Jetzt Diskutieren
Ein Bauernhof Neu Erfunden

Hurrikan-Beweis Garagentore Halten Sie Ihre Familie sicher


Hurrikan-Beweis Garagentore Halten Sie Ihre Familie sicher

Leben Sie in einem Gebiet, das für Hurrikane anfällig ist? Wenn dies der Fall ist, sollten Sie die potenziellen Hurrikanschäden an Ihrem Haus in Betracht ziehen, wenn es darum geht, ein Garagentor zu wählen.

Das hurricanebewehrte Garagentor ist für schwere Windlasten ausgelegt. Foto: Amarr

"Garagentore sind aufgrund ihrer Größe anfälliger für Windschäden als andere Außenöffnungen. Es sei denn, Sie haben eine getestete hurrikan-resistente Tür installiert, können starke Winde es aus der Öffnung zwingen ", so Clopay Building Products, der größte US-Garagentor-Hersteller. Das Unternehmen fordert Küsteneigentümer auf, dafür zu sorgen, dass ihr Garagentor den aktualisierten Bauvorschriften für Windbeständigkeit entspricht.

Laut FEMA kann der Verlust eines Garagentors während eines Hurrikans zu einem unkontrollierten Aufbau von Innendruck führen, der zum Ausblasen von Dach und Stützwänden eines Hauses führt.

Ein unverstärktes Garagentor kann ausgeblasen werden, was das gesamte Haus anfällig macht. Foto: Clopay

Die Bauproduktbranche und Eigenheimbesitzer lernten einige wertvolle Lehren aus dem Hurrikan Andrew im Jahr 1992. Nachdem der Hurrikan Südflorida heimgesucht hatte, verabschiedete der Staat strengere Bauvorschriften, wonach neue oder ersetzte Garagentore strukturell verstärkt werden müssen, um einer höheren Windlast standzuhalten. Anforderungen. Andere Staaten folgten seither Floridas Führung.

Um dem neuen Code zu entsprechen, müssen Garagentore starke Verstrebungen, schwere Spurführung und andere notwendige Hardware haben, um sie bei extremen Winden an Ort und Stelle zu halten. Unglücklicherweise hatten die Floridianer allzu viele Möglichkeiten, die Wirksamkeit dieser strengeren Bauvorschriften zu testen.

Was haben sie gelernt? Häuser, die den Vorschriften entsprachen, konnten dem Ansturm von Stürmen besser widerstehen. Häuser, die mit Garagentoren ausgestattet waren, die vor Inkrafttreten des überarbeiteten Codes installiert wurden, erlitten erheblichen Schaden, oder die Türen wurden vollständig ausgeblasen, was zu einer weiteren Zerstörung der Häuser führte.

Beachten Sie diese Tipps, wenn Sie ein hurrikanverstärktes Garagentor auswählen:

  • Stellen Sie sicher, dass das Garagentor die Windlastanforderungen für Ihre geografische Region erfüllt. Ihre örtliche Bauabteilung kann Codeinformationen bereitstellen und ein Garagentortechniker kann eine Inspektion durchführen.
  • Verstehen der eingebauten Bewehrung gegen die Nachbewehrung. Garagentore können mit einer von zwei Methoden verstärkt werden. Mit dem ersten installiert ein Hausbesitzer Pfosten im Fußboden und in der Decke, um die Tür zu sichern, bevor der Sturm schlägt und diese Pfosten dann nach dem Sturm entfernt. Die zweite Methode erfordert keine Einrichtung, da die Verstärkung in die Struktur der Tür eingebaut ist. Diese Art von Garagentor ist besonders vorteilhaft für Mietobjekte und Ferienhäuser, weil es den Eigentümern die Gewissheit gibt, dass die Tür sicher ist, solange sie verschlossen ist.
  • Wählen Sie eine Tür mit Schwerlastscharnieren, Rollen, Federn und Schienen aus, um eine maximale Festigkeit zu gewährleisten und die Tür an Ort und Stelle zu halten.

Sie können immer noch sicher sein, da eine verstärkte Tür nicht unbedingt eine solide Stahlmasse bedeuten muss. Garagentorhersteller bieten eine Vielzahl von codekonformen Türen an, von denen einige sogar stoßfeste Fenster haben.

Vorgestellte Ressource: Holen Sie sich eine vorab geschirmte lokale Garagentorinstallation Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Neue antriebsgeneration grundeinstellungen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen