Jetzt Diskutieren
Rasenmäher Bewertungen

Kompakte Leuchtstofflampen und Glühbirnen


Kompakte Leuchtstofflampen und Glühbirnen

Kompaktleuchtstofflampen (CFL) sind eine der hellsten neuen Technologien für Hausbesitzer seit der Wattierung. Da CFLs bis zu 80 Prozent weniger Energie verbrauchen als herkömmliche Glühbirnen, sind sie kostengünstiger in der Handhabung. Bei einer Lampenlebensdauer, die etwa fünfmal so hoch ist wie bei Glühlampen, werden auch die Kosten für den Austausch eingespart. Sie brennen auch kühler als Glühbirnen und senken möglicherweise Ihre Kühlkosten während der warmen Jahreszeit.

CFLs arbeiten mit einer Lichtbogenentladung durch ein mit Phosphor ausgekleidetes Rohr. Die neuen Einschraub-Kompaktleuchtstofflampen funktionieren im Grunde wie die Leuchtstoffröhren mit langen Röhren aus der High-School-Shop-Klasse, haben jedoch verbesserte warme Farbtöne, die dem Glas hinzugefügt werden, um sie ästhetisch ansprechender zu machen.

Kompaktleuchtstofflampen können in die meisten Standardleuchten eingeschraubt werden, obwohl Sie möglicherweise einen Adapter mit einigen Deckenleuchten verwenden müssen. Kompaktleuchtstofflampen gibt es in einer Vielzahl von Formen und Größen, angefangen von einem Standard-Glühbirnen-Look bis hin zu gewundenen, U- und ovalen Formen.

Beim Umschalten von Glühbirnen auf Kompaktleuchtstofflampen müssen zwei Dinge beachtet werden. Erstens, um die Lebensdauer Ihrer neuen Glühbirnen zu verlängern, installieren Sie sie an Orten, an denen Sie erwarten, dass sie länger als 15 Minuten eingeschaltet sind. Häufiges Ein- und Ausschalten kann ihre Lebensdauer erheblich verkürzen. Das zweite, was zu beachten ist, ist, dass CFLs Spuren von Quecksilber enthalten.

Um den grünen Zyklus mit Kompaktleuchtstofflampen zu vervollständigen, müssen Sie die abgelaufenen Glühlampen in einer qualifizierten Entsorgungseinrichtung recyceln, damit das giftige Quecksilber nicht in Ihrer lokalen Deponie landet.

Mehr zu Energiesparlampen.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Led panelsderoch lieber leuchtstoffröhren?? || wissenompakt.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen