Jetzt Diskutieren

Swimming Pool Filters Einkaufsführer


Swimming Pool Filters Einkaufsführer

Beim Kauf eines Schwimmbadfilters ist Ihre wichtigste Entscheidung die Bestimmung des richtigen Filtertyps. Dieser sachkundige Führer hilft.

Es gibt verschiedene Arten von Schwimmbadfiltern zur Auswahl. Hier eine Einführung in die drei gebräuchlichsten Typen:

Cartridge Pool Filter

Ein Patronenfilter ist die häufigste Wahl für ein Wohnschwimmbad. Es wird Partikel bis zu 5 Mikron herausfiltern. (Das kleinste für das menschliche Auge sichtbare Partikel ist 35 Mikron.) Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie noch kleinere Partikel herausfiltern müssen, oder wenn Ihr Pool für öffentliche Zwecke verwendet wird und daher strengen Codes unterliegt, wählen Sie stattdessen eine Diatomeenerde. Filter oder ein Sandfilter.

Kassetten-Poolfilter

Ein Kassettenfilter ist kostengünstiger als ein DE-Filter, kostet aber etwas mehr als ein Sandfilter. Patronenfilter sind am einfachsten zu warten und bei der Reinigung wird viel weniger Wasser verbraucht, als für die Reinigung der beiden anderen Typen erforderlich ist. Ein Patronenfilter benötigt auch weniger Wasserdruck als ein DE- oder Sandfilter, so dass die Pumpe weniger belastet wird.

Ein typischer Patronenfilter beherbergt drei oder vier Filterpatronen. Die Patronen bestehen in der Regel aus Papier oder Polyester, das dicht gewebt ist, um alle bis auf die feinsten Schmutzpartikel herauszufiltern. Die Partikel sind in den Patronen eingeschlossen; Nach einiger Zeit verstopfen die Patronen und müssen gereinigt oder ersetzt werden.

Typischerweise sollten Patronen etwa zweimal pro Saison entfernt und gereinigt werden, indem einfach ein Schlauch auf sie gerichtet wird. Wenn das nicht ausreichend funktioniert, versuchen Sie es mit einem milden Reinigungsmittel und spülen Sie dann gründlich nach. Oder tauschen Sie einfach die Patronen aus.

Filter für Diatomeenerde (DE)

Von den drei Arten von Schwimmbadfiltern erfassen Diatomeenerde-Poolfilter die feinsten Partikel - bis zu 3 Mikron.

Der meistverkaufte DE-Filter bietet eine Filterfläche von 48 Quadratmetern.

Wasser gelangt in den Boden des Filters und wird durch eine Reihe von Gittern nach oben geschoben, von denen jedes mit Diatomeenerde überzogen ist, einem extrem feinen Pulver, das tatsächlich aus versteinertem Plankton besteht.

Obwohl es der effektivste Poolfilter ist, gibt es mehrere Gründe dafür, dass er keine beliebte Wahl für einen Wohnpool ist. Es ist das teuerste und erfordert auch viel mehr Wartung als ein Patronenfilter.

Um den Filter zu reinigen, müssen Sie den Wasserfluss umkehren, um den Filter rückspülen zu können, und dann das schmutzige Wasser ablaufen lassen.

Leider müssen Sie dafür etwa 500 Gallonen Wasser verwenden, und die ausgewaschene Kieselgur ist ein gefährliches Material, das gemäß den Vorschriften entsorgt werden muss. Außerdem denken viele Experten, dass Rückspülen nicht gut genug ist, dass die Gitter einzeln entfernt und gereinigt werden sollten.

Sand Pool Filter

Sand Filter für Pool

Sandfilter, auch Hochgeschwindigkeits-Sandfilter genannt, waren einst der häufigste Typ.Sandfilter sind größer als Patronenfilter und Diatomeenerdefilter, da sie 200 oder mehr Pfund Schwimmbadesiebsand enthalten müssen. Sie sind die am wenigsten wirksame Art von Filter und entfernen Partikel, die nur etwa 25 Mikrometer groß sind. Dennoch, wenn Sie bereits einen Sandfilter haben, wird er Ihren Pool sauber halten.

Der Tank, der aus Metall oder Kunststoff bestehen kann, steht unter Druck. Wasser tritt nahe der Spitze ein, wird kraftvoll durch den Sand gesprüht und tritt nahe dem Boden aus. Der Sand fängt die Partikel ein.

Der Hauptnachteil ist der schwere Wartungsplan: Ein Sandfilter muss einmal pro Woche oder so gewaschen werden. Sie müssen den Wasserfluss umkehren, um den Sand rückspülen zu können. Auf diese Weise verschwenden Sie etwa 500 Gallonen Wasser.

Weiter zu:

Schwimmbadpumpen Ratgeber

Schwimmbadheizungen Ratgeber


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Pool filter psi: high and low filter pressure - causes and cures.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen