Jetzt Diskutieren
Pseudotsuga Insekten

Cosmos Bipinnatus - Mexikanische Aster


Cosmos Bipinnatus - Mexikanische Aster

Cosmos bipinnatus - Mexikanische Aster

Liste der Dateien und Visuals, die mit diesem Text verknüpft sind.

Cosmos blühen im Spätsommer und wachsen von drei bis sechs Fuß hoch. Die Pflanzen sind einfach zu züchten, neigen aber dazu, sich auszubreiten, brauchen also Unterstützung oder viel Platz. Sorgen Sie für einen guten Gartenboden, eine sonnige Lage und Schutz vor dem Wind. Der Kosmos ist im Herbst am schönsten. Raumpflanzen 10 bis 12 Zoll auseinander. Über Düngung produziert viel Laub, aber wenige Blüten. Es wird ein Schutz vor dem Wind vorgeschlagen. Die Blumen sind gut zum Schneiden.

Einige Sorten werden aus gerettetem Samen wahr. Der Samen keimt in fünf bis sieben Tagen bei 68 bis 86 Grad. Das Saatgut kann nach Frostgefahr direkt in den Garten gepflanzt werden.

Visuals mit diesem Text verbunden.

Visual Titel - Visuelle GrößeVisual Titel - Visuelle Größe
Kosmos bipinnatus - 72K
Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Sea of cosmos bipinnatus ( garden cosmos, Mexican aster).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen