Jetzt Diskutieren

Lichtschalter, die wissen, dass Sie da sind


Lichtschalter, die wissen, dass Sie da sind

Wie von Geisterhand gehen Lichter an, wenn Sie sich Ihrem Haus nähern. Wenn Sie dann drinnen sind, erhellen sich die Wandleuchten allmählich zu einem warmen Schein, und die Lichter gehen weiter, wenn Sie durch das Haus gehen.

Der Bewegungssensor schaltet die Beleuchtung ein, wenn er Bewegungen innerhalb seines 180-Grad-Feldes wahrnimmt.

Wandmontierte Belegungssensoren ersetzen einen einpoligen Standardschalter und erfordern keine spezielle Verdrahtung.

Preiswerter Bewegungsdetektor schraubt in eine Lampenfassung und erhält dann eine Glühbirne.

Deckenmontierte Bewegungssensoren, die die Beleuchtung in einem großen Raum steuern können, werden im Allgemeinen installiert, wenn ein Haus gebaut wird, da die meisten von ihnen Drähte haben, die vom Deckensensor zu einem Schalter führen.

Weitere verwandte Produkte sind ebenfalls verfügbar. LVS macht eine Leuchtstofflampe mit einem eingebauten Belegungssensor, der ideal für Schränke ist. First Alert stellt einen bewegungssensitiven Lichtadapter her, der in eine herkömmliche Steckdose geschraubt werden kann - ideal für Sicherheitsbeleuchtung.

Infrarot- und Ultraschalldetektoren

Infrarot- oder Ultraschallsensoren schalten die Beleuchtung automatisch ein oder aus, je nachdem, ob sie die Anwesenheit einer Person im Raum wahrnehmen oder nicht. Diese werden von mehreren Firmen hergestellt - Leviton, Lutron und Enerlites, um nur einige zu nennen.

Infrarot (PIR) -Schalter sind bei weitem der häufigste Typ von Bewegungssensoren. Sie nehmen winzige Veränderungen im Infrarot-Hintergrund eines Raumes auf, wenn ein Mensch anwesend ist. Um diese online zu kaufen, siehe Infrarot-Lichtschalter.

Ultraschallschalter werden durch unhörbare Schallwellen aktiviert, die Bewegung erfassen. In Räumen, die nur wenig menschliche Bewegung haben - wie z. B. Chefetagen, Wohnräume oder Toiletten - können sehr empfindliche automatische Steuerungen erforderlich sein, um die Nuancen einer sich bewegenden Person aufzunehmen. Für diese Situationen können Sie Schalter kaufen, die Infrarot- und Ultraschalltechnologien kombinieren. Klicken Sie hier, um Ultraschall-Lichtschalter online zu kaufen.

Kauf des richtigen Präsenzschalters

Der manuelle Präsenzmelder schaltet die Beleuchtung nach dem Verlassen eines Raums nach einer voreingestellten Zeitspanne aus. Dieser ist mit Leuchtstofflampen und Glühlampen kompatibel und kann als 3-Wege-Schalter verwendet werden.

Es ist wichtig, Präsenz- oder Bewegungssensoren zu kaufen, die zu Ihren Leuchten oder Leuchten passen. Alle Schalter werden nach der Wattzahl bewertet, die sie steuern können. Addieren Sie die Wattzahl der Glühbirnen und Leuchten, die ein Schalter steuert, und wählen Sie dann ein Modell aus, das entsprechend bewertet wird.

Beachten Sie auch, dass Schalter so eingerichtet sind, dass sie Lichter an einer Stelle (ein einpoliger Schalter), an zwei Stellen, wie z. B. an beiden Enden eines Flures (Dreifachschalter) oder an drei Stellen (Vierwegeschalter), einschalten. .. Die meisten Belegungsschalter sind einpolig. Achten Sie darauf, Schalter zu wählen, die als 3-Wege- oder 4-Wege-Schalter eingestuft sind, wenn Sie die Beleuchtung von mehr als einem Ort aus steuern.

Mit einem "manuellen Schalter" schalten Sie die Beleuchtung ein, wenn Sie einen Raum betreten, und wenn Sie den Bereich verlassen, schaltet der Schalter nach einer voreingestellten Zeitdauer die Beleuchtung aus.Der links gezeigte zeigt Bewegung in einem 900 Quadratmeter großen Bereich; es ist genau richtig für Hauswirtschaftsräume, Keller, Schränke, Garagen und ähnliche Räume.

Wenn Sie Leuchtstofflampen, Kompaktleuchtstofflampen oder Niederspannungslampen steuern, benötigen Sie Belegungsschalter, die mit diesen Typen umgehen können. Einige Timer funktionieren für Lichter, aber nicht für Motoren, wie z. andere sind für beide geeignet.

Sie können Bewegungserkennungsschalter online in großen Baumärkten oder bei Beleuchtungshändlern kaufen. Sie kosten zwischen 15 und 65 US-Dollar, abhängig von der Ausgereiftheit der Geräte. Die meisten Qualitätsschalter sind weniger als $ 25. High-End-Modelle, die über zwei Infrarot (PIR) -Sensoren verfügen, um auf Bewegung und Umgebungslicht zu reagieren, kosten über 40 US-Dollar.

Informationen zu Verdrahtungsschaltern finden Sie unter Installieren eines Lichtschalters. Oder, wenn dieser Job jenseits Ihres Könnens ist, erhalten Sie einen vorab geschirmten lokalen Elektroprofi.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Wie funktioniert ein schalter? | wissen macht ah! |as erste | wdr.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen