Jetzt Diskutieren

Pendelnd Multi-Tool Einkaufsführer


Pendelnd Multi-Tool Einkaufsführer

Das oszillierende "Multi-Tool" (OMT) taucht durch Sperrholz, schneidet schnell Löcher in Trockenbau, Abscheren von Metall Rohre, Zierleisten, Fugenmörtel, Sandflächen und vieles mehr. So kaufen Sie das beste oszillierende Multi-Tool.

Das Oszillierwerkzeug schneidet die Unterkante des Formteils leicht, um neuen Bodenbelag zu ermöglichen.

Das oszillierende Multi-Tool (OMT) ist ein Werkzeug, das jeder Mr. oder Ms. Fixit lieben wird. Es sägt, kratzt, schleift, poliert und vieles mehr. Die Magie dieses Werkzeugs besteht darin, dass es Klingen, Schaber, Schleifmaschinen und Schneidwerkzeuge antreibt, um eine große Vielfalt von Heimwerkeraufgaben zu bewältigen. Und das Beste ist, es geht an Orte, wo andere Werkzeuge nicht gehen können.

Wenn Sie krustenförmigen alten Klebstoff von einer Betonplatte entfernen möchten, befestigen Sie einfach ein Schälmesser. Für das Schleifen von Fugen zwischen Keramikfliesen oder andere Mauerarbeiten ist eine Karbid- oder Diamantklinge die Lösung. Sie können Metallstreifen, Nägel, Bolzen und Rohre mit einer Bimetallklinge schneiden. Oder Sie können Holzschneidmesser verwenden, um spezielle Sägeschnitte zu machen, wo andere Sägeblätter nicht gehen können.

Was ist ein oszillierendes Multi-Tool?

Der OMT ist ein relativer Neuling in der Welt der Elektrowerkzeuge. Bis vor etwa 10 Jahren entfernte ein sehr ähnliches Werkzeug Abgüsse in Arztpraxen. Werkzeughersteller erkannten einige der einzigartigen Fähigkeiten dieses Werkzeugs und begannen mit der Produktion von Verbrauchermodellen für Heimwerkeraufgaben. Seitdem ist das oszillierende Multi-Tool für viele Heimwerkerarbeiten zum Werkzeug der Wahl geworden.

Mit einer Mauerklinge ausgestattet, entfernt das oszillierende Werkzeug den Fugenmörtel.

Wie der Name schon sagt, unterscheidet sich die Schneidbewegung des oszillierenden Mehrfachwerkzeugs von der einer konventionellen Motorsäge. Im Gegensatz zu einer elektrischen Kreissäge, einer Stichsäge oder einer Säbelsäge sägt seine Klinge beim Kreisen nicht hin und her oder schneidet nicht. Stattdessen hat es eine flache Metallklinge, die etwa 20.000 Mal pro Minute Seite an Seite schwingt.

Infolgedessen stößt das oszillierende Werkzeug während des Schneidens nicht zurück, wie eine andere Säge es könnte. Und wegen seiner geringen Größe und der Position und der versetzten Form einer typischen Klinge kann es präzise gekrümmte oder gerade Schnitte an sehr engen Stellen, wie in Ecken oder flach gegen den Boden, machen.

Klingen und Zubehör

Für diese Werkzeuge werden viele Arten und Formen von oszillierenden Werkzeugklingen und Zubehör hergestellt, wie Sie in der Bosch-Auswahl sehen können. Dazu gehören verschiedene Holzschneid- und Metallschneidklingen, dreieckige Schleifklötze, auf denen selbstklebendes Schleifpapier mit unterschiedlichen Körnungen, Hartmetall- und diamantbesetzte Klingen zum Schneiden von Mauerwerk usw. befestigt sind.

Wenn Sie ein oszillierendes Werkzeug kaufen, enthalten die meisten Hersteller ein paar grundlegende Klingen und Zubehör sowie eine Stoffwerkzeugtasche oder ein Hartschalenkoffer, um das Werkzeug und seine Ausrüstung zu halten.

Das meistverkaufte schnurlose Multitool wird mit Klingen und Zubehör in einer Werkzeugtasche verkauft.

Da sich Klingen, Mühlen und Schneidwerkzeuge abnutzen, ist die Möglichkeit, Ersatz einfach und kostengünstig zu kaufen, ein wichtiger Gesichtspunkt.Einige große Hersteller verwenden entweder ein standardisiertes Montagesystem oder Adapter, mit denen andere Marken von Messern und Zubehör montiert werden können. Darüber hinaus werden After-Market-Klingen und Zubehör von einer Vielzahl von Werkzeugherstellern hergestellt.

Beachten Sie, dass einige Sägeblätter zwar eine halbkreisförmige Form haben, sich aber nicht drehen. Diese Form ermöglicht es ihnen einfach, oszillierende Schnitte aus einer Vielzahl von Richtungen auszuführen.

Schnurgebunden oder schnurlos?

Es werden sowohl kabelgebundene als auch kabellose oszillierende Multitools verkauft. Batteriebetriebene schnurlose Modelle nutzen neue Lithiumbatterien für Leistung und lange Lebensdauer und können natürlich überall eingesetzt werden. Aber nach einigen Jahren des Gebrauchs nehmen akkubetriebene Werkzeugbatterien keine Ladung mehr auf und müssen ersetzt werden. Ersatzbatterien können teuer sein (von einem Tiefstwert von etwa 20 $ bis zu 75 $ oder mehr).

Schnurgebundene oszillierende Multitools sind in der Regel leistungsstärker und - solange sie eingesteckt sind - haben sie keinen Saft mehr. Typischerweise wird ein oszillierendes Werkzeug verwendet, bei dem es nicht schwierig ist, es in ein Verlängerungskabel einzustecken. In der Tat haben einige Modelle sehr lange (bis zu 20 Fuß) eigene Kabel. Aus diesem Grund ist ein kabelgebundenes Modell am sinnvollsten, es sei denn, Sie möchten das Gerät verwenden, wenn eine Steckdose nicht erreichbar ist.

Multi-Tool Bewertungen | Unsere Vergleichstests

Wir haben vier der am besten bewerteten Kabelhersteller getestet: Dremel, Bosch, Rockwell und Porter-Cable. Im Folgenden sind einige unserer Ergebnisse aufgeführt.

Alle diese Werkzeuge haben galant die oben besprochene Art von Arbeit geleistet, und sie sind in der Konstruktion sehr ähnlich. Jeder ist im Wesentlichen ein Elektromotor, der mit einer oszillierenden Basis verbunden ist, die verschiedene Schneider und Schleifmaschinen hält. Alle werden als ein Kit verkauft, das entweder ein Hartschalen-Kunststoffgehäuse oder eine Werkzeugtasche und mehrere Klingen und Schleifmaschinen enthält.

Die Hauptunterschiede sind der Preis; die Kraft des Motors; wie die Klingen und Schleifmaschinen auf dem Werkzeug montiert werden; das Geräusch des Werkzeugs; Länge der Garantie; Features wie ein extra langes Kabel oder LED-Licht; und das Zubehör, das das Kit enthält.

Im Folgenden werden die von uns getesteten Tools nach Kosten aufgelistet - von den meisten bis zu den günstigsten.

Bosch GOP40-30B

Das oszillierende Werkzeug von Bosch verfügt über ein einzigartiges Schnellwechsel-Klingenmontagesystem.

Das Bosch GOP40-30B ist mit einem Preis von 180 bis 200 US-Dollar das teuerste der von uns getesteten oszillierenden Werkzeuge, fühlt sich aber auch so an, als würden sich Profis dafür entscheiden. Sein Körper ist kompakt und bequem zu greifen und wiegt nur 3 Pfund. Es hat ein extra langes 13-Fuß-Kabel, das in vielen Fällen die Verwendung eines zusätzlichen Verlängerungskabels überflüssig macht. Ein Drehgelenk verbindet das Kabel mit dem Werkzeug. Eine an der Vorderseite angebrachte LED-Arbeitsleuchte erleichtert und sicherer das Schneiden oder Schleifen in dunklen Bereichen.

Es verfügt über einen speziellen Ein- / Aus-Schiebeschalter und einen separaten Drehregler mit variabler Geschwindigkeit, der den starken 4-A-Motor des Werkzeugs auf 8000 Schwingungen pro Minute (OPM) für Detailarbeit verlangsamt. Am einfachsten kontrollieren wir die getesteten Werkzeuge. Es wird bis zu 20.000 OPM für schnelles Schneiden und Schleifen beschleunigen.Der Motor ist so ausgelegt, dass er die eingestellte Geschwindigkeit beibehält, unabhängig davon, ob er unter Last steht oder nicht. Lärm bei voller Geschwindigkeit ist relativ hoch.

Klingen und Zubehör verwenden das Starlock®-Montagesystem für sehr schnelle und einfache Änderungen und solide Vollkontaktmontage. Sie drücken einfach das Werkzeug auf die Klinge oder das Zubehör. ein eingebauter Hebel gibt es frei. Dies ist ein großartiges Befestigungssystem, aber es werden nur Klingen und Zubehör akzeptiert, die dafür ausgelegt sind. Ältere Messer oder Zubehörteile oder solche, die für viele andere Marken hergestellt wurden, passen nicht in dieses Werkzeug. Glücklicherweise bietet Bosch eine große Auswahl an Klingen und Zubehör, die zu ihrem System passen.

Für das oszillierende Werkzeug von Bosch steht eine breite Palette an Messern, Messern, Schleifern, Schleifern und Führungen zur Verfügung.

Das Werkzeug wird in einer Tasche mit Reißverschlusstasche geliefert und enthält eine Schachtel aus Kunststoff, in der Klingen und Zubehör aufbewahrt werden können. Bosch gewährt eine 3-jährige eingeschränkte Garantie.

Rockwell Sonicrafter F80

Der Rockwell Sonicrafter F80 ist preislich von $ 120 bis $ 160 erhältlich und hat einen starken 4,2-A-Motor und wiegt 4 Pfund. Wie das Bosch hat es eine nach vorn gerichtete LED. Im Gegensatz zu den anderen getesteten Werkzeugen hat es zwei Schwingungsmodi - ein Schalter verändert den Schwingungswinkel von 3. 4 Grad auf 5 Grad (je größer der Winkel, desto aggressiver das Schneiden oder Schleifen). Dies ist eine sehr positive Funktion für die Feinabstimmung des Tools auf die Arbeit, die Sie ausführen werden.

Rockwell Sonicrafter, ausgestattet mit einer Holzschneideklinge, bietet zwei Schwingungsmodi.

Insgesamt fühlt sich dieses Tool solide an. Seine drehzahlgeregelte Steuerung arbeitet von 10 000 bis 19 000 OPM. Bei voller Geschwindigkeit ist dieses Tool etwas lauter als die anderen drei getesteten Tools.

Der Rockwell verfügt über ein universelles Montagesystem, das das Zubehör sehr sicher hält. Sie drehen mehrmals einen Hebel, um die Klingen oder das Zubehör fest zu befestigen. Dieser Hyperlock ™ bringt eine Tonne Kraft auf, so dass sich das Zubehör während des Schneidens nicht bewegt. Es kann die meisten standardisierten Arten von Klingen und Zubehör verwenden.

Der Sonicrafter wird in einem Hartschalen-Kunststoffkoffer mit einer großzügigen Auswahl von 7 Klingen sowie Schleifblöcken und Papieren geliefert. Das Kabel des Werkzeugs ist 10 Fuß lang - eine gute Länge. Rockwell gewährt eine 3-jährige eingeschränkte Garantie.

Dremel Multi-Max MM40-05

Der leise Dremel Multi-Max hält die meisten Arten von Messern.

Für den Dremel Multi-Max, der zwischen 130 und 155 US-Dollar kostet, gilt eine beschränkte 2-Jahres-Garantie. Sein 3,8-A-Motor verfügt über einen eigenen Ein- und Ausschalter. Eine separate drehzahlgeregelte Steuerung steuert das Werkzeug mit Geschwindigkeiten von 10 000 bis 21 000 OPM. Dies ermöglicht eine gute Kontrolle bei Detailarbeit oder schnellerem Schruppen, Schleifen und Schleifen. Dies ist das leiseste der getesteten Tools.

Klingen und Zubehör sind an einer Schnellwechsel-Universalnabe mit einer Vierteldrehungshebelentriegelung montiert. Es akzeptiert Klingen und Zubehör von vielen Herstellern (jedoch kein Starlock®-Zubehör). Das Gerät verfügt über eine 6-Fuß-Schnur und kommt in einem Hartschalen-Kunststoffgehäuse mit sechs Klingen, Schleifpad und Sandpapier. Dremel bietet eine beschränkte 2-Jahres-Garantie.

Porter Cable PC606K

Porter Cable Pendelwerkzeug bietet großen Wert zu einem kleinen Preis.

Das Porter Cable PC606K ist ein kompaktes 3-A-Pendelwerkzeug, das in einer Werkzeugtasche mit 3 Klingen, einem Schleifpad und einer Vielzahl von Schleifpapieren erhältlich ist. Es hat eine 8-Fuß-Schnur.

Standardisierte Klingen und Zubehörteile lassen sich leicht austauschen, indem ein am Boden montierter Hebel gegriffen und zusammengedrückt wird (ein gewisses Maß an Kraft ist erforderlich). Es akzeptiert Klingen und Zubehör von einigen anderen Herstellern.

Das zweitleiseste Werkzeug, das wir getestet haben, ist mit einem drehzahlvariablen Einstellrad ausgestattet, das sich von 10 000 bis 22 000 OPM für alles von feiner Detailarbeit bis hin zu schnellem Schneiden und Schleifen einstellt. Unter Last kann der Werkzeugkörper nach längerer Zeit heiß werden.

Porter Cable bietet eine 3-jährige eingeschränkte Garantie.

Unsere Empfehlungen

Das oszillierende Werkzeug von Bosch bietet eine großartige Kontrolle für Detailarbeit, schnellere und einfachere Änderungen an Klingen und Zubehör und ein unvergleichliches 13-Fuß-Netzkabel, aber die Klingen und das Zubehör sind relativ teuer. Wenn Leistung die Hauptüberlegung ist, wählen Sie Bosch oder Rockwell. Alle Modelle außer Bosch können problemlos Klingen und Zubehör von anderen Herstellern akzeptieren, was ein echtes Plus ist. Der Dremel ist auch ein High Performer und wunderbar ruhig. Ihre Wahl kann darauf hinauslaufen, wie oft Sie dieses Tool verwenden möchten. Die Erschwinglichkeit der Porter Cable- und Rockwell-Werkzeuge - beides exzellente Produkte - ist kaum zu übertreffen.

Hersteller lieferten Muster für Tests, BuildItWare.com erhielt jedoch keine Vergütung für diese Überprüfung.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: 6 multi tool lighter gadgets put to the test.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen