aus der Seite des Entsorgers kommt. Beenden Sie die Positionierung, indem Sie die Falle so positionieren, dass die Ablaufseite zum Ablaufrohr in der Wand zeigt. Um dies zu ermöglichen, muss das Verlängerungsrohr von der Falle zum Ablaufrohr in der Wand zugeschnitten werden.

Wenn Ihre neue Spüle zwei Abflusslöcher hat, sollte eine für einen Lebensmittelabfallentsorger und die andere für die Ableitung von Abwasser vorgesehen sein.Typischerweise werden die beiden über der Falle verbunden, dann wird die Falle mit der Abfallrohröffnung in der Wand verbunden. Wenn die Spüle eine einzige Öffnung hat, installieren Sie den Entsorger zwischen der Ablaufarmatur und der Falle. Passen Sie die Länge des Verlängerungsrohrs an, um die Wand zu erreichen.

Die Wasserversorgungsleitungen müssen in der Regel auch geändert werden, da der Wasserhahn normalerweise ersetzt wird, wenn eine Spüle ersetzt wird. Installieren Sie dazu zuerst den Wasserhahn (und in der Regel einen Sprühschlauch an einer Küchenspüle), messen Sie dann den Abstand vom Boden des Wasserhahns zu den Wasserversorgungsventilen und installieren Sie neue Zufuhrrohre von diesen Ventilen zu den heißen und kalten Seiten. der Wasserhahn.

Schließlich auf Undichtigkeiten prüfen und die Rohrleitungen nach Bedarf anpassen. Wenn keine Lecks auftreten, bist du fertig!

Steve Willson begann seine Karriere als Zimmermannsunternehmer in Rochester, New York, wo er sein eigenes Unternehmen besaß und betrieb. Danach wechselte er als Redakteur für Home Improvement zum Magazin Popular Mechanics, eine Position, die er 22 Jahre lang innehatte. Er ist Autor von drei Büchern und hat 11 Bücher zu verschiedenen Themen der Heimwerkerarbeiten und Werkzeugnutzung herausgegeben oder neu geschrieben. Er schreibt auch für das Home Depot, das eine große Auswahl an Werkzeugen enthält, die die Installation einer neuen Spüle erleichtern.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Retrofit installation - vault apron-front sink.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen