Handwerker-Stil Häuser


Handwerker-Stil Häuser

Handwerker-Haus

Handwerkliche Häuser wurden während der Arts and Crafts Movement von 1890-1920 gebaut. Von kalifornischen Häusern mit breitem Dachvorsprung und japanischem Einfluss bis hin zu den Bungalows im Mittleren Westen in Frank Lloyd Wrights Prärie-Stil zelebrieren diese Häuser ehrliche, handgefertigte Arbeiten und natürliche Materialien.

Geordnete horizontale Formen; gemauerte Kamine; umfangreiche Verwendung von Holz, Ton und Metall (insbesondere Schmiedeeisen und Kupfer); Glasmalereien in geometrischen oder stilisierten natürlichen Mustern; und organische Motive wie Ginkgo und Eichenlaub und Eicheln sind charakteristisch für den Stil. Breite Öffnungen zwischen Räumen schaffen den Anschein eines offenen Grundrisses.

• Wände und Decken. Vertäfelung ist ein Hauptmerkmal: Verwenden Sie gebeizte Eichenholzplatten, die zwei Drittel der Wandhöhe anheben, und Deckel mit einem schmalen Displayregal. Teilen Sie die Decke in Abschnitte mit tiefen, kassettierten Formteilen. Tür- und Fensterformteile sollten breit, aber einfach sein und außer den leicht abgerundeten Kanten ein kleines Profil aufweisen. Hang Pendelleuchten mit quadratischen Glasschirmen von der Decke.

• Böden. In öffentlichen Räumen (Wohnzimmer, Esszimmer und Eingangsbereich) Holzlatten einbauen, möglichst mit eingelegter oder umrandeter Umrandung. Für Veranden, Bäder und Küchen, wählen Sie kleine sechseckige oder quadratische Fliesen; Diese können auch eine kontrastierende Kachelgrenze haben. Fügen Sie Komfort unter den Fuß mit dicken Wollteppichen in kräftigen Farben hinzu - rostiges Rot, tiefes Grün, Bräune und Gold - und vielleicht ein naturalistisches Trailing-Rebe-Muster.

• Oberflächen. Wählen Sie ein natürliches Material, das sich auf Holzmaserungen und natürliche Markierungen für die Textur stützt. Wählen Sie eine Farbpalette aus satten Erdtönen in Braun, Rost, Petrol, Kitt und Dunkelgrün aus oder gehen Sie mit Büffeln oder blassem Kürbis heller. Nehmen Sie Glasmalerei auf, auch wenn sie nur gegen ein Standardfenster gestützt ist.

• Möbel. Gustaf Stickley entwarf die Quintessenzmöbel jener Zeit, und die heutigen Versionen sind direkte Ableger. Die Stickley-inspirierten Möbel sind in der Regel aus Eiche gefertigt und verfügen über stabile Rahmen mit geraden Linien, quadratischen Beinen, geradlinigen Metallbeschlägen (Eisen oder Kupfer) und horizontalen Details. Große Kissen tragen zur kompromisslosen Form bei.

• Stoffe. Mischen Sie handgewebte Bettwäsche und strapazierfähige Baumwolle in stilisierten natürlichen oder geometrischen Mustern mit einfarbigen Uni-Stoffen. Fügen Sie Lederpolster, kühn gestickte Kissen und entweder gestickte Netz- oder Segeltuchvorhänge an den Fenstern hinzu. Die Stickerei aus der Hand der Ära der Handwerker hatte einfache Stiche in lebhaften Farben - suchen Sie nach historischen Mustern in alten Magazinen oder Musterbüchern.

• Zubehör. Die Beleuchtung ist von entscheidender Bedeutung für die Erfassung des Craftsman-Stils. Wählen Sie daher Lampen auf Eichen- oder Metallbasis und entweder mit Blei- oder Glimmerfarbtönen. Das Roycroft Studio produzierte während der Craftsman-Ära gut verarbeitete Produkte; Suchen Sie nach Antiquitäten oder Repliken für eine authentische Note. Beinhaltet gehämmertes Kupfer, eiserne Leuchter, matt glasierte Keramik, natürliche Muster und Basrelief-Schnitzereien mit einem Naturthema.

• Details. Erstellen Sie ein zusammenhängendes Aussehen, indem Sie ein natürliches Motiv auswählen, das im ganzen Haus verwendet werden soll. Beispiel: Schablonieren Sie einen Rahmen um einen Boden und verwenden Sie dann das gleiche Design wie eine Deckenleiste in einem anderen Raum. Ziehen Sie ein Element aus dem Design heraus und sticken Sie es auf Kissen für einen dritten Raum.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Stroh lehm hausbau - froh im haus aus stroh!.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen