Wie man einen Ofen kauft


Wie man einen Ofen kauft

Ein alterungsofen sollte überprüft werden, um sicherzustellen, dass er betriebssicher ist.

Expertenrat, wie Sie Ihr aktuelles Heizsystem bewerten und wie Sie einen neuen Ofen kaufen können.

Benötigen Sie JETZT Hilfe? Holen Sie sich eine lokale Heizung Pro schnell!

Ist es Zeit, einen neuen Ofen zu kaufen? Ihre Antwort könnte ein lautes "Ja! "Oder Sie sind sich nicht sicher. Wenn Ihr Ofen ganz aufgehört hat zu arbeiten und Sie wissen, dass die Ursache nicht so einfach ist wie eine Thermostateinstellung oder ein Stromkreisunterbrecher, der umgedreht wurde, dann ist jetzt vielleicht die Zeit gekommen. Aber oft ist das Problem vielleicht nicht so offensichtlich - es könnte eher ein Problem alternder Ausrüstung sein.

Warten Sie nicht, bis Ihr Ofen nicht mehr für einen neuen einkauft. Ihr Ofen hört nicht auf, mitten im Sommer zu arbeiten, wenn er nie läuft. Es ist viel wahrscheinlicher, dass es scheitern wird, wenn es unter der schweren Belastung der Winterkälte ist - gerade wenn Sie es am meisten brauchen.

Sicherlich halten Öfen eine lange Zeit, typischerweise von 16 bis 20 Jahren. Aber sie arbeiten nicht für immer. Wenn sie älter werden, können sie Geräusche machen und Anzeichen von Abnutzung zeigen, aber wenn sie aufhören zu arbeiten, bedeutet das normalerweise, dass Ihr Haushalt sehr kalt wird. Und es kann leicht länger als eine Woche dauern, bis eine neue Einheit installiert ist.

All dies bedeutet, dass Sie proaktiv sein müssen, wenn Sie einen Alterungsofen haben. Lassen Sie es von einem qualifizierten Ofentechniker überprüfen.

Die Möglichkeit, dass Ihr alter Ofen ausfällt, ist nicht der einzige Grund, Ihr derzeitiges System zu ersetzen. Ältere Öfen sind sehr ineffizient bei der Umwandlung von Energie in Wärme. Wie in dem Artikel "Kauf eines hocheffizienten Ofens" beschrieben, können Sie 20% oder mehr jedes Energiedollars sparen, indem Sie ihn in einen Hochleistungsofen umwandeln.

Wie alt ist dein Ofen?

Wie alt ist dein Ofen? Wenn Sie sich über sein Alter nicht sicher sind, finden Sie hier einige Techniken, mit denen Sie es datieren können:

1) Suchen Sie nach einer Kontrolllampe. Hocheffiziente Öfen nutzen die elektronische Zündung und gibt es schon seit mehr als 20 Jahren. Wenn Ihr Ofen eine Kontrolllampe hat, ist es wahrscheinlich über dem Hügel.

2) Suchen Sie die Marke und das Modell im Internet. Sie können sein Alter normalerweise bestimmen, indem Sie die Marke und das Modell auf Google, Yahoo oder Bing durchsuchen.

Typische Probleme eines alternden Ofens

Wie ein Auto kann ein Ofen im Laufe der Jahre tausende von Stunden durchhalten. Je mehr es läuft, desto mehr verschleißen seine Teile. Wenn aus keinem anderen Grund die Kosten für die Wartung Ihres Ofens zu zeitaufwändig und teuer werden, ist es an der Zeit, sie gegen eine neue einzutauschen. Und je älter ein Ofen wird, desto schwieriger ist es, Ersatzteile zu finden - eine Realität, die die Kosten und die Wartezeit für Reparaturen erhöht.

Dann sind die Probleme Ihres Ofens möglicherweise nicht offensichtlich. Es kann Probleme geben, die ein wenig Detektivarbeit erfordern, um aufzuspüren - hier kommt der Bedarf an einem Profi ins Spiel. Zum Beispiel könnte sein Verbrennungssystem zusammenbrechen. Wenn die Flamme des Ofens gelb ist oder flackert, kann der Ofen unter einer schlechten Verbrennung leiden.Zu den Zeichen des Haushalts gehören:

Manchmal ist es schwierig zu sagen, ob ein Ofen über dem Berg steht. Wenn es eine Kontrolllampe hat, ist es wahrscheinlich Zeit für eine neue.

• Rußschlieren um den Ofenschrank herum

• Übermäßige Feuchtigkeitskondensation an Fenstern und kalten Oberflächen

• Anzeichen von Feuchtigkeit an Metallschornsteinen und Rohren

• Feuchtigkeit an der Basis von Lüftungsöffnungen oder Schornsteinen

Schlimmer ist ein Ofen mit einem sich verschlechternden Wärmetauscher. Nach vielen Jahren des Gebrauchs kann ein Ofen Risse in seinem Wärmetauscher entwickeln - ein ernsthaft gefährliches Problem. Ein undichter Wärmetauscher kann giftiges Kohlenmonoxid in Ihr Haus lassen und die Luft, die Ihre Familie atmet, verderben.

Anzeichen einer Kohlenmonoxidvergiftung sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Orientierungslosigkeit, brennende Augen und grippeähnliche Symptome. Wenn diese Art von Symptomen auftritt, lüften Sie Ihr Haus und installieren Sie einen Kohlenmonoxid-Detektor in der Nähe des Ofens. Wenn es erhöhte Kohlenmonoxidniveaus feststellt, einen HVAC Auftragnehmer benennen und wenn notwendig, Ihren Ofen ersetzen.

Finden eines Ofenhändlers

Wenn Sie entscheiden, dass es Zeit ist, Ihre Heizausrüstung zu aktualisieren, ist Ihr nächster Schritt, einen Händler zu finden und den gewünschten Ofen auf Null zu kaufen. Die Wahl des richtigen Ofenhändlers ist sehr wichtig. Sicher, Sie wollen eine seriöse Ofenmarke. Aber die meisten großen Heizgerätehersteller - Bryant, Carrier, Day & Night, Lennox und ähnliche erstklassige Unternehmen - stellen qualitativ hochwertige Produkte her. Wichtiger ist das Unternehmen, das Ihr System installiert. Wenn etwas mit Ihrem Ofen nicht in Ordnung ist, wenden Sie sich an den Händler, nicht an den Hersteller. Natürlich ist eine solide Garantie unerlässlich.

Wie finden Sie einen Händler? Ein guter Anfang ist der kostenlose Online-Service Home Advisor. Sie werden Sie mit lokalen, vorab genehmigten Auftragnehmern in Kontakt bringen, die Ihnen gerne eine kostenlose Schätzung geben werden. Hier ist ein Link: Lokale Heizungsunternehmen.

Unternehmen, die in den Gelben Seiten oder in den lokalen Zeitungen werben, sind nicht unbedingt die Besten - das Werbebudget eines Unternehmens hat normalerweise wenig mit seiner Kompetenz zu tun. Empfehlungsschreiben von Nachbarn, Freunden oder der Familie auf der anderen Seite können sehr hilfreich sein. Wenn jemand, den Sie kennen, fair behandelt wurde und eine gute allgemeine Erfahrung hat, sind die Chancen besser, dass Sie die gleiche Behandlung erhalten.

Idealerweise sollten Sie sich auf drei potentielle Händler einlassen und dann basierend auf Interviews in Ihrem Haus, ihren Geboten und ihren Referenzen bestimmen, welche davon für den Job richtig sind.

Um ein Unternehmen zu prüfen, das Sie in Erwägung ziehen, können Sie sich an das Better Business Bureau wenden oder die Air Conditioning Contractors of America unter www. acca. org.

Wählen Sie einen Händler aus, der schon länger im Geschäft ist. Ofenunternehmen sind in der Regel kurzlebig. Diejenigen, die seit mehr als 5 Jahren im Geschäft sind, haben sich in ihren Gemeinden einen Namen gemacht und müssen daran arbeiten, ihr Geschäft aufrechtzuerhalten. Dies sind die Unternehmen, die am wahrscheinlichsten noch im Geschäft sind, wenn sich die Garantie Ihres Ofens dem Ende seiner Laufzeit nähert.Und sie sind die Unternehmen, die am ehesten hinter ihrer Arbeit stehen.

Interview mit Ofenhändlern

Wenn Sie potenzielle Händler befragen, erhalten Sie Antworten auf eine Reihe von Fragen. Stellen Sie für den Anfang sicher, dass das Geschäft legitim funktioniert. Sie sollten lizenziert sein, um Ausrüstung in Ihrer Gemeinde zu installieren, und ihre Richtlinien sollten darin bestehen, Genehmigungen für alle Arbeiten zu erhalten, die sie erfordern. Wenn eine Genehmigung bei der örtlichen Bauabteilung eingereicht wird, wird ein Inspektor sicherstellen, dass alle Arbeiten zum Codieren durchgeführt wurden.

Fragen Sie nach den Service-Richtlinien und Stunden des Unternehmens. Wenn dein Ofen während eines Schneesturms mitten in der Nacht ausgeht, wirst du in der Lage sein wollen, Service zu bekommen. Sie sollten auch eine klare Vorstellung davon haben, wie schnell sie Ihre Ausrüstung installieren würden.

Wenn ein Vertreter zu Ihnen nach Hause kommt, achten Sie darauf, was er tut. Wenn sie sich vor allem darauf konzentrieren, einen Vertrag zu unterschreiben, seien Sie vorsichtig. Sie sollten Sie über Ihre Wünsche und Bedürfnisse befragen, und sie sollten einige grundlegende Heizungsberechnungen aufstellen, die auf der Quadratmeterzahl Ihres Hauses, Isolierung, Fenstern usw. basieren. Dies kann eine Stunde oder mehr dauern. Sie sollten das System, das Sie im Sinn haben, besprechen und Ihnen Ratschläge zu anderen Upgrades und Verbesserungen geben, die Sie berücksichtigen sollten. Sie sollten Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie lange Ihre Installation dauern würde und wann sie beginnen würde, sowie die Identität und Qualifikation der Person, die in Ihrem Haus arbeiten würde.

Den Deal versiegeln

Wählen Sie auf der Grundlage Ihrer Interviews einen Händler aus und unterzeichnen Sie eine Vereinbarung. In der Vereinbarung sollten die Modellnummern und Spezifikationen aller wichtigen installierten Geräte sowie der endgültige Preis und die Zahlungsbedingungen aufgeführt werden. Die Abschlusszahlung sollte erst nach Prüfung und Genehmigung erfolgen. Darüber hinaus sollte die Vereinbarung die Bedingungen der Garantie enthalten.

Beachten Sie, dass viele etablierte Unternehmen eine Finanzierung anbieten, die über die von ihnen vertriebenen Hersteller verfügbar ist. In einigen Fällen sind diese Darlehensprogramme möglicherweise besser als Angebote von Banken - daher sind sie eine Überlegung wert.

Vorgestellte Ressource: Holen Sie sich einen vorab gescreenten Nahwärme-Contractor

Rufen Sie jetzt für kostenlose Schätzungen von lokalen Profis an:

1-866-342-3263


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Minecraft tutorial: automatischerfen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen